iPhone 14 im Test: Ähnlich, aber auch viel besser…



Wenn Sie ein älteres iPhone verwenden, beispielsweise das iPhone 11 oder 12, ist das iPhone 14 das Update, auf das Sie gewartet haben. Hier ist der Grund…


Wenn Sie Apple nicht sehr mögen, wird das iPhone 14 Sie nicht konvertieren. Das Telefon hat die gleiche CPU wie das letztjährige Modell, es sieht auch identisch aus und die Display- und Bildschirmtechnologie ist wieder genau gleich. Wie Updates gehen, die iPhone 14 – im Vergleich zu den iPhone 13 – ist ungefähr so ​​inkrementell, wie ein Update sein kann.

Aber das ist irgendwie der Punkt. Siehst du, Apple hat das iPhone 14 nicht für sein aktuelles gemacht iPhone 13 Nutzer. Es weiß, dass sie dieses Telefon für weitere 12 Monate betreiben werden – möglicherweise länger. Das iPhone 14 wurde für die aktuellen Benutzer von Apples iPhone 11 und iPhone 12 entwickelt. Diese Arten von Benutzern sind der wahre Zielmarkt für Apples iPhone 14.

Diese und natürlich die Millionen aktueller Android-Nutzer, die Apple jedes Mal umdrehen kann, wenn eine neue iPhone-Serie herauskommt.

Wenn Sie ein iPhone 11 oder iPhone 12 verwenden, ist das iPhone 14 Ihre Zeit und Ihr Geld wert. Sie werden eine enorme Leistungssteigerung auf ganzer Linie erleben, mit großen Sprüngen nach vorne bei wichtigen Dingen wie Akkulaufzeit, Kameraleistung und Gesamtleistung im Allgemeinen. In dieser Hinsicht ist das iPhone 14 eine Meisterklasse in dem, was Apple am besten kann: zuverlässige Telefone herzustellen, die die Menschen lieben und ohne die sie nicht leben könnten.

Sicher, wieder einmal sind alle BIG-Updates für seine Pro-Modelle reserviert, aber das ist jetzt ziemlich selbstverständlich. Wenn Sie das neue Design ohne Kerbe, die neue CPU und den neuen und verbesserten 48-Megapixel-Kamerasensor wollen, müssen Sie dafür bezahlen – obwohl Apple die gleichen Preise wie im letzten Jahr festgelegt hat, also Pro wird nicht so hart treffen, wie wir ursprünglich erwartet hatten.

Die neuesten iPhone 14-Angebote

Die Wahl der Redaktion
  • 5.0
  • Vorteile:
    • Enthält Unbegrenzte Daten
    • Zugriff auf den Apple One-Plan von Verizon
    • Kostenloser Apple TV, Apple Music, Apple Arcade und kostenloser iCloud-Speicher
    • Marktführende Trade-In-Preise
Best Value
  • 4.5
  • Vorteile:
    • Einfacher, kostengünstiger Plan
    • Frühaufsteher bekommen sechs Monate Mint Mobile Dienstleistungen KOSTENLOS
    • Mint läuft im Netzwerk von T-Mobile, also ist es absolut schnell
    • 4GB zu Unbegrenzte Daten Pläne verfügbar
    • Günstigste Datenpläne auf dem Markt
Ideal für Inzahlungnahmen und Daten
  • 4.0
  • Vorteile:
    • Holen Sie sich das iPhone 14 KOSTENLOS mit Trade-In
    • Einfache Datenplanstruktur
    • Unbegrenzte Daten auf allen Plänen
    • Unbegrenzte Daten + iPhone 14 für nur 85 $ p/m
    • Ausgezeichnete US-Abdeckung und 5G-Geschwindigkeiten
Die Wahl der Redaktion
5.0
Vorteile:
  • Beinhaltet unbegrenzte Daten
  • Zugriff auf den Apple One-Plan von Verizon
  • Kostenloser Apple TV, Apple Music, Apple Arcade und kostenloser iCloud-Speicher
  • Marktführende Trade-In-Preise
Best Value
4.5
Vorteile:
  • Einfacher, kostengünstiger Plan
  • Frühaufsteher bekommen sechs Monate Mint Mobile Dienstleistungen KOSTENLOS
  • Mint läuft im Netzwerk von T-Mobile, also ist es absolut schnell
  • 4 GB bis unbegrenzte Datenpläne verfügbar
  • Günstigste Datenpläne auf dem Markt
Ideal für Inzahlungnahmen und Daten
4.0
Vorteile:
  • Holen Sie sich das iPhone 14 KOSTENLOS mit Trade-In
  • Einfache Datenplanstruktur
  • Unbegrenztes Datenvolumen für alle Pläne
  • Unbegrenzte Daten + iPhone 14 für nur 85 $ p/m
  • Ausgezeichnete US-Abdeckung und 5G-Geschwindigkeiten

iPhone 14-Updates – Was ist neu und was wurde verbessert

beste iphone 14 angebote
  • Speichern

Anstatt auf das Design des Telefons einzugehen, es ist dasselbe wie zuvor, oder die Display-Technologie, wieder, es ist dasselbe, ich werde mich auf die Neuerungen im Inneren des iPhone 14 und die Vorteile konzentrieren, die diese Änderungen in den Vordergrund bringen. besonders wenn Sie ein iPhone 11, iPhone 12 oder älter verwenden iPhone Modell.

Die Kamera-Updates

In erster Linie verwendet Apple die gleichen Sensoren wie beim iPhone 13, aber es gibt einige ziemlich bedeutende Änderungen unter der Haube. Das Größte ist, dass Apple die Größe der Blende des Hauptobjektivs erhöht hat, was die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen massiv verbessert.

Die zweite bezieht sich darauf, wie Bilder von Apples maschinellem Lernmodul verarbeitet werden. heißt jetzt Photonic Engine. Diese neue Engine für maschinelles Lernen funktioniert über alle Sensoren des iPhone 14 und setzt jetzt früher ein, sodass Bilder in ihrem Rohformat verarbeitet werden und dadurch viel ausgefeilter aussehen.

Das iPhone 14 nimmt jetzt 4K-Videos mit 30 fps auf und Sie erhalten natürlich Zugriff auf Dinge wie Kinomodus was dazu beiträgt, dass Ihre Videos sofort professioneller aussehen. Nochmals, wenn Sie die beste Kameraleistung wollen, müssen Sie zu Pro gehen. Aber die Kamera des iPhone 14 ist gegenüber dem iPhone 13 deutlich verbessert.

Wenn Sie vom iPhone 11 oder iPhone 12 kommen, wird sich die Kamera des iPhone 14 wie ein riesiger Fortschritt anfühlen. Die Bildqualität ist dank der neuen Sensoren mit breiterer Blende und der neuen Photonic Engine von Apple brillant, mehr als genug für 99.9 % der Benutzer. Für Social-Media-Uploads und Nicht-Pro-Shooter ist die iPhone 14-Kamera zu diesem Preis immer noch eine der besten auf dem Markt.

Leistungsaktualisierungen

Über das iPhone 14 mit der gleichen CPU wie im letzten Jahr wurde viel geredet iPhone 13 Pro max. Der Grund dafür ist einfach: Bis zur Veröffentlichung des iPhone 14 liefen alle neuen iPhones auf demselben, neuen Chipsatz. Mit der iPhone 14-Serie bekommen die Pro-Modelle Apples neues A16 und das iPhone 14 und iPhone 14 Plus Holen Sie sich die A13-CPU des iPhone 15 Pro Max.

Ist das eine schlechte Sache? Nicht komplett. Sie sehen, die CPU des iPhone 13 Pro Max verfügt über einen zusätzlichen GPU-Leistungskern. Dieser zusätzliche GPU-Kern erhöht die Grafikleistung erheblich, sodass das iPhone 14 schneller zu laufen scheint und grafikintensive Prozesse problemlos handhabt, selbst im Vergleich zum iPhone 13.

Dies ist wahrscheinlich nicht Grund genug, um von einem iPhone 13 auf das iPhone 14 aufzurüsten, aber wenn Sie ein iPhone 12 oder ein iPhone 11 verwenden, wird dieser Leistungsunterschied enorm sein – Sie werden die Geschwindigkeitssteigerungen fast sofort bemerken: Apps schneller laden und laufen, die Kamera verarbeitet Bilder schneller und Spiele – sogar wirklich intensive – laufen ohne Probleme flüssig.

Satelliten-SOS-Unterstützung

Alle iPhone 14-Modelle von Apple sind jetzt mit einer Funktion namens Satellite SOS ausgestattet. Was ist Satelliten-SOS? Wenn Sie sich draußen in der Wildnis befinden, weit weg von einem Mobilfunkmast, und keinen Empfang haben, können Sie im Wesentlichen Satelliten-SOS nutzen, um Notrufe mit, Sie haben es erraten, Satelliten zu tätigen.

Dies ist eine ziemlich erstaunliche Funktion für ein Einstiegstelefon. Ich bin überrascht, dass Apple es in das iPhone 14 integriert hat. Die Anwendungen dafür sind ebenfalls bedeutend. Stellen Sie sich vor, Sie stecken im Wald fest, haben sich verlaufen und sind nicht in der Lage, Anrufe zu tätigen oder Nachrichten zu senden. Normalerweise wärst du am Arsch. Aber mit einem iPhone 14 können Sie Notdienste kontaktieren und ihnen mitteilen, wo Sie sich befinden.

Verbesserte Akkulaufzeit

Mit dem iPhone 14 erhalten Sie Dinge wie kabelloses Laden mit 5 W und Zugriff auf Apples MagSafe. Das Telefon ist für eine Nutzungsdauer von 20 Stunden ausgelegt, was bedeutet, dass Sie bei normaler bis mäßiger Nutzung einen soliden Tag und ein bisschen vom Telefon erhalten. Das ist natürlich gut und eng mit dem iPhone 13 vergleichbar.

Wenn Sie derzeit ein iPhone 12 verwenden, werden Sie beim iPhone 14 jedoch einen massiven Unterschied in der Akkuleistung feststellen. Dank seiner größeren Akkuzelle und seines effizienteren 12G-Modems wischt es in dieser Hinsicht mit dem iPhone 5 den Boden ab , und seine deutlich verbesserte CPU.

Die Akkulaufzeit ist daher beim iPhone 14 erneut sehr solide. Sie haben mehr als genug Saft, um einen anstrengenden Tag mit einer einzigen Ladung zu überstehen, und mit Dingen wie MagSafe können Sie bei Bedarf den ganzen Tag über aufladen nie einfacher gewesen.

Mehr RAM

Ich habe bereits über die Leistung gesprochen, aber es ist erwähnenswert, dass das iPhone 14 mit 6 GB RAM ausgeliefert wird – 2 GB mehr als das iPhone 13. Wenn Sie nach Leistung suchen, hat das iPhone 14 sie in Pik, selbst im Vergleich zum letzten iPhone 13 des Jahres.

Auch dies ist nicht Grund genug, um von einem 12 Monate alten iPhone 13 zu aktualisieren, aber es wird einen großen Unterschied machen, wenn es um alle Aspekte geht iOS 16 und alle Ihre installierten Anwendungen ticken schneller, wenn Sie von einem älteren Modell wie dem iPhone 11 oder iPhone 12 kommen.

iPhone 14 Bewertungen

80

Tech Radar

70

The Verge

85

Phone Arena

50

Trusted Reviews

Sollten Sie das iPhone 14 kaufen?

Wenn Sie ein iPhone 11 oder iPhone 12 verwenden, ist das iPhone 14 – obwohl es äußerlich ähnlich aussieht – ein äußerst wichtiges Update. Die Kamera wurde dramatisch verbessert, das 5G-Modem ist deutlich schneller und weniger stromhungrig, die Akkulaufzeit ist hervorragend und die Gesamtleistung ist rund 40 % besser als beim iPhone 12.

Apple hat den Preis seines iPhone 14 wettbewerbsfähig gehalten, was den gleichen Preis wie der des iPhone 13 bedeutet, und es hat Anpassungen und Optimierungen in den richtigen Bereichen vorgenommen, die es zusammengenommen zu einer ernsthaften Kraft machen, mit der man rechnen muss. Wenn Sie ein iPhone 13 verwenden, ist dies jedoch nichts für Sie. Apples iPhone 14 Pro ist eine andere Geschichte.

Aber für diejenigen unter Ihnen, die ein iPhone 11 oder iPhone 12 verwenden, ist das iPhone 14 im Moment das perfekte Update.

iPhone 14 Angebote

Die Wahl der Redaktion
  • 5.0
  • Vorteile:
    • Beinhaltet unbegrenzte Daten
    • Zugriff auf den Apple One-Plan von Verizon
    • Kostenloser Apple TV, Apple Music, Apple Arcade und kostenloser iCloud-Speicher
    • Marktführende Trade-In-Preise
Best Value
  • 4.5
  • Vorteile:
    • Einfacher, kostengünstiger Plan
    • Frühaufsteher bekommen sechs Monate Mint Mobile Dienstleistungen KOSTENLOS
    • Mint läuft im Netzwerk von T-Mobile, also ist es absolut schnell
    • 4 GB bis unbegrenzte Datenpläne verfügbar
    • Günstigste Datenpläne auf dem Markt
Ideal für Inzahlungnahmen und Daten
  • 4.0
  • Vorteile:
    • Holen Sie sich das iPhone 14 KOSTENLOS mit Trade-In
    • Einfache Datenplanstruktur
    • Unbegrenztes Datenvolumen für alle Pläne
    • Unbegrenzte Daten + iPhone 14 für nur 85 $ p/m
    • Ausgezeichnete US-Abdeckung und 5G-Geschwindigkeiten
Die Wahl der Redaktion
5.0
Vorteile:
  • Beinhaltet unbegrenzte Daten
  • Zugriff auf den Apple One-Plan von Verizon
  • Kostenloser Apple TV, Apple Music, Apple Arcade und kostenloser iCloud-Speicher
  • Marktführende Trade-In-Preise
Best Value
4.5
Vorteile:
  • Einfacher, kostengünstiger Plan
  • Frühbucher erhalten sechs Monate Mint Mobile Services KOSTENLOS
  • Mint läuft im Netzwerk von T-Mobile, also ist es absolut schnell
  • 4 GB bis unbegrenzte Datenpläne verfügbar
  • Günstigste Datenpläne auf dem Markt
Ideal für Inzahlungnahmen und Daten
4.0
Vorteile:
  • Holen Sie sich das iPhone 14 KOSTENLOS mit Trade-In
  • Einfache Datenplanstruktur
  • Unbegrenztes Datenvolumen für alle Pläne
  • Unbegrenzte Daten + iPhone 14 für nur 85 $ p/m
  • Ausgezeichnete US-Abdeckung und 5G-Geschwindigkeiten
  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren