Nest Hallo Smart Video Türklingel kommt März 2018



Im September 2017 kündigte Nest - bekannt für seine intelligenten Thermostate und andere angeschlossene Heimgeräte - das Nest Hello an. Eine Video-Türklingel zur Verbesserung Ihrer Sicherheit zu Hause. Es ist wie eine normale Video-Türklingel, jedoch mit zusätzlichen Funktionen wie fortgeschrittener Personenentfernung und intelligenter Gesichtserkennung.

Das Nest Hello verfügt über ein eingebautes 160-Grad-Weitwinkelobjektiv, mit dem Sie in HDR HD-Videoqualität mit einem Seitenverhältnis von 4: 3 erfassen können, wer vor Ihrer Tür steht. Durch das Weitwinkelobjektiv und das Seitenverhältnis können Sie die gesamte Szene besser vor Ihrer Tür sehen als eine enge Ansicht.

Als Smart-Home-Gerät kann das Nest Hello über Bluetooth LE eine Verbindung zu Ihrem Smartphone oder Tablet herstellen, sodass Sie Gäste an Ihrer Tür über Ihr Telefon anzeigen und mit ihnen kommunizieren können. Das Hello verfügt natürlich über einen eingebauten Lautsprecher und ein Mikrofon. Zu den weiteren Funktionen gehört der „Nap Time Mode“, der im Wesentlichen ein Zustand ist, in dem Ihr Haus nicht gestört wird. Wenn Sie mich fragen, erscheint dies etwas seltsam. Eine weitere Funktion ist die „Schnellantwort“, mit der Sie eine zuvor aufgezeichnete Nachricht ausgeben können, z. B. Kuriere, die ein Paket vor der Haustür lassen sollen.

[[{"Type": "media", "view_mode": "content_full_width", "fid": "42391", "attribute": {"alt": "", "class": "media-image", " Höhe ”:” 456 ″, ”Breite”: ”456 ″}}]]

Mit dem Start im September Nest sagte einfach, dass Nest Hello "Anfang 2018" auf den Markt kommen würde, aber das Unternehmen hat jetzt seine Website aktualisiert, um das geplante Veröffentlichungsdatum im März 2018 zu berücksichtigen. Ein bestimmtes Datum wurde noch nicht erwähnt, aber Nest Hello wurde zuvor gestellt bis zur Vorbestellung und bleibt in diesem Zustand, falls Sie eine vor der Veröffentlichung kaufen möchten. Der Preis liegt bei 229 US-Dollar. Vorbestellungskunden erhalten jedoch auch ein kostenloses Google Home Mini.

Trotzdem bin ich mir nicht sicher, wie ich es finde, teure Smart-Hardware im Wert von 229 US-Dollar an der Seite meines Hauses aufzuhängen. Ich kann nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass es in ein paar Tagen weg sein würde!

  • Sie sparen

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Via
Link kopieren