Wird der iPod Touch eingestellt?



Stellt Apple den iPod touch im Jahr 2022 noch her?


Wondering wird der iPod touch eingestellt? Weiter lesen…

Der iPod hat Apple vor zwei Jahrzehnten wieder auf die Landkarte gebracht. Als Jobs 2001 den ersten iPod vorstellte, war Apple noch nicht der Moloch, der es heute ist. Während Jobs mit dem iMac Erfolg hatte, war es der iPod, der die Geschicke des Unternehmens wirklich veränderte.

Die iPod-Linie war es, die Apple zwischen 2001 und 2007 in die Stratosphäre schoss. Und sie blieb Apples wichtigstes Gerät bis etwa 2008, ein Jahr nach der Einführung des ursprünglichen iPhone. 

Aber sobald das iPhone etabliert war, ließ Apple die iPod-Linie schnell dahinsiechen. Es ist ein Glücksspiel, das sich für Apple ausgezahlt hat und es zeigt, dass das Unternehmen keine Angst davor hat, seine eigenen Geräte zugunsten eines neueren, fortschrittlicheren Geräts zu kannibalisieren.

Allerdings hat Apple mit der Einführung des iPhones nicht nur die Marke iPad über Bord geworfen. Das Unternehmen stellte noch eine Weile ältere iPods (Geräte ohne Touchscreen) sowie den iPod touch her, der im ersten Jahr, in dem das iPhone auf den Markt kam (2007), herauskam.

Aber im Laufe der Zeit wurde der iPod touch von Apple ziemlich vernachlässigt. Der iPod touch der 6. Generation kam 2015 heraus und Apple hat den iPod touch erst 2019 erneut aktualisiert, als sie mit dem iPod touch der 7. Generation herauskamen.

Wird der iPod Touch eingestellt?
  • Speichern

Wo steht der iPod Touch im Jahr 2022?

Ab 2022 verkauft Apple immer noch diesen iPod touch der 7. Generation – aber denken Sie daran, dass dies genau das gleiche Gerät ist, das das Unternehmen bereits im Mai 2019 herausgebracht hat.

Der iPod touch der 7. Generation verfügt über einen Apple A10 Fusion Chip, 2 GB RAM und Speicheroptionen von 32 GB, 128 GB oder 256 GB. Es hat auch einen 4-Zoll-Touchscreen, Wi-Fi und Bluetooth.

Aber im Jahr 2022 sind diese Spezifikationen ziemlich veraltet. Nehmen Sie den A10 Fusion-Chipsatz. Das ist derselbe Chip, der mit ausgeliefert wurde iPhone 7 von Studenten unterstützt.

Die gute Nachricht über den iPod touch der 7. Generation im Jahr 2022 ist, dass er mit dem neuesten iOS – iOS 15 läuft. Das bedeutet, dass er immer noch mit dem App Store funktioniert und über die neuesten Softwareangebote verfügt.

Der iPod touch der 7. Generation funktioniert auch mit den Diensten von Apple, einschließlich Apple Arcade, Apple News +, apple-Musikund Apple TV +.

Es ist auch in unzähligen Farboptionen erhältlich, darunter Space Grey, Gold, Silver, Pink, Blue und Product Red. Der iPod touch der 7. Generation kostet 199 US-Dollar für die 32-GB-Version, 299 US-Dollar für die 128-GB-Version und 399 US-Dollar für die 256-GB-Version.

Wird der iPod Touch eingestellt?
  • Speichern

Sollte ich 2022 einen iPod Touch kaufen?

Der iPod touch ist ein tolles Gerät für Kinder. Warum? Weil es im Wesentlichen ein iPhone ohne Mobilfunkverbindung ist. Oder anders gesagt, es ist ein sehr kleines, billiges Tablet. Angesichts dessen und des relativ niedrigen Preises ist der iPod touch der 7. Generation möglicherweise ein perfektes Gerät für Ihre jüngeren Lieben.

Der iPod touch der 7. Generation verwendet jedoch auch ziemlich alte Technologie – hier sehen Sie, A10 Fusion Chip. Das bedeutet, dass der iPod touch der 7. Generation möglicherweise nur ein oder zwei weitere iOS unterstützt – iOS 16 und iOS 17.

Mit anderen Worten, wenn Sie 7 einen iPod touch der 2022. Generation kaufen, hat dieser möglicherweise eine relativ kurze Haltbarkeit.

Wird der iPod Touch eingestellt?
  • Speichern

Wird der iPod Touch eingestellt?

Offiziell: nein. Aber da der iPod touch zuletzt im Jahr 2019 aktualisiert wurde, sieht es für das Gerät nicht gut aus. Es ist jedoch auch möglich, dass Apple das Gerät sehr bald aktualisiert. Diesen Monat veranstaltet Apple sein jährliches Frühlingsevent.

Zu den wahrscheinlichen Produktankündigungen gehören ein neues iPhone SE, ein neues MacBook und neue AirPods Profi. Wenn bei dieser Veranstaltung auch kein neuer iPod touch vorgestellt wird, könnte dies ein sehr schlechtes Zeichen für die Zukunft von Apples letztem iPod sein.

  • Speichern

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren