Apples AirPods Pro gegen Samsungs Galaxy Buds - Es gibt nur einen Gewinner!



Samsung ist in der Android-Welt für seine Flaggschiff-Galaxy-Handys bekannt. Aber wie die meisten großen Telefonhersteller gibt sich Samsung nicht mehr damit zufrieden, nur noch ein Smartphone-Hersteller zu sein. Das Unternehmen ist in den Markt für drahtlose Ohrhörer eingestiegen, den Apple derzeit mit seiner heißen AirPods-Linie anführt.

Samsungs WLAN Ohrhörer heißen Galaxy Buds. Natürlich treten die Knospen in die Fußstapfen von Apples eigene kabellose Ohrhörer, die AirPods. Aber seit dem Erscheinen der Galaxy Buds hat Apple die brandneuen vorgestellt AirPods Profi. Also, was ist besser? Lass uns mal sehen.

Apples AirPods Pro gegen Samsungs Galaxy Buds

[amalinkspro_table id=“118152″ aff-id=“kym07-20″ new-window=“on“ nofollow=“on“ addtocart=“on“ /]

Design

  • AirPods Pro - Die AirPods Pro verbessern das ikonische Design der AirPods, indem sie sowohl einen kürzeren Vorbau als auch drei Gummispitzen enthalten, um den Benutzern eine bessere Passform zu bieten.
  • Galaxy Buds - Die Galaxy Buds sehen aus wie ein traditionelles Hörgerät - kurz und gedrungen. Alles ist zusammengepresst. Während die AirPods nur in Weiß erhältlich sind, sind die Galaxy Buds in Weiß, Gelb oder Schwarz erhältlich.

Gewinner? AirPods Pro - Ihr Design übertrifft immer noch die Galaxy Buds - und die meisten andere drahtlose Ohrhörer. Sie sind winzige Kunstwerke.

AirPods Pro
  • Speichern

Audio & Konnektivität

  • AirPods Pro - Der AirPods Pro umfasst zwei strahlbildende Mikrofone, zwei optische Sensoren, einen Beschleunigungsmesser zur Bewegungserkennung und einen Beschleunigungsmesser zur Spracherkennung. Sie stellen auch eine Verbindung über Bluetooth und den H1-Chip von Apple her, wodurch sie mühelos mit einem iPhone verbunden werden können. Und ihr größtes Merkmal ist, dass sie die aktive Geräuschunterdrückung (ANC) unterstützen.
  • Galaxy Buds - Die Galaxy Buds verfügen über eine adaptive Dual-Mikrofon-Technologie und einen Beschleunigungsmesser sowie eine Verbindung über Bluetooth. Aber wenn es um Audioqualität geht, gibt es keinen Vergleich zu den AirPods Pro, da ihnen jede Art von ANC-Technologie fehlt.

Gewinner? AirPods Pro - Der AirPods Pro verfügt über eine aktive Geräuschunterdrückung und die Galaxy Buds nicht. Aus diesem Grund ist es nicht einmal ein Wettbewerb.

Samsung Galaxy Knospen
  • Speichern

Akku & Laden

  • AirPods Pro - Mit dem AirPods Pro können Sie 4.5 Stunden lang arbeiten, wenn die aktive Geräuschunterdrückung aktiviert ist. Wenn die aktive Geräuschunterdrückung deaktiviert ist, haben Sie eine Nutzungsdauer von 5 Stunden. Der AirPods Pro wird standardmäßig mit einem kabellosen Ladekoffer geliefert, mit dem Sie mehr als 24 Stunden arbeiten können.
  • Galaxy Buds - Mit den Galaxy Buds haben Sie 5 Stunden Betriebszeit und mit ihrem Gehäuse insgesamt 20 Stunden. Das Galaxy Buds-Gehäuse ist außerdem mit kabellosem Laden ausgestattet.

Gewinner? AirPods Pro - Mit dem AirPods Pro erhalten Sie eine längere Akkulaufzeit und damit längere Musikzeiten.

AirPods Pro
  • Speichern

Stimmassistent

  • AirPods Pro - Der AirPods Pro unterstützt Freisprechbefehle „Hey Siri“ und bietet Ihnen vollen Zugriff auf alle Funktionen von Siri.
  • Galaxy Buds - Die Galaxy Buds unterstützen Freisprechen Bixby Befehle.

Gewinner? AirPods Pro - Siri ist normalerweise nicht der bessere Assistent, wenn Sie Vergleichen Sie es mit Google und Alexa, aber Siri gegen Bixby? Kein Inhalt: Siri gewinnt.

Kosten

[amalinkspro_table id=“118152″ aff-id=“kym07-20″ new-window=“on“ nofollow=“on“ addtocart=“on“ /]

Urteil?

Ehrlich gesagt ist es nicht einmal ein Wettbewerb. Der AirPods Pro ist der richtige Weg, wenn Sie die beste Klangqualität wünschen. Sie haben auch ein besseres Design und während beide Produkte wasserbeständig sind, hat AirPods Pro eine höhere IPX4-Bewertung.

Trotzdem ist der AirPods Pro fast doppelt so teuer wie der Galaxy Buds, was den Galaxy Buds zu einer guten Option macht, wenn Sie etwas Geld sparen möchten. Und natürlich gibt es die Buds in mehr Farboptionen - auch etwas, das die Leute vielleicht attraktiv finden.

Samsung Galaxy Buds mit Hülle
  • Speichern

Apples AirPods Pro gegen Samsungs Galaxy Buds: Vollständige Spezifikationen

Hier sind die technischen Daten für den AirPod Pro:

  • Konnektivität: Bluetooth, H1-Chip
  • Drahtloses Laden: Ja
  • Akkulaufzeit: 4.5 Stunden AirPod-Nutzung, 24+ Stunden mit Ladekoffer
  • Sensoren: Dual Beam Forming Mikrofone, Dual optische Sensoren, Bewegungserkennungsbeschleunigungsmesser, Spracherkennungsbeschleunigungsmesser, Kraftsensor
  • Sprachassistent-Unterstützung: Siri
  • Geräuschunterdrückung: Ja
  • Schweiß- und wasserabweisend: Ja

Und hier sind die Spezifikationen für die Galaxy Buds:

  • Konnektivität: Bluetooth
  • Drahtloses Laden: Ja
  • Akkulaufzeit: 5 Stunden Galaxy Buds, mehr als 20 Stunden mit Ladekoffer
  • Sensoren: Adaptive Doppelmikrofontechnologie, Beschleunigungsmesser, Hallsensor, Näherungssensor
  • Sprachassistent-Unterstützung: Bixby
  • Geräuschunterdrückung: Nein
  • Schweiß- und wasserabweisend: Ja

Suchen Sie nach weiteren Vergleichen? Schauen Sie sich unsere an Apples AirPods Pro gegen Googles Pixel Buds 2 hier!

[amalinkspro_table id=“118152″ aff-id=“kym07-20″ new-window=“on“ nofollow=“on“ addtocart=“on“ /]

  • Speichern

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren