Kann die Apple Watch Pro Apple Watch Bands verwenden?



Es gibt Unsicherheit für Leute, die eine große Sammlung von Apple Watch-Armbändern haben, aber die neue Apple Watch Pro bekommen möchten …


Wir sind kaum eine Woche davon entfernt September-Event von Apple. Es wird allgemein erwartet, dass die Veranstaltung die Veröffentlichung von sehen wird iOS 16Sowie das iPhone 14 und iPhone 14 Pro-Serie. Darüber hinaus wird die Veranstaltung voraussichtlich auch die Apple Watch Series 8 und die neue Apple Watch Pro vorstellen.

Aber es gibt Unsicherheit für Leute, die gehofft haben, ihre alten Apple Watch-Armbänder mit der Apple Watch Pro zu verwenden. Hier ist, was Sie wissen müssen…

Kann die Apple Watch Pro Apple Watch Bands verwenden?
  • Sie sparen

Was ist die Apple Watch Pro?

Das apple Watch Pro ist der kolportierte Name für ein neues Modell der Apple Watch, das Apple voraussichtlich nächste Woche ankündigen wird. 

Die Apple Watch Pro wurde als „robuste“ Version der Apple Watch beschrieben – eine, die robuster und schlagfester als alle aktuellen Apple Watch-Modelle sowie das kommende Apple Watch Series 8-Modell ist.

Die Apple Watch Pro soll auch ein größeres Display und eine viel bessere Akkulaufzeit haben. Es ist jedoch noch nicht klar, ob die Akkulaufzeit bei normaler Verwendung die Akkulaufzeit der regulären Apple Watch überdauert oder ob die Apple Watch Pro dank eines neuen Energiesparmodus nur eine längere Akkulaufzeit haben wird, was alle regulären bedeutet Funktion der Apple Watch Pro darf nicht aktiv sein, um eine möglichst lange Akkuladung zu erhalten.

Wenn die verlängerte Akkulaufzeit der Apple Watch Pro nur funktioniert, während sich die Uhr in einem Energiesparmodus befindet, ist es möglich, dass die Apple Watch Pro mit einer einzigen Ladung tagelang hält, solange sie sich in diesem Energiesparmodus befindet.

Für wen ist die neue Apple Watch Pro?

Der Stoßdämpfer der neuen Apple Watch Pro ist, dass Gerüchte besagen, dass das neue Modell der Apple Watch bei bis zu 999 US-Dollar starten könnte. Das ist eine RIESIGE Preiserhöhung gegenüber dem Startpreis von 399 US-Dollar für die aktuelle Apple Watch Series 7.

Apple plant jedoch nicht, die Apple Watch Pro auf normale Verbraucher auszurichten. Die Apple Watch Pro soll sich angeblich an Profisportler und Extremsportler richten. Apple geht wahrscheinlich davon aus, dass diese Leute bereit sein werden, einen Aufpreis für die Apple Watch Pro mit ihrem größeren Bildschirm und der längeren Akkulaufzeit zu zahlen.

Aber für Verbraucher, die von einer bestehenden Apple Watch auf die Apple Watch Pro umsteigen möchten – wir haben einige Neuigkeiten für Sie …

WERDEN SIE AUS MEINEM SCHUH HERAUSGUCKEN? Apple Watch Bands sind mit der Apple Watch Pro kompatibel?

Viele Leute, die seit Jahren eine Apple Watch besitzen, haben ziemlich große Sammlungen von Apple Watch Bands. Sie tauschen die Bänder ihrer Apple Watch aus, um ihr einen neuen, frischen Look zu verleihen.

Beispielsweise kann sich eine Person dafür entscheiden, ihre Apple Watch mit einem Gummiband aus ihrer Apple Watch-Armbandsammlung auszustatten, wenn sie am Strand schwimmen geht. Aber wenn sie später in der Nacht zum Abendessen in die Stadt gehen, verwenden sie lieber ihr teures Milanaise-Armband mit ihrer Apple Watch.

Von der Zeit, als die erste Apple Watch debütierte, bis einschließlich der Apple Watch Series 7 (und wahrscheinlich die Apple Watch Series 8) waren alle Bänder vollständig mit jedem Apple Watch-Modell kompatibel, da der Anschluss eines Bandes die gleiche Form hatte.

Aber es wird gemunkelt, dass die Apple Watch Pro ein neues physisches Design haben wird, und wie MacRumors Berichte, kann das neue Design dazu führen, dass Apple Watch-Armbänder mit der Apple Watch Pro inkompatibel sind:

„Laut a Beitrag auf Weibo vom Account „UnclePan“, der in der Vergangenheit genaue Informationen geteilt hat, wird die Apple Watch „Pro“ aufgrund ihres quadratischeren Designs nicht mit älteren Apple Watch-Armbändern kompatibel sein.“

MacRumors

Während dies zweifellos Leute mit einer großen Apple Watch Bandsammlung verärgern wird, die gehofft haben, sie könnten auf die Apple Watch Pro upgraden und sie damit verwenden, ist es aus Designsicht sinnvoll.

Um der Apple Watch ein neues Gehäuse zu geben, ist höchstwahrscheinlich eine andere Art von Bandverbinder erforderlich. Ganz zu schweigen davon, dass Apple Watch Pro-Armbänder wahrscheinlich auch robuster sein werden als andere Apple Watch-Armbänder, die bisher entwickelt wurden.

Mark Gurman von Bloomberg hat dies jedoch getan twitterte dass er glaubt, dass Apple Watch Bänder mit der Apple Watch Pro kompatibel sein werden. Wir müssen bis zum 7. September warten, um es sicher zu wissen.

  • Sie sparen

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Via
Link kopieren