Nothing Phone 1-Spezifikationen: Was zu erwarten ist + Einige Designlecks

Von Richard Goodwin •  Aktualisiert: 06 • 10 Minuten Lesezeit

Carl Pei, der Gründer von OnePlus, hat eine neue Firma namens Nothing gegründet. Später in diesem Sommer wird das erste Telefon ein Veröffentlichungsdatum erhalten. Aber wie werden die Spezifikationen des Nothing Phone 1 aussehen?


Carl Pei gründete OnePlus, sah, wohin es ging, und beschloss, zu gehen. Dann gründete er Nothing, veröffentlichte ein Paar Ohrstöpsel, und das Unternehmen bereitet sich jetzt darauf vor, sein erstes Telefon, das Nothing Phone 1, herauszubringen – es wird diesen Sommer ein Erscheinungsdatum bekommen.

Aber wie wird das Nothing Phone 1 aussehen? Wie wird es sich von den unzähligen anderen „billigeren“ Android-Handys auf dem Markt unterscheiden, die von Marken wie RealMe, VIVO, OPPO und natürlich OnePlus erhältlich sind? Wie es aussieht, weiß niemand wirklich.

Der Markt ist NICHT derselbe wie damals, als Pei die Einführung von OnePlus beaufsichtigte. Damals waren die Leute verrückt nach benutzerdefinierten ROMs und es gab eine sehr reale Lücke auf dem Markt für hochwertige, billige Android-Telefone. Diese Lücke wurde nun gefüllt; Es ist jetzt das wettbewerbsfähigste Segment der gesamten Branche.

Vor diesem Hintergrund ist es schwer vorstellbar, wie ein brandneues Telefon einer brandneuen Telefonmarke auf Erfolg hoffen könnte. Seien wir auch hier ehrlich. Google – ein Unternehmen mit mehr entbehrlichem Bargeld als die meisten anderen Länder – hat fast ein halbes Jahrzehnt lang daran gearbeitet seine Pixel-Telefone vom Boden abheben. Und das ist Google.

Trotzdem hat Pei es schon einmal getan, also kann er seine Magie vielleicht zweimal wirken. Ein Blitz schlägt nicht oft zweimal ein, besonders in der Tech-Welt. Aber Pei muss eine ziemlich genaue Vorstellung davon haben, wie das Nothing Phone 1 in den Makromarkt passen wird. Es kann nicht nur ein weiteres Flaggschiff-Android-Handy sein – wir haben bereits zu viele davon.

Nichts Telefon 1 Spezifikationen

Vielleicht am meisten wichtiger Aspekt des Nothing Phone 1 ist die Frage, welche Art von Spezifikationen es aufweisen wird. Wir wissen, dass es auf einem Qualcomm Snapdragon SoC laufen wird, wahrscheinlich der Gen 1, und wir wissen, dass es sein eigenes, neues Betriebssystem – Nothing OS – ausführen wird, aber abgesehen davon ist nicht viel mehr über das Telefon bekannt.

Ich würde ein AMOLED-Display erwarten, wahrscheinlich QHD, reichlich RAM – bis zu 8 GB – und wahrscheinlich 128 GB Speicher für das Basismodell. Ich würde auch gerne SD-Unterstützung auf diesem Telefon sehen. Und Pei möchte viele neue Freunde finden, einige wirklich schnelle kabelgebundene und kabellose Ladevorgänge.

BBK – das Unternehmen, dem OPPO, OnePlus, RealMe und VIVO gehören – verfügt über die beste Ladetechnologie, und sie zeichnen vermutlich das gesamte Nothing-Projekt, daher wäre es sinnvoll, einen Teil seiner IP im Nothing Phone 1 zu nutzen. 65 W kabelgebundenes und kabelloses Laden zu haben, wäre schön, besonders wenn der Preis wettbewerbsfähig ist.

Nichts Telefon 1 Design

Eine interessante Wendung der Ereignisse bezieht sich auf die Das Design von Nothing Phone 1. Laut frühen Lecks wird das Unternehmen dasselbe verwenden durchsichtiges Design Es verwendete auch seine Nothing-Kopfhörer am Telefon. Wenn dies zutrifft, würde dies bedeuten, dass das Nothing Phone 1 ein durchsichtiges Gehäuse hat, sodass Sie alle internen Komponenten sehen können.

Nothing Phone 1-Spezifikationen: Was zu erwarten ist + Einige Designlecks
  • Speichern

Kein anderes Telefon hat so etwas zuvor getan, abgesehen von einem Xiaomi-Telefon, das ich vor ein paar Jahren getestet habe, aber das war nur auf der Rückseite des Telefons, und selbst dann waren es sowieso nicht die echten Interna. Wenn Nothing ein wirklich transparentes Telefon produzieren kann, das tatsächlich gut aussieht, wird es meiner Meinung nach Nischen genug sein, um viele Early Adopters zu gewinnen.

Wie viel kostet Nothing Phone 1?

Auch hier ist derzeit nichts über das Nothing Phone 1 bekannt. Alles, was wir wissen, ist, dass es auf einer Snapdragon-CPU läuft, möglicherweise ein transparentes Design und Nothing OS für seine UX hat. Wir haben keine Ahnung von der Preisgestaltung, aber angesichts von Peis früheren Unternehmungen wäre ich bereit, darauf zu wetten Das Nothing Phone 1 wird preisaggressiv sein. Es hängt alles nur davon ab, wie aggressiv das Unternehmen vorgeht?

Natürlich könnte es auch anders laufen. Das Telefon könnte ein sein Flaggschiff Telefon, kostet um die 1000 $. Dies scheint mir jedoch nicht wahrscheinlich – Nothing hat derzeit keinen Marktanteil, keine Markensichtbarkeit und null Kunden. Auf den Markt zu kommen und Leute zu bitten, 1000 Dollar für ein unbekanntes Telefon einer unbekannten Marke zu zahlen, ist, naja… dumm. Niemand würde es kaufen.

Und wenn die Nichts Telefon 1 in die USA kommt, muss es von einem Träger unterstützt werden. Ohne dies wird das Telefon wirklich kämpfen. Dies ist heutzutage mehr denn je eine große Sache. Wenn Pei also will, dass dieses Telefon fliegt, muss er die Träger an Bord holen. Es sei denn natürlich, Pei macht das Telefon so billig, dass die Leute es in Scharen online kaufen, direkt bei Nothing.

Ich hoffe auf ein einzigartig aussehendes Telefon mit Killer-Spezifikationen und einer anständigen Kamera für weniger als 500 US-Dollar. Das ist meine Hoffnung für das Nothing Phone 1. Wenn es das kann, unterbiete OnePlus und plädiere dafür, KEIN zu bekommen iPhone 13 oder iPhone 14, ich denke, Pei wird sich stolz gemacht haben. Meine einzige Sorge ist, ob es wirklich jemanden interessiert? Die meisten Menschen – wie fast jeder, den die meisten von uns kennen – verwenden jetzt eine oder zwei Marken für ihre Telefone: Apple und Samsung.

Und wenn Marken wie Google und LG auf dem Telefonmarkt oder sogar OnePlus nicht Fuß fassen können, welche Hoffnung hat Nothing genau? Daumen drücken Pei hat etwas völlig Einzigartiges im Ärmel, denn damit dieses Telefon erfolgreich sein kann, müssen das Marketing und die Positionierung des Telefons wahnsinnig perfekt sein.

NICHTS TELEFON 1 SPEZIFIKATIONEN
  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren