Lohnt sich das OnePlus 9 Pro? Meine 2 Cent…



Das OnePlus 9 Pro ist das Flaggschiff des Unternehmens für 2021. Aber lohnt es sich, über das Samsung Galaxy S21 Ultra hinwegzukommen oder iPhone 13 Pro Max? Lassen Sie uns die Zahlen knacken und herausfinden …


Nach einer Reihe sehr guter Mobilteile ist das OnePlus 9 Pro vielleicht die bisher größte Errungenschaft von OnePlus und vereint alle Elemente, die ein echtes, ehrliches Flaggschiff-Telefonerlebnis ausmachen. Es hat eine erstklassige CPU, ein Killer-Look und -Design, und das Kameramodul ist phänomenal.

Aber auch das Galaxy S21 Ultra. Und der iPhone 13 Promax. Aber im Gegensatz zu diesen Telefonen ist das OnePlus 9 Pro nicht ganz so teuer. Ich sage, ganz, weil das OnePlus 9 Pro immer noch ein teures Telefon ist – es kostet 829 $ / 839 £. Aber das ist immer noch um einiges günstiger als die iPhone 13 Pro max und Galaxy S21 Ultra.

Alle reden immer darüber, wie teuer OnePlus-Telefone sind diese Tage. Aber was sie vergessen, ist, dass OnePlus jetzt mit den großen Jungs von Kopf bis Fuß geht. Es verwendet die gleichen Spezifikationen, die gleiche Hardware und den gleichen anspruchsvollen Ansatz für das Design von Telefonen. Das OnePlus 9 Pro ist bei weitem kein billiges Telefon, also warum sollte es einen solchen Preis haben? OnePlus ist ein Unternehmen wie Samsung und Apple.


Und ich würde argumentieren, dass OnePlus trotz der starken Preiserhöhungen in den letzten Jahren immer noch einige der besten Werte bietet Flaggschiff Telefon Erfahrungen auf dem Markt. Das OnePlus 9 Pro ist noch fast $300/£300 günstiger als das iPhone 13 Pro Max und Samsung Galaxy S21 Ultra. Und es ist praktisch so gut wie diese Telefone, wo es darauf ankommt.

OnePlus 9 Pro-Spezifikationen

Wie bei den meisten Dingen an diesem Telefon hat OnePlus bei den Spezifikationen des OnePlus 9 Pro keine einzige Ecke abgeschnitten. Wie Sie unten sehen können, bietet das OnePlus 9 Pro in Bezug auf Spezifikationen und Hardware-Updates viel Wärme.

  • Gewicht: 197g
  • Abmessungen: 163.2 x 73.6 x 8.7 mm
  • Displaygröße: 6.7 Zoll
  • Auflösung: QHD (3216×1400)
  • Bildwiederholfrequenz: 120Hz
  • Pixeldichte: 525ppi
  • Chipsatz: Snapdragon 888
  • RAM: 8 GB / 12 GB
  • Speicher: 128 GB / 256 GB
  • Rückfahrkameras: 48MP + 8MP + 50MP + 2MP
  • Frontkamera: 16MP
  • Batterie: 4,500mAh

Von seinem QHD-OLED-Display mit 120 Hz bis hin zu seiner Snapdragon 888-CPU und entweder 8 GB oder 12 GB RAM ist das OnePlus 9 Pro auf Leistung ausgelegt. Wenn Sie ein Hardcore-Gamer sind, wird es großartig funktionieren. Wenn Sie es für die Foto- und Videobearbeitung verwenden möchten, wird es alles, was Sie darauf werfen, souverän verarbeiten. Das verdammte Ding ist ein Biest. Hier fehlt es an nichts.

Das OnePlus 9 Pro unterstützt 5G und ist auch ein Dual-SIM-Telefon. Es hat auch eine IP68-Einstufung, ist also zu 100 % wasser- und staubresistent. Mit 5G erhalten Sie dank der Snapdragon 9-CPU des OnePlus 888 Pro auch die schnellstmöglichen Geschwindigkeiten. Ob Sie 5G in Ihrer Nähe tatsächlich bekommen können, ist jedoch eine ganz andere Sache. Aber wenn Sie dies tun, ist das OnePlus 9 Pro bereit.

In Bezug auf die Rohleistung wird das voll geladene OnePlus 9 Pro – also das mit 12 GB RAM – locker mithalten Samsung Galaxy S21 Ultra. Es kann möglicherweise nicht fangen Apples iPhone 13 Pro max. Aber das liegt daran, dass die A15-CPU von Apple allem, was Sie auf dem Android-Markt finden können, weit voraus ist.

Die Quintessenz hier ist jedoch einfach: Wenn Sie die absolut beste Leistung ihrer Klasse, die beste Display-Technologie und jede Menge zusätzliche Leistung wollen / brauchen / verlangen, lohnt sich das OnePlus 9 Pro im Jahr 2021. Es ist mehr als ein im Moment mit allem auf dem Android-Markt mithalten können, einschließlich Samsungs teurerem Galaxy S21 Ultra.

OnePlus 9 Pro Display – Größe & Bildwiederholrate

Das OnePlus 9 Pro verfügt über ein 6.7-Zoll-QHD-OLED-Panel (3216 × 1400) mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Das macht es zu einem gleichwertigen Spiel für die besten Bildschirme auf dem Markt. Mit 6.7 Zoll ist es auch ziemlich groß. Wenn Sie also größere Telefone mögen oder bevorzugen, ist die große Bildschirmfläche des OnePlus 9 Pro genau das Richtige für Sie.

Und da es sich um ein 120-Hz-AMOLED-Panel handelt, ist die Glätte und Helligkeit außerhalb der Charts. Sobald Sie das Telefon einschalten, wissen Sie, dass Sie in guten Händen sind. Die OnePlus 9 Pros Display ist scharf, hell, hyperdetailliert und wunderbar hell. Es funktioniert auch wie ein Traum bei fast allen Beleuchtungsarten – von dunkel bis direkter Sonneneinstrahlung.

OnePlus hat dieses Display gegenüber dem OnePlus 8 Pro stark optimiert, und die Änderungen und Verbesserungen sind sofort sichtbar, sobald Sie es einschalten. Auch hier ist dieser Bildschirm meiner Erfahrung nach mehr als ebenbürtig mit dem, was Sie von Samsung und Apple erhalten.

OnePlus 9 Pro Größe und Abmessungen

Das OnePlus 9 Pro misst 163.2 x 73.6 x 8.7 mm und wiegt 197 g. Es ist ein ziemlich großes Telefon. Es ist größer und schwerer als das Samsung Galaxy S21 Ultra. Aber das stört mich überhaupt nicht; das zusätzliche gewicht und das gewicht machen es robuster und hochwertiger. Ich mag ein bisschen Gewicht auf meinen Handys. Habe schon immer gemacht. Dadurch fühlen sie sich robuster, als könnten sie mit ein oder zwei Stößen umgehen.

Flaggschiff-Telefone sind auch immer groß. Das iPhone 13 Pro Max ist massiv (und größer und schwerer als das iPhone 12 Pro Max), während das Samsung Galaxy S21 Ultra ist das leichteste und dünnste der drei Telefone. Ich mag das Galaxy S21 Ultra auch sehr. In dieser Hinsicht ist nicht viel drin – nur ein paar Gramm und Millimeter hier und da – also würde ich keines der oben genannten Dinge als großen Deal-Breaker betrachten.

OnePlus 9 Pro-Kamera

Zurück zum OnePlus 6, die Kameras von OnePlus waren immer anständig. Aber die Das Kameramodul von OnePlus 9 Pro ist ein weiteres Level-up. Es fühlt sich jetzt mehr denn je näher an Apple und Samsung an. Für mich ist das Kameramodul eines der Hauptverkaufsargumente des OnePlus 9 Pro – es ist wirklich verdammt beeindruckend.

Und wenn Sie sich ansehen, was das Kameramodul des OnePlus 9 Pro enthält, ist leicht zu erkennen, woher all die Gewinne stammen. Das OnePlus 9 Pro verfügt über 48 MP (Sony IMX789 Sensor)-Haupt-Shooter, ein 50-MP-Ultra-Wide-Shooter, der einen Sony IMX766-Sensor verwendet, und ein 8-MP-Tele-Shooter, der bis zu 3-fachen optischen Zoom aufnehmen kann.

OnePlus 9 Pro lohnt sich
  • Sie sparen

OnePlus hat auch beim OnePlus 9 Pro mit Hasselblad zusammengearbeitet. Hasselblad ist ein Kamerahersteller und hat mit OnePlus zusammengearbeitet, um die Farbkalibrierung des OnePlus 9 Pro zu verbessern, damit sie so natürlich wie möglich aussehen. Auch die Ergebnisse sind sehr beeindruckend. Neben dem OnePlus 8 Pro fühlt sich das OnePlus 9 Pro wie ein Leistungssprung über mehrere Generationen an. Bilder sehen natürlicher aus, besitzen mehr Details und sehen im Allgemeinen einfach viel besser aus.

Das Gute an der Kameraleistung des OnePlus 9 Pro ist jedoch, dass es im Automatikmodus perfekt funktioniert. Richten Sie es einfach auf etwas und machen Sie ein Foto. Es wird großartig aussehen. Aber OnePlus hat das OnePlus 9 Pro mit vielen zusätzlichen Schnickschnack ausgestattet, um WIRKLICH Aufnahmen und Motive auszuwählen.

Wenn Sie gerne an den Einstellungen Ihrer Kamera herumbasteln, hat OnePlus hier eine Vielzahl von Optionen hinzugefügt. Sie können fast jeden Aspekt des Kameratrios des OnePlus 9 Pro steuern. Und wenn Sie wissen, was Sie tun, können Sie im Gegensatz zu mir damit beginnen, wirklich beeindruckende Kompositionen zu kreieren.

Fügen Sie zusätzliche Dinge wie die neue Verzerrungskorrekturtechnologie von OnePlus hinzu, einen Algorithmus, der Unschärfe aus Weitwinkelaufnahmen entfernt, und Sie sehen sich eines der besten Kamera-Handy-Erlebnisse auf dem Markt an. Oh, und es nimmt auch Videos in 8K mit 30fps auf. Grundsätzlich ist dieses Modul derzeit eines der besten Kamera-Setups im Android-Bereich, wenn nicht sogar das beste.

Erweiterbarer Speicher?

Das OnePlus 9 Pro bietet und hat viele Dinge, die es zu einem hervorragenden Telefon machen. Aber leider kommt es nicht mit erweiterbarem Speicher. Beim OnePlus 9 Pro gibt es keine SD-Unterstützung. Aber mit Speicheroptionen, die bei 128 GB beginnen und bei 256 GB ansteigen, glaube ich nicht, dass viele Leute die SD-Karte vermissen werden.

Es wäre jedoch schön gewesen, wenn OnePlus einen SD-Kartenleser eingebaut hätte, zumal das OnePlus 9 Pro Videos sowohl in 8K als auch in 4K aufnehmen kann. Das Aufnehmen in diesen Auflösungen nimmt viel Platz ein. Und deren Export nimmt viel Zeit in Anspruch. Das Hinzufügen einer SD-Karte hätte beide Probleme gelöst.

Aus irgendeinem Grund hat sich OnePlus dafür entschieden, dem z OnePlus 9 Pro keine SD-Karte hinzuzufügen. Auch dies ist heutzutage ziemlich normal. Heutzutage werden nur sehr wenige Android-Telefone mit SD-Karten ausgeliefert. Apple enthält sie zum Beispiel NIEMALS und Samsung Galaxy S21 Ultra unterstützt auch keine SD-Karten.

OnePlus 9 Pro-Akku

Das OnePlus 9 Pro verfügt über einen 4500-mAh-Akku. Das ist eine ziemlich große Batterie und wird Sie definitiv durch einen ganzen Tag der Nutzung bringen. Treiben Sie es jedoch WIRKLICH hart mit Spielen und Videoaufnahmen und -bearbeitungen an, und Sie müssen es definitiv auffüllen, bevor Sie ins Bett gehen. Dies ist jedoch wieder bei ALLEN Telefonen der Fall, nicht nur beim OnePlus 9 Pro.

OnePlus 9 Pro Kabellos und Schnellladen

Aber wo das OnePlus 9 Pro fast ALLE seiner engsten Konkurrenten schlägt – was bedeutet, dass die iPhone 13 Pro max und Samsung Galaxy S21 Ultra – ist mit seinen Schnellladefähigkeiten. Das OnePlus 9 Pro unterstützt kabelgebundenes Laden mit 65 Watt und kabelloses Laden mit 50 Watt. Um diese Zahl in einen Kontext zu setzen, wird das OnePlus 9 Pro drahtlos schneller aufgeladen als das Das iPhone 13 wird über eine Kabelverbindung verbunden.

Und im Gegensatz zu Apple und Samsung enthält OnePlus ein 65-Watt-Ladegerät im Lieferumfang, sodass Sie nicht extra eines kaufen müssen. Und mit dieser Schnellladung, die Ihnen zur Verfügung steht, wird die Akkulaufzeit zu einem strittigen Punkt. Sie können Laden Sie das OnePlus 9 Pro von 50 % auf 100 % auf innerhalb von 10 Minuten. Das können Sie in einer Rauchpause bei der Arbeit tun.

Aus diesem Grund würde ich das OnePlus 9 Pro in Bezug auf die Akkuleistung extrem hoch bewerten. Für sich genommen ist die Akkulaufzeit des OnePlus 9 Pro nicht so beeindruckend, nur durchschnittlich. Aber wenn man die 65-Watt-Kabelladung und die 50-Watt-Wireless-Ladung hinzufügt, übertrifft es sowohl das iPhone 13 Pro Max als auch das Galaxy S21 Ultra bei weitem. Und dies ist ein weiterer Hauptgrund, warum ich dieses Telefon gegenüber dem Galaxy S21 Ultra empfehlen würde.

OnePlus 9 Pro-Farben

Das OnePlus 9 Pro ist in den folgenden Farben erhältlich: Morning Mist (Silber), Forest Green und Stellar Black. Aber im echten OnePlus-Stil sind die Farben in jedem Land unterschiedlich, sodass eine Farbe in Ihrer Region möglicherweise nicht verfügbar ist – dies ist bei OnePlus-Telefonen immer der Fall. Aber der Vorteil ist, dass alle Farbschemata des OnePlus 9 Pro gut und professionell aussehen. Mir? Am besten gefallen mir Forest Green und Stellar Black.

Lohnt sich das OnePlus 9 Pro?

Mit seinem atemberaubenden Design, fantastischen Kameras und erstklassigen CPU- und Ladefähigkeiten ist der OnePlus 9 Pro ist derzeit mit Abstand eines der preiswertesten Android-Flaggschiff-Telefone auf dem Markt. Es ist billiger als sowohl das Galaxy S21 Ultra als auch das iPhone 13 Pro Max, also, ja, ich würde sagen, das OnePlus 9 Pro ist 100 zu 2021 % einen Kauf wert.


OnePlus 9 Pro lohnt sich
  • Sie sparen

Die besten OnePlus 9 Pro-Angebote

Wenn Sie ein Flaggschiff mit allem Drum und Dran haben möchten, aber gut 200 Dollar billiger als das Galaxy S21 Ultra, ist das OnePlus 9 Pro zu 100% da, wo es 2021 steht…

DIREKT KAUFEN (839 $/839 £)

BESTES VERTRAGSANGEBOT IN GROSSBRITANNIEN ↗


Das OnePlus 9 Pro bekommt auch Android 12 und höchstwahrscheinlich Android 13 und vielleicht Android 14. Aber wenn es nicht Android 14 bekommt, können Sie es immer mit einem benutzerdefinierten ROM flashen und es noch ein paar Jahre laufen lassen. Wenn Sie garantierte Android-Updates wünschen, müssen Sie entweder die Pixel 6 Pro oder im Samsung Galaxy S21 – beide erhalten drei große Updates.

Oder, wenn Sie ein Telefon haben möchten, können Sie die nächsten sieben bis acht Jahre laufen, Schnapp dir das iPhone 13 Pro Max. Die Unterstützung von Apple mit iOS-Updates ist allem, was Sie auf dem Android-Markt erhalten, bei weitem überlegen. Ein typisches Beispiel dafür ist, dass mein OG iPhone SE gerade die neueste Version von iOS erhalten hat.



  • Sie sparen

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Via
Link kopieren