Lohnt sich der Kauf des iPhone XS im Jahr 2021? Meine 2 ¢…



Das iPhone XS kam 2018 auf den Markt und war der Vorgänger des iPhone 11. Aber es lohnt sich, 2021 zu kaufen, oder sind Sie mit dem iPhone 11 besser dran?


Erscheinungsdatum des iPhone XS

Apple brachte am 14. September das iPhone XS und das iPhone XS Max auf den Markt iPhone X aufgehört, verbesserte interne Spezifikationen und aktualisierte Kameras hinzuzufügen.

Das iPhone XS und das iPhone XS Max wurden am 21. September 2018 veröffentlicht - Die Preise begannen bei 999 US-Dollar und stiegen bei einem voll ausgelasteten Modell auf über 1300 US-Dollar. Im Jahr 2021 ist der Preis für das iPhone XS massiv gesunken. Mehr dazu gleich.

Das iPhone XR kam etwas später im Jahr, was einen niedrigeren Preis und nicht ganz so gute Spezifikationen und Hardware mit sich brachte. Still, das XR wurde zum beliebtesten iPhone-Release seit dem iPhone 6. Das iPhone XS – und das teurere iPhone XS Max – waren zwei der teuersten iPhones, die Apple je herausgebracht hatte, als sie 2018 auf den Markt kamen.

Mit zahlreichen neuen Spezifikationen und aktualisierten Kameras hat die iPhone XS-Reihe dort begonnen, wo das iPhone X aufgehört hat, und bietet mehr Leistung, bessere Spezifikationen und eine bessere Gesamtleistung.

iPhone XS Preis

Was kostet das iPhone XS? Als es herauskam, kostete das iPhone XS 999.99 USD für das Basismodell. Wenn Sie höhere Speichervarianten wollten, mussten Sie noch mehr bezahlen. Die iPhone XS-Reihe wurde durch das iPhone XS mit 512 GB Speicherplatz für 1349.99 US-Dollar abgerundet.

iPhone XS Preis 2021
  • Speichern

Zu dieser Zeit waren dies einige der teuersten iPhones, die Apple je entwickelt hatte. Im Jahr 2021 sind wir alle an diese Art von Preisen für iPhones gewöhnt. Aber im Jahr 2018 waren 1349.99 US-Dollar für ein Telefon ziemlich unbekannt – es ebnete auch den Weg für Preiserhöhungen auf breiter Front im Telefonbereich.

In 2021, Der Preis für das iPhone XS ist jetzt VIEL günstiger – Sie können jetzt auch einige Killer-Angebote dafür bekommen. Wie viel kostet das iPhone XS 2021 direkt zu kaufen?

Wenn Sie die renovierte Route gehen, du schaust rund 459 US-Dollar für ein entsperrtes Modell mit 256 GB Speicher. Und das ist eine ziemlich ordentliche Ersparnis - fast 40%!

Sie haben auch viele Optionen von Carriern - einschließlich MVNO-Netzwerke wie Xfinity Mobile und Minze.

Und wie Sie unten sehen werden, ist das iPhone XS im Jahr 2021 immer noch eine sehr gute Option, insbesondere wenn Sie nach etwas sehr Beeindruckendem suchen Preis-Leistungsverhältnis bietet..

Warum das iPhone XS im Jahr 2021 einen Kauf wert ist

Der Hauptgrund ist einfach: Preis. Das iPhone XS ist jetzt relativ erschwinglich, da es durch das ersetzt wurde iPhone 11 und iPhone 11 Pro. Das Telefon funktioniert immer noch hervorragend, es sieht mehr oder weniger identisch mit Apples iPhone 11-Versionen aus und es verfügt über eine brillante Kamera.

iphone-xs-tatsächlich-wert-kaufen-in-2020-1
  • Speichern

Der einzige Grund, warum es keine beliebte Wahl mehr ist, ist, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen in Großbritannien und den USA von Marketingabteilungen überredet wurde, ein neues, auffälliges Telefon zu benötigen. Spoiler Alarm: Sie nicht - Apples Flaggschiff-iPhone für 2018 ist genauso gut und in gewisser Hinsicht besser als das iPhone 11.

Der Wenn Sie Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legen, ist das iPhone XS eines der besten iPhones, die Sie kaufen können jetzt sofort. Da es ein paar Jahre alt ist, ist der Preis des Telefons massiv gesunken – Sie können welche bekommen wirklich erstaunliche Angebote darauf. Aber das Telefon funktioniert immer noch erstaunlich gut, wenn es darauf ankommt - was bedeutet: Akkulaufzeit, allgemeine Leistung, Benutzerfreundlichkeit der Software und Kamera.

Wenn Sie nicht mehr als 1000 US-Dollar auf ein neues iPhone setzen möchten und kein 5G benötigen, würde ich Ihnen dringend empfehlen, sich das iPhone XS anzusehen. Sie können das Telefon auch direkt oder bei kaufen nur 5 US-Dollar pro Monat über Spediteure.

Und das bedeutet, dass Sie dann die bestmöglichen, Rolling-Monats-Deal für Ihre Daten. Es bedeutet auch, dass Sie Verträge und langwierige Vereinbarungen mit Karrieren und/oder Netzwerken vermeiden.

Und wenn das nicht genug war, um zu überzeugen, denken Sie darüber nach: Apples iPhone XS wird bis weit in die späten 2020er Jahre iOS-Updates erhalten.

iPhone XS Technische Daten: 

  • Abmessungen: 143.6 x 70.9 x 7.7 mm
  • Gewicht: 177g
  • Anzeige: 5.8 Zoll Super Retina OLED 1125 x 2436 Pixel
  • SoC: Apple A12 Bionic
  • Speicher: 4GB RAM
  • Speicher: 64 GB, 256 GB und 512 GB
  • Sensoren: Gesichtserkennung, Beschleunigungsmesser, Kreisel, Nähe, Kompass, Barometer
  • Kamera (Vorderseite): 7 MP, 2.2: 32, XNUMX mm
  • Kamera (hinten): 12 MP, 1.8: 26, 1 mm (breit), 2.55 / 1.4 Zoll, XNUMX um, Dual-Pixel-PDAF, OIS;
  • 12 MP, 2.4: 52, 1 mm (Tele), 3.4 / 1.0 ", 2 um, PDAF, OIS, XNUMX-facher optischer Zoom
  • W-Lan: WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Dualband, Hotspot
  • Farben: Space Grey, Silber, Gold
  • Modellnummer: A2097, A1920, A2100, A2098

Wieso das? Nun, für den Anfang, die Das iPhone XS hat ein besseres Display. Es verwendet ein OLED-Panel, während das iPhone 11 über ein LCD-Panel verfügt (und OLED ist besser als LCD). Intern erhalten Sie eine bessere CPU auf dem iPhone 11, aber der A12 SoC des iPhone XS ist auch kein Problem. Daran muss man sich erinnern Apples Chipsätze sind LEAGUES vor CPUs, die in Android-Handys verwendet werden - noch neuere wie die Galaxy S20.

Alle iPhones (irgendwie) sehen sowieso gleich aus…

Wenn Sie nicht massiv sind Wenn man sich die Mühe macht, eine Kamera mit drei Objektiven zu haben und mit nur zwei Objektiven auskommt, gibt es wirklich nicht so viel, um das iPhone XS und das iPhone 11 Pro zu trennen. Sie sehen sich bemerkenswert ähnlich, die Funktion ist mehr oder weniger gleich und beide führen dieselbe Software aus.

Der 11 Pro hat vielleicht etwas mehr Leistung, aber Sie sollten sich nicht zu sehr darum kümmern - es ist ein bisschen so, als würden Sie Ihren Porsche 911 aufrüsten, nur weil der neue 911 5 PS mehr hat.

Wo es darauf ankommt (Leistung, Akkulaufzeit, Design, Kamera und Software), sieht das iPhone XS immer noch wie ein Flaggschiff aus und fühlt sich auch so an. Angesichts der Wahl zwischen dem iPhone XS und dem iPhone 11 würde ich mit ziemlicher Sicherheit das iPhone XS nehmen.

Warum?

Simple: Das iPhone XS verfügt über ein besseres (OLED) Display, eine vergleichbare Kamera, wasserdicht, kabellos aufladbar und immer noch besser als die meisten der im Jahr 2020 veröffentlichten Android-Flaggschiff-Handys. Und wenn man es so betrachtet, ist leicht zu erkennen, warum sich viele Menschen dafür entscheiden Kaufen Sie ältere iPhone Flaggschiff-Modelle anstatt vier Zahlen für das neueste und beste Modell zu husten.

Wird das iPhone XS nicht eingestellt?

Ja, Das iPhone XS wird jetzt eingestelltnach der Veröffentlichung der iPhone 11-Reihe. Dies bedeutet, dass Sie es nicht mehr bei Apple kaufen können.

Dies ist jedoch nicht unbedingt eine schlechte Sache, da Sie jetzt zahlreiche Optionen haben, um Ihr iPhone XS bei einem Drittanbieter zu kaufen. Mein Rat wäre zu Holen Sie sich ein generalüberholtes Modell Auf diese Weise sparen Sie rund 40% gegenüber dem Kauf eines neuen Mobilteils.

iphone-xs-tatsächlich-wert-kaufen-in-2020-1
  • Speichern

Wenn Sie in den USA sind, ist der beste Ort, um überholte iPhones zu kaufen - einschließlich XS, 11, X und 8/8 plus - Gazelle. Sie sparen 40%, jedes Telefon hat eine Garantie und wurde einer Reihe von Tests und Bewertungen unterzogen, bevor es an Sie, den Verbraucher, verkauft wurde.

Die Telefone sehen im Grunde so gut aus und funktionieren wie neu. Ich kaufe alle meine Telefone generalüberholt, das mache ich seit Jahren. Es erlaubt mir, das absolut zu kaufen und halte meinen Arsch von Trägerverträgen fern und riesige monatliche Rechnungen.

Wenn Sie in Großbritannien sind und nach einer ähnlichen Option wie Gazelle suchen, geh mit mResell - Sie machen iPhones, Apple Watch, iPads, iMacs und MacBooks. Das funktioniert im Grunde!

Ist das iPhone XS wirklich besser als das iPhone 11?

In mancher Hinsicht ist das iPhone XS ein besseres Telefon als das iPhone 11. Für den Anfang hat es ein besseres Display und seine Kamerafähigkeiten sind auch 2020 noch sehr beeindruckend. Das Design ist ebenfalls ähnlich, obwohl das iPhone XS tragbarer ist und hat ein kleineres Display, was für mich ein großes Plus ist.

Beim iPhone 11 schlägt das iPhone XS jedoch in mehrfacher Hinsicht. Im Inneren, Das iPhone 11 hat eine bessere CPU;; Apples A13-Chipsatz ist in Bezug auf die Leistung ein absolutes Monster. Aber auch der A12-Chipsatz, den Sie im iPhone XS finden.

Der Leistungsunterschied zwischen diesen beiden Chipsätzen ist für das ungeübte Auge vernachlässigbar. Ja, das A13 ist besser, aber nein, Sie werden wahrscheinlich keinen so großen Unterschied bemerken, wenn Sie beide Mobilteile nebeneinander verwenden. Das iPhone 11 fühlt sich vielleicht etwas schneller an, aber das ist es buchstäblich.

iphone-xs-tatsächlich-wert-kaufen-in-2020-1
  • Speichern

Das iPhone 11 hat auch einen größeren Akku als das iPhone XS (3110mAh vs 2658mAh im XS). Darüber hinaus ist die Das iPhone 11 ist in weiteren Farboptionen erhältlich. Das iPhone 11 verfügt auch über eine etwas fortschrittlichere Kamera, obwohl ein professioneller Fotograf den Unterschied zwischen den auf beiden Handys aufgenommenen Bildern erkennen müsste.

Was kostet das iPhone XS im Jahr 2020? Wenn Sie die renovierte Route gehen, Sie können eine für nur 459 $ abholen - Das ist für das 64-GB-Modell. Willst du mehr Speicherplatz? Sie sehen 629 $ - und das ist immer noch billiger als das 64 GB iPhone 11. Wenn Sie das größere Modell wollen, das iPhone XS Max, Die Preise beginnen bei 539 US-Dollar und reichen von 699 US-Dollar.

In beiden Fällen erhalten Sie ein Flaggschiff-iPhone zu einem günstigeren Preis als das iPhone 11, das kein Flaggschiff von Apple ist.

Wie vergleicht sich das iPhone XS mit dem iPhone 12?

Der offensichtlichste Unterschied zwischen dem iPhone XS und dem iPhone 12 ist neben dem Altersunterschied das Das iPhone 12 hat 5G – etwas, das weder das iPhone 11 noch das iPhone XS hat.

Wenn Ihnen 5G wichtig ist oder Sie es wollen, bleiben Sie im Grunde entweder bei einem iPhone 12 oder ein iPhone 13. Apple hat erst 5 mit der Unterstützung von 2020G begonnen.

Natürlich gibt es viele Android-Handys mit 5G für wenig Geld – und das alles! diese Android-Handys haben 5G und kostet weniger als $300/£300.

Ein weiterer Unterschied zwischen dem iPhone 12 und dem iPhone XS? Leistung – Apples iPhone 12 verwendet die A14-CPU des Unternehmens und ist enorm leistungsstark.

Lohnt sich der Kauf des iPhone XS im Jahr 2021? Meine 2 ¢…
  • Speichern

Das iPhone XS ist in den meisten Bereichen immer noch eine solide Leistung, kann aber in dieser Hinsicht nicht an das iPhone 12 heranreichen. Wenn Sie keine High-End-Leistung benötigen, ist das iPhone XS immer noch sehr leistungsfähig – auch für 2021.

Körperlich sehen die Telefone sehr ähnlich aus.

Sie müssen ein Experte sein, um echte Unterschiede im physischen Design zu erkennen. Sie sind natürlich da, aber sie sind sehr subtil, so sehr, dass die meisten sie nicht bemerken würden.

Ich denke, das iPhone XS ist 2021 noch eine solide Option, aber nur, wenn man ohne 5G leben kann.

Ich persönlich nutze 5G noch nicht – und das nicht, weil ich kein 5G-Telefon besitze. Das liegt daran, dass es dort, wo ich wohne, nicht verfügbar ist, da Die 5G-Abdeckung ist in Großbritannien immer noch lückenhaft und USA.

Das bedeutet, dass das iPhone XS als Interimstelefon, das Sie für 12 Monate oder weniger verwenden werden, eine großartige Option ist. Sie erhalten Apple-Flaggschiff-Spezifikationen und -Hardware für einen Bruchteil der Kosten des iPhone 12 oder iPhone 12 Pro.

Du könntest dieses Telefon bekommen, es laufen lassen bis das iPhone 14 landet, und zu diesem Zeitpunkt wird 5G in Ihrer Region weiter verbreitet sein. Dann können Sie sich ein 5G-iPhone zulegen und alle Vorteile schnellerer Daten genießen.

Und für weniger als $400/£400, das iPhone XS ist immer noch VIEL Telefon. Es funktioniert großartig, sieht gut aus und wird bis weit in die späten 2020er Jahre iOS-Updates erhalten.


Wie viel kostet das iPhone 13 im Monat
  • Speichern

iPhone 13 Resource Hub: Alle Neuigkeiten, Updates, Preise und Anleitungen

Erfahren Sie mehr über das iPhone 13 ↗


  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren