iPhone XS vs iPhone XS Max | Technische Daten, Größe und Merkmale im Vergleich



Sie fragen sich, wie sich das iPhone XS und das iPhone XS Max in Größe und anderen Messwerten vergleichen lassen? Lassen Sie uns in unser iPhone XS vs iPhone XS Max Faceoff eintauchen!

Apples neuestes Flaggschiff ist das iPhone XS. Aber Die iPhone XS-Reihe ist in zwei Modellen erhältlich. Sie haben die regelmäßige iPhone XS und dann ist da noch das iPhone XS Max. Wie der Name schon vermuten lässt, hat das Max ein größeres Display. Aber ist das der einzige Unterschied? Werfen wir einen Blick darauf und finden es heraus.

iPhone XS & iPhone XS Max im Jahr 2021

Bevor wir auf die Aufschlüsselung eingehen, nur eine Anmerkung, um zu sagen, dass dieser ursprüngliche Vergleich aus dem Jahr 2018 stammt. Jetzt, da es 2021 ist (oder später, je nachdem, wann Sie dies lesen – hallo Zukunft!), Was viele Leute wissen möchten, ist, ob die iPhone XS und iPhone XS Max sind jetzt immer noch eine Anschaffung wert.

Beide Telefone sind jetzt drei Jahre alt, und die Technologie hat in dieser Zeit große Fortschritte gemacht. Beide Handys werden also auch nicht mehr von Apple verkauft Wenn Sie ein iPhone XS oder iPhone XS Max erwerben möchten, müssen Sie eines online kaufen von einem Wiederverkäufer oder von einem Vorbesitzer verwendet.

Die gute Nachricht ist, dass beide Telefone im Jahr 2021 immer noch großartige Geräte sind, solange Sie beide zu einem ziemlich günstigen Preis bekommen können. Sie laufen mit iOS 14 – dem neuesten iOS-Betriebssystem – und beide werden später in diesem Jahr iOS 15 unterstützen. Eigentlich sollten sie unterstützen iOS 16, auch – und vielleicht auch später.

Natürlich, wenn Sie ein bisschen mehr Geld ausgeben müssen, lohnt es sich wahrscheinlich, mit dem zu gehen iPhone 12 (Nicht das 12 Pro, wenn Sie die Kosten niedrig halten möchten. Das iPhone 12 verfügt über dieselben Funktionen wie das iPhone XS und das iPhone XS Max: Gesichtserkennung, Kameras mit zwei Objektiven, All-Screen-Design, OLED-Display. PLUS das Das iPhone 12 hat den VIEL schnelleren A14-Chipsatz.

iPhone XS vs iPhone XS Max Spezifikationen - Schneller Vergleich

iPhone XSiPhone XS max

Display: 5.8-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 2436 x 1125 Pixel bei 458 ppiAnzeige: 6.5 x 1242 OLED (2688 Zoll) 
Abmessungen: 143.6 mm x 70.9 mm x 7.7 mm (177 g)Abmessungen: 157.5 x 77.4 x 7.7 mm (208 g)
Speicheroptionen: 64, 256 oder 512 GBSpeicheroptionen: 64/256/512 GB
RAM: 3GBRAM: 4GB
Kamera: 12MP-Weitwinkel- und Teleobjektive mit zwei Objektiven, doppelte optische Bildstabilisierung, optischer Zoom, 4K-VideoKamera: 12MP-Weitwinkel- und Teleobjektive mit zwei Objektiven, doppelte optische Bildstabilisierung, optischer Zoom, 4K-Video
Batteriegröße: 2658mAhBatteriegröße: 3174mAh
Prozessor: A12 BionicCPU: A12 Bionic
Drahtloses Laden: JaDrahtloses Laden: Ja
Wasserdicht: NeinWasserdicht: Ja - IP68
Preis: 
Preis: 

Design

iPhone XS
  • Sie sparen

Natürlich ist der Max physisch größer, aber das erste ist, dass beide Bildschirmgrößen genau gleich dünn sind - 7.7 mm. Beide Telefone sind außerdem wasserdicht und haben die Schutzart IP68. Dies bedeutet, dass sie 30 Minuten lang bis zu einer Tiefe von zwei Metern unter Wasser bleiben können.

  • iPhone XS - Das iPhone XS verfügt über ein 5.8-Zoll-Display und verfügt über das biometrische Authentifizierungssystem Face ID von Apple. Der Stahlrahmen und die Ganzglasrückseite machen es zu einem absolut hinreißenden Telefon.
  • iPhone XS Max - Das iPhone XS Max verfügt über ein 6.5-Zoll-Display und das biometrische Authentifizierungssystem Face ID von Apple. Das industrielle Design verfügt über eine Ganzglasrückseite und einen Edelstahlrahmen.

Sieger? Zeichnen - Beide Telefone sehen neben ihrer Größe identisch aus.

Schaukasten

iPhone XS
  • Sie sparen

Okay, der Hauptunterschied zwischen den beiden Telefonen ist die Bildschirmgröße. Das iPhone XS ist ein 5.8-Zoll-OLED-Display, während das iPhone XS Max ein 6.5-Zoll-OLED-Display ist. Das Max ist übrigens das größte Display, das jemals auf einem iPhone ausgestellt wurde.

Der Max hat eine höhere Auflösung, da er physisch größer ist, aber sowohl der XS als auch der XS Max haben die gleiche Auflösung Pixel pro Zoll bei 458ppi. Dies bedeutet, dass die Pixeldichte auf beiden Geräten genau gleich ist.

  • iPhone XS - Das iPhone XS verfügt über ein 5.8-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 2436 × 1125 Pixel bei 458 ppi.
  • iPhone XS Max - Das iPhone XS Max verfügt über ein randloses OLED-Display mit einer Größe von 6.5 Zoll und einer Auflösung von 2436 × 1125 Pixel bei 458 ppi. Ohne Zweifel gewinnt das Display des iPhone XS Max hier den Tag.

Sieger? iPhone XS Max - Das Display ist größer und schöner.

CPU / Prozessor

In Bezug auf die CPU verfügen beide über den A12 Bionic-Chipsatz und ein Upgrade gegenüber dem letztjährigen A11 Bionic. Der neue A12 ist ein 7-nm-Chip mit 6 Kernen. Die CPU ist 15% schneller und 40% energieeffizienter als der vorherige A11. Die GPU hat jetzt 4 Kerne und ist 50% schneller.

Schließlich verfügt die Neural-Engine jetzt über 8 Kerne für maschinelles Lernen und ist fast 10-mal schneller. Apps werden auf dem XS und XS Max 30% schneller gestartet, und Machine Learning läuft mit 1/10 der Energie neunmal schneller. Mit anderen Worten, der A12 Bionic fliegt absolut.

  • iPhone XS - Das XS verfügt über den A12 Bionic-Chipsatz. Dieser A12 ist ein 7-nm-Chip mit 6 Kernen, was absolut Wahnsinnig ist. Die CPU ist fast doppelt so schnell wie die A11.
  • iPhone XS Max - Das XS verfügt außerdem über den A12 Bionic-Chipsatz. Dieser A12 ist ein 7-nm-Chip mit 6 Kernen, was absolut Wahnsinn ist. Die CPU ist 15% schneller und 40% energieeffizienter als der vorherige A11. Die GPU hat jetzt 4 Kerne und ist 50% schneller. Schließlich verfügt die Neural-Engine jetzt über 8 Kerne für maschinelles Lernen und ist fast 10-mal schneller.

Sieger? Draw - Beide haben genau die gleiche CPU.

Kamera

iPhone XS
  • Sie sparen

Es gibt buchstäblich keinen Unterschied zwischen den Kamerasystemen des XS und des XS Max. Sowohl vorne als auch hinten sind identisch. Auf der Vorderseite befindet sich eine 7MP TrueDepth-Kamera für die Gesichtserkennung. Die Rückseite ist ein Doppelobjektivsystem mit Weitwinkel- und Tele-Kameras. Die Rückfahrkamera des iPhones verfügt außerdem über eine doppelte optische Bildstabilisierung und einen optischen Zoom.

  • iPhone XS - Das iPhone XS verfügt über eine 7MP-Frontkamera. Aber der Killer-Vorteil liegt in der Rückfahrkamera. Das iPhone XS verfügt über eine 12-Megapixel-Rückfahrkamera mit zwei Objektiven, einem Weitwinkel- und Teleobjektiv sowie einem doppelten optischen Zoom. Es unterstützt auch erweiterte Fotofunktionen wie Porträtfotografie. Das iPhone XS verfügt auch über eine Tiefensteuerung, nachdem Sie ein Foto aufgenommen haben.
  • iPhone XS Max - Das iPhone XS Max verfügt über eine 7MP-Frontkamera (wie auch das iPhone 7). Aber der Killer-Vorteil liegt in der Rückfahrkamera. Das iPhone XS Max verfügt über eine 12-Megapixel-Rückfahrkamera mit zwei Objektiven, einem Weitwinkel- und Teleobjektiv sowie einem doppelten optischen Zoom. Es unterstützt auch erweiterte Fotofunktionen wie Porträtfotografie

Sieger? Zeichnen - Beide haben die gleichen Kameraeinstellungen.

Speicheroptionen

Beide sind in drei Größen erhältlich: 64, 256 oder 512 GB.

  • iPhone XS - 64GB, 256GB oder 512GB
  • iPhone XS Max - 64GB, 256GB oder 512GB

Batterielebensdauer

Die iPhone XS Max ein viel größerer Akku als das iPhone XS, einfach weil es ein größeres Gehäuse hat und Apple einen physisch größeren Akku einsetzen kann. Aber dieser größere Akku muss auch das massive Display mit höherer Auflösung mit Strom versorgen, was bedeutet, dass Sie beim Max. Insgesamt erhalten Sie bei gemischter Nutzung eine Stunde mehr Akkulaufzeit. So vergleicht sich die Akkulaufzeit zwischen den beiden in Gesprächszeit, Standby-Zeit, Internetnutzung, Videowiedergabe und Audiowiedergabe:

  • Gesprächszeit: iPhone XS - 20 Stunden. iPhone XS Max - 25 Stunden.
  • Internetnutzung: iPhone XS - Bis zu 12 Stunden. iPhone XS Max - Bis zu 13 Stunden.
  • Videowiedergabe: iPhone XS - Bis zu 14 Stunden. iPhone XS Max - Bis zu 15 Stunden.
  • Audiowiedergabe: iPhone XS - Bis zu 60 Stunden. iPhone XS Max - Bis zu 65 Stunden.

Beide Geräte verfügen auch über kabelloses Laden. Was gewinnt hier?

  • iPhone XS - Die iPhone XRDer Akku von bietet Ihnen bei gemischter Nutzung eine Akkulaufzeit von etwa 12.5 Stunden. Es verfügt auch über kabelloses Laden.
  • iPhone XS Max - Mit dem Akku des iPhone XS Max haben Sie bei gemischter Nutzung eine Akkulaufzeit von ca. 13 Stunden. Es verfügt auch über kabelloses Laden.

Sieger? iPhone XS Max - Es hat nur eine etwas längere Akkulaufzeit als das iPhone XS.

Preis

Und dann sind da noch die Kosten. Das iPhone XS Max ist ab dem 21. September erhältlich und kostet £ 1099 (64 GB), £ 1249 (256 GB) oder £ 1449 (512 GB). Das iPhone XS ist ab dem 21. September erhältlich und kostet 999 GBP (64 GB), 1149 GBP (256 GB) oder 1349 GBP (512 GB). Mit dieser maximalen Prämie von 100 Euro gegenüber dem iPhone XS erhalten Sie das größere Display und nicht viel mehr.

  • iPhone XS - Das 5.8-Zoll-iPhone XS kostet 999 GBP (64 GB), 1149 GBP (256 GB) oder 1349 GBP (512 GB).
  • iPhone XS Max - Das 6.5-Zoll-iPhone XS Max kostet 1099 GBP (64 GB), 1249 GBP (256 GB) oder 1449 GBP (512 GB).

Urteil?

Der einzige Grund, sich für das iPhone XS Max zu entscheiden, ist, wenn Sie ein größeres Display wünschen. Ansonsten sind die Telefone nahezu identisch. Wenn Sie also eine größere, detailliertere Anzeige wünschen Gehen Sie mit dem iPhone XS Max aber wenn Sie eine tragbarere Erfahrung wünschen, Gehen Sie mit dem iPhone XS. 

Eine weitere erwägenswerte Option ist jedoch eine neuere abholen überholtes iPhone - so etwas wie das iPhone X oder iPhone XR, was Sie können Über Gazelle erhalten Sie 40% weniger als im Einzelhandel, unsere erste Wahl für überholte iPhones, iPads, MacBooks und iMacs.

iPhone XS und iPhone XS Max (vollständiger Vergleich)

iPhone xs max seitwärts
  • Sie sparen

Apple hat seine vorgestellt neueste Flaggschiff-Telefone, das iPhone XS und das iPhone XS max. Das iPhone XS ist der Nachfolger von letztes Jahr iPhone X.Das iPhone XS Max ist ein völlig neues Modell der iPhone XS-Serie. Das Max ersetzt den Spitznamen „Plus“, den Apple zuvor für seine größten Telefone verwendet hat.

Ich werde ehrlich sein, dieser VS wird SEHR, SEHR einfach sein. Das liegt daran, dass es kaum einen Unterschied zwischen den beiden Telefonen gibt außer Bildschirmgröße. Wir beginnen damit, die folgenden Spezifikationen durchzugehen, und Sie werden sehen, wie ähnlich sich die Geräte sind.

iPhone XS vs iPhone XS Max: Technische Daten

Hier sind die technischen Daten für das iPhone XS:

  • Display: 5.8-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 2436 × 1125 Pixel bei 458ppi
  • Abmessungen: 143.6mm x 70.9mm x 7.7mm
  • Gewicht: 177 Gramm
  • Speicher: 64, 256 oder 512 GB
  • Prozessoren: A12 Bionic
  • Frontkamera: 7 MP Fotos und 1080p HD Video.
  • Rückfahrkamera: 12MP-Weitwinkel- und Teleobjektive mit zwei Objektiven, doppelte optische Bildstabilisierung, optischer Zoom, 4K-Video
  • Batterie: Bis zu 12.5 Stunden Batterielebensdauer bei gemischter Nutzung
  • Sonstiges: Gesichtserkennung, NFC, kabelloses Laden, 3D Touch, IP68 wasserdicht
  • Farboptionen: Silber, Space Grey und Gold

Und hier sind die Spezifikationen für das iPhone XS Max:

  • Display: 6.5-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 2688 × 1242 Pixel bei 458ppi
  • Abmessungen: 157.5mm x 77.4mm x 7.7mm
  • Gewicht: 208 Gramm
  • Speicher: 64, 256 oder 512 GB
  • Prozessoren: A12 Bionic
  • Frontkamera: 7 MP Fotos und 1080p HD Video. 
  • Rückfahrkamera: 12MP-Weitwinkel- und Teleobjektive mit zwei Objektiven, doppelte optische Bildstabilisierung, optischer Zoom, 4K-Video
  • Batterie: Bis zu 13.5 Stunden Batterielebensdauer bei gemischter Nutzung.
  • Sonstiges: Gesichtserkennung, NFC, kabelloses Laden, 3D Touch, IP68 wasserdicht
  • Farboptionen: Silber, Space Grey und Gold

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren