Was ist das iPhone 13 ProRes? Alles, was Sie wissen müssen…



iPhone 13 Mit Pro-Modellen können Sie in ProRes aufnehmen – aber sollten Sie?


Sie fragen sich, was das iPhone 13 ProRes ist? Weiter lesen…

Apple hat endlich die iPhone 13. Diese Jahre Die iPhone-Reihe umfasst das iPhone 13, das iPhone 13 mini, das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max. Alle iPhones sind in vielen neuen Farben erhältlich und verfügen alle über den neuen A15-Prozessor (und alle sind dieses Jahr etwas schwerer).

Aber die Pro-Modelle der iPhone 13-Serie haben dieses Jahr auch große Kamera-Upgrades bekommen. Diese Upgrades umfassen Dinge wie verbesserte Objektive, Kinomodus, und Unterstützung für ProRes.

ProRes… was ist das? Gute Frage! Hier ist, was Sie wissen müssen…

Was ist ProRes?

ProRes ist eine von Apple entwickelte Sammlung von Video-Codecs. Mit dieser Codefamilie können Videos mit sehr hoher Bildqualität aufgenommen und in Echtzeit bearbeitet werden. ProRes ist kein RAW-Dateiformat – es gibt eine gewisse Komprimierung, aber die Qualität ist atemberaubend, wenn man bedenkt, dass ProRes eine (relativ) kleine Dateigröße hat – zumindest im Vergleich zu RAW-Video.

ProRes ist aufgrund der oben genannten Vorteile des Codecs der Codec der Wahl, der von den meisten Videoeditoren verwendet wird, die in Apples Final Cut Pro arbeiten. Aber vor dem iPhone 13-Serie, war das iPhone selbst nicht in der Lage, Videos in ProRes aufzunehmen.

Jetzt kann es – zumindest, wenn Sie das richtige iPhone haben.

Was ist das iPhone 13 ProRes? Alles, was Sie wissen müssen…
  • Speichern

Unterstützen alle iPhone 13 ProRes-Aufnahmen?

Es ist wichtig zu verstehen, dass alle iPhone 13-Modelle unterstützen KEIN ProRes-Video. Das iPhone 13 und das iPhone 13 mini unterstützen kein ProRes. Allerdings ist die iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max unterstützen Sie ProRes.

Doch es wird auch etwas verwirrender. Das ist nicht alles iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro max Modelle unterstützen ALLE Versionen von ProRes. Alle iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro max Modelle unterstützen ProRes, in Ordnung, nur nicht mit der gleichen Auflösung.

Insbesondere wenn Sie in 4K 30fps ProRes aufnehmen möchten, benötigen Sie ein iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max mit 256 GB Speicher oder höher. Die 128-GB-Version des iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max ist nicht in der Lage, ProRes in 4K aufzunehmen. Diese Modelle unterstützen jedoch die Aufnahme in ProRes 1080p 30fps.

Ich weiß ... warum beschränkt Apple die 4K ProRes-Aufnahme auf iPhone 13 Pro-Modelle mit höheren Speichermengen? Es hat mit der Speichermenge zu tun, die eine Minute ProRes-Video benötigt.

Wie viel Speicherplatz nimmt ProRes-Video ein?

Was ist das iPhone 13 ProRes? Alles, was Sie wissen müssen…
  • Speichern

Erinnern Sie sich, als wir sagten, dass ProRes trotz Komprimierung eine hervorragende Bildqualität bietet und im Vergleich zu RAW-Videos auch eine relativ kleine Dateigröße hat? Nun, das ist "relativ" der Schlüssel. Das liegt daran, dass ProRes im Vergleich zu anderen Codecs wie H.264 immer noch eine TONNE Speicherplatz benötigt.

Wie viel Platz? Viel:

  • 1 Minute 1080p ProRes-Video mit 30 Bildern pro Sekunde erfordert etwa 1 GB Speicherplatz.
  • Und 1 Minute 4K ProRes-Video mit 30 Bildern pro Sekunde erfordert zwischen 6-8 GB Speicherplatz.

Ja, Sie haben richtig gelesen: Selbst wenn Sie 1080p ProRes aufnehmen, verlieren Sie immer noch 1 GB Speicherplatz für jede Minute Video, die Sie aufnehmen. Und wenn Sie 4K ProRes aufnehmen, verlieren Sie 6-8 GB Video für jede Minute ProRes, die Sie aufnehmen.

Es ist nicht so, dass die 128 GB iPhone 13 Pro Serie ist technisch nicht möglich, 4K ProRes aufzunehmen. Wenn Apple es auf diesem Gerät erlaubt, würden weniger als 15 Minuten 4K ProRes-Aufnahme den gesamten Speicherplatz Ihres iPhone 13 Pro beanspruchen.

Wenn Sie kein professioneller Videofilmer sind, ist ProRes wahrscheinlich für Sie übertrieben (Sie müssen nicht in ProRes auf dem iPhone 13 Pro aufnehmen – Sie können andere Codecs auswählen). Aber wenn Sie in ProRes fotografieren möchten, ist es am besten, Holen Sie sich das iPhone 13 Pro mit dem größtmöglichen Speicherplatz.

Beachten Sie auch, dass die ProRes-Unterstützung nicht mit dem iPhone 13 Pro ausgeliefert wird. Apple wird die Funktion noch in diesem Jahr in einem Software-Update hinzufügen.

  1. Apples iPhone 13 Mini
  2. Apples iPhone 13 Mini
    • Speichern

    Wenn Sie die Tage der kleinen iPhones vermissen, ist das iPhone 13 Mini genau das Richtige für Sie. Mit seinen extrem taschenfreundlichen Abmessungen bietet das iPhone 13 Mini dieselben Spezifikationen und Funktionen wie das iPhone 13, nur in einem viel kleineren Gehäuse. 

    BEST USA ANGEBOTE BESTES BRITISCHES ANGEBOT

    Wir verdienen eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken und einen Kauf ohne zusätzliche Kosten für Sie tätigen.

  3. Apples iPhone 13 Pro
  4. Apples iPhone 13 Pro
    • Speichern

    Wenn Sie mehr Leistung und eine verbesserte Bildgebung wünschen, sollten Sie sich das iPhone 13 Pro ansehen. Mit dem fortschrittlichsten Kamerasystem auf dem Markt ist das iPhone 13 Pro von Apple das perfekte Telefon für Benutzer, die das absolut Beste von ihrem Telefon erwarten. 

    BESTES USA-ANGEBOT BESTES BRITISCHES ANGEBOT

    Wir verdienen eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken und einen Kauf ohne zusätzliche Kosten für Sie tätigen.

  5. Apple iPhone 13 Pro max
  6. Apple iPhone 13 Pro max
    • Speichern

    Es hat die beste Kamera, den besten Akku, einen der besten Bildschirme, die jemals in einem Serientelefon verbaut wurden, und es hat den schnellsten Chip auf dem Markt. Das iPhone 13 Pro Max ist mit Abstand das beste Telefon, das Sie derzeit kaufen können. Ja, es ist teuer. Denken Sie jedoch daran, dass Sie dieses Telefon mindestens die nächsten sechs bis sieben Jahre ohne Probleme bequem betreiben können. 

    BESTES USA-ANGEBOT BESTES BRITISCHES ANGEBOT

Seien Sie auch sicher Sehen Sie sich hier alle fehlenden Funktionen des iPhone 13 an! Und wir beantworten die Frage Macht Apple Ihr Telefon langsamer? Hier! Und auschecken was Apple auf seiner Veranstaltung im März 2022 ankündigen könnte!

  • Speichern

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren