iPhone 12 vs iPhone XR - Was ist der Unterschied?



Das iPhone XR hat vor einigen Jahren Wellen geschlagen, als Apple es einführte. Es war das erste „kostengünstige“ iPhone mit All-Screen-Design und Face ID (es wurde neben dem iPhone XS, dem Nachfolger des iPhone X, vorgestellt). Da das iPhone XR mittlerweile mehr als ein paar Jahre alt ist, wurde von vielen angenommen, dass Apple es nach der Einführung des iPhone 12 beibehalten hat.

Aber genau das haben sie getan - obwohl sie es wussten Der neue Star ihrer Produktpalette ist das iPhone 12. Warum also die behalten iPhone XR um? Hauptsächlich, weil sie es den Kunden zu einem viel geringeren Preis anbieten können – was bedeutet, dass die iPhone hat einen günstigeren Eintrittspreis. Aber wie schneiden das iPhone XR und das iPhone 12 im Vergleich ab? Lass es uns herausfinden.

iPhone 12 vs iPhone XR Schneller Vergleich

iPhone 12 vs iPhone XR - Was ist der Unterschied?
  • Speichern

Design

Beide iPhones verfügen über ein Glas- und Aluminiumdesign, der größte Unterschied besteht jedoch im Rahmen der Telefone. Das iPhone XR hat einen abgerundeten Rahmen, während das iPhone 12 einen flachen Rahmen hat (ua das iPhone 4). Der flache Rahmen erleichtert die Handhabung des iPhone 12 erheblich.

Ein weiterer kleiner Unterschied zwischen den beiden ist, dass das iPhone 12 etwas schmalere Rahmen hat.

  • iPhone XR - Das iPhone XR verfügt über ein Gehäuse aus Glas und Aluminium mit abgerundeten Kanten. Es gibt sechs verschiedene Farboptionen, darunter Blau, Weiß, Schwarz, Gelb, Koralle und Rot.
  • iPhone 12 - Das iPhone 12 verfügt über ein Gehäuse aus Glas und Aluminium, verfügt jedoch über flache Kanten und eine schmalere Lünette. Das Glas ist ebenfalls Ceramic Shield, was bedeutet, dass es 4x tropfenbeständiger ist als das Glas des iPhone XR.

Gewinner? iPhone 12 - Die flachen Kanten des iPhone 12 verleihen dem Gerät ein schlankeres Aussehen als dem XR. Außerdem ermöglichen die schmaleren Lünetten eine leichte Reduzierung der Gesamtgröße und des Gewichts.

MEHR: Ein "Portless" iPhone wird passieren - es ist nur eine Frage der Zeit ...

Schaukasten

Es gibt einen MASSIVEN Unterschied zwischen dem iPhone 12 und dem iPhone XR, wenn es um die Anzeige geht. Während beide ein 6.1-Zoll-Display haben, ist das Display des iPhone 12 OLED, während das Display des iPhone XR LCD ist.

Die OLED-Panel hat eine viel höhere Auflösung, besseren Kontrast, bessere Farben und schwärzeres Schwarz. Es gibt einfach keinen Wettbewerb zwischen diesen beiden Displays. Das iPhone 12 hat eindeutig das bessere.

  • iPhone XR - Das iPhone XR verfügt über ein LCD Liquid Retina HD-Display mit einer Auflösung von 6.1 Zoll und einer Auflösung von 1792 x 828 Pixel.
  • iPhone 12 - Das iPhone 12 verfügt über ein OLED Super Retina SDR-Display mit einer Auflösung von 6.1 Zoll und einer Auflösung von 2532 x 1160 Pixel.

Gewinner? iPhone 12 - Obwohl beide Telefone das gleiche Display haben, verfügt das iPhone 12 über ein OLED-Panel, das das Display schärfer und schärfer macht und bessere Farben bietet als das iPhone XR.

CPU / Prozessor

Die CPU ist das Gehirn und die Kraft eines jeden Smartphones. Apples CPUs, bekannt als Chips der A-Serie, haben immer alles weggeblasen, was für Android verfügbar ist. Wenn es um das iPhone 12 und das iPhone XR geht, sollte es keine Überraschung sein, dass das iPhone 12 die bessere CPU hat - das A14.

Warum? Denn der A14 ist der A12-CPU des iPhone XR zwei Generationen voraus. Aufgrund der Fortschritte in der Architektur der A-Serie während dieser beiden Generationen ist der A14 viel leistungsstärker - fast 50%.

  • iPhone XR - Das iPhone XR verfügt über den A12 Bionic-Chipsatz.
  • iPhone 12 - Das iPhone 12 verfügt über den A14 Bionic-Chipsatz.

Gewinner? iPhone 12 - In einigen Fällen ist das iPhone 12 dank seines A50-Chipsatzes bis zu 14% schneller als das iPhone XR.

iPhone-XR-blau
  • Speichern

Kamera

Eines der größten Unterscheidungsmerkmale zwischen dem iPhone 12 und dem iPhone XR sind die Kameras. Das iPhone 12 verfügt über eine 12-Megapixel-Front-Selfie-Kamera, während das iPhone XR über eine 7-Megapixel-Front-Selfie-Kamera verfügt. Genau dort schlägt die 12 den XR.

Aber das iPhone 12 wird noch besser. Das liegt daran, dass es auf der Rückseite ein Dual-Lens-Kamerasystem hat. Es handelt sich um ein 12-Megapixel-Weitwinkel- und ein 12-Megapixel-Teleobjektiv. Das iPhone XR hingegen verfügt nur über eine 12-Megapixel-Kamera mit einem Objektiv.

  • iPhone XR - Das iPhone XR verfügt über eine 7MP Selfie-Kamera. Die Rückfahrkamera ist ein 12MP-Weitwinkel mit einem Objektiv ohne optischen Zoom.
  • iPhone 12 - Das iPhone 12 verfügt über eine 12MP Selfie-Kamera. Auf der Rückseite erhalten Sie ein 12MP-Weitwinkelobjektiv mit zwei Objektiven und ein 12MP-Teleobjektiv. Es verfügt auch über eine 2-fache optische Verkleinerung und unterstützt erweiterte Funktionen wie den Nachtmodus.

Gewinner? iPhone 12 - Die angebotenen Kamerasysteme sind dem iPhone XR weit überlegen.

Speicheroptionen

Hier gibt es nicht zu viel zu sehen. Sowohl das iPhone 12 als auch das iPhone XR sind mit 64 GB und 128 GB erhältlich, aber nur das iPhone 12 ist auch mit 256 GB erhältlich.

  • iPhone XR - 64GB oder 128GB
  • iPhone 12 - 64GB, 128GB oder 256GB

MEHR: iPhone 12 Pro Max gegen iPhone 12 Pro: Die großen Waffen stehen sich gegenüber!

Batterielebensdauer

Wenn es um die Akkulaufzeit geht, bietet Ihnen das iPhone 12 mehr Leistung – aber nur eine zusätzliche Stunde. Das ist nicht viel mehr. Während jedoch beide iPhones auch kabelloses Laden bieten, ist der große Vorteil der iPhone 12 hat über das iPhone XR ist die Tatsache, dass es das optionale MagSafe-Ladegerät unterstützt. Dies ist das leitfähige Ladegerät, das auf der Rückseite einrastet.

Gewinner? iPhone 12 – Sie erhalten eine zusätzliche Stunde Akkulaufzeit sowie MagSafe aufladen unterstützen.

iPhone 12 vs iPhone XR - Was ist der Unterschied?
  • Speichern

Preis

  • iPhone XR - Das 6.1-Zoll-iPhone XR kostet 499 US-Dollar (64 GB) und 549 US-Dollar (128 GB).
  • iPhone 12 - Das 6.1-Zoll-iPhone 12 kostet 799 US-Dollar (64 GB) und 849 US-Dollar (128 GB) und 949 US-Dollar (256 GB).

Urteil?

Das iPhone XR war in seiner Blütezeit ein Killer-Telefon, aber im Vergleich zum iPhone 12 fehlen seine Funktionen. Die größten Vorteile des iPhone 12 hat gegenüber dem iPhone XR sein Display, Chipsatz und Rückfahrkameras. Ganz zu schweigen von seiner Unterstützung für 5G-Mobilfunknetze.

Trotzdem ist das iPhone XR angesichts seiner Kosten immer noch ein großartiges Telefon. Ab nur 499 US-Dollar schlägt es viele vergleichbare Android-Handys. Es ist auch ein großartiges Einstiegs-iPhone für Leute, die nur ein iOS-Gerät mit einem großen Bildschirm wollen, aber nicht alle Schnickschnack brauchen.

Wenn Sie das iPhone XR mit dem iPhone 12 vergleichen, ist das iPhone 12 am Ende natürlich der klare Gewinner.

MEHR: So richten Sie Ihr neues iPhone 12 ein - Es gibt ZWEI Möglichkeiten, dies zu tun!

iPhone 12 vs iPhone XR: Technische Daten

iPhone 12 vs iPhone XR - Was ist der Unterschied?
  • Speichern

Hier sind die technischen Daten für das iPhone XR:

  • Display: 6.1 Zoll LCD Liquid Retina HD-Display mit einer Auflösung von 1792 x 828 Pixel
  • Abmessungen: 150.9 mm x 75.7 mm x 8.3 mm
  • Gewicht: 194 Gramm
  • Speicher: 64 oder 128 GB
  • Prozessoren: A12 Bionic Chip
  • Frontkamera: 7MP FaceTime HD-Kamera
  • Rückfahrkamera: Single 12MP Wide
  • Akku: Bis zu 16 Stunden (Videowiedergabe)
  • Sonstiges: 4G, Face ID, NFC, kabelloses Laden, IP67 wasserdicht (1 m)

Und hier sind die technischen Daten für das iPhone 12:

  • Display: 6.1-Zoll-OLED-Super-Retina-SDR-Display mit einer Auflösung von 2532 x 1160 Pixel
  • Abmessungen: 146.7 mm x 71.5 mm x 7.4 mm
  • Gewicht: 164 Gramm
  • Speicher: 64, 128 oder 256 GB
  • Prozessoren: A14 Bionic Chip
  • Frontkamera: 12MP FaceTime HD-Kamera
  • Rückfahrkamera: 12 MP Ultra Wide und 12 MP Wide. 2x optisches Verkleinern
  • Akku: Bis zu 17 Stunden (Videowiedergabe)
  • Sonstiges: 5G, Gesichtserkennung, NFC, kabelloses Laden mit MagSafe, IP68 wasserdicht (6m)

Achten Sie darauf, unsere iPhone 12 Mini vs. iPhone 12 Pro Max Vergleich, Too!

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren