Hat das iPhone 13 MagSafe?



MagSafe ist die kabellose Ladeplattform von Apple.


Sie fragen sich, ob das iPhone 13 über MagSafe verfügt? Die iPhone-Serie 2021 ist jetzt da und enthält die iPhone 13 Mini, die iPhone 13, dann das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max. Zu den Verbesserungen der Produktpalette gehören ein A15-Prozessor, Kameraverbesserungen in der Pro-Reihe, größere Speichergrößen, neue Farben, und natürlich sie alle versenden mit iOS 15.

Aber der Die iPhone 13-Serie kommt nicht mit USB-C, AirPods oder berühren ID. Aber was ist mit MagSafe – der Verbindungs- und Wechseltechnologie, die Apple mit der iPhone 12-Serie eingeführt hat?

Hat das iPhone 13 MagSafe?
  • Speichern

MagSafe hat eine lange Apple-Geschichte

Apples MagSafe-Branding gibt es seit über fünfzehn Jahren. MagSafe debütierte 2006 erstmals in der MacBook-Reihe des Unternehmens. Damals war MagSafe eine proprietäre Verbindungstechnologie, die es ermöglichte, das Kabel des MacBook-Netzteils mithilfe von integrierten Magneten im MacBook einzurasten.

MagSafe war weit verbreitet mit Benutzern, da es eine perfekte Verbindung des Netzkabels mit dem MacBook ermöglichte und gleichzeitig sicherstellte, dass Ihr MacBook nicht vom Schreibtisch auf den Boden rutschte, wenn Sie über das Kabel stolperten. Aufgrund der perfekt ausbalancierten Spannung löste sich das MagSafe-Kabel, wenn eine schnelle oder schnelle Kraft auf das MacBook ausgeübt wurde, vom MacBook, anstatt es auf den Boden zu stürzen.

Apple behielt die MagSafe Ladegerät auf dem iPhone bis 2016, als es den dedizierten Stromanschluss durch USB-C-Anschlüsse der MacBook Pro-Serie ersetzte (das MacBook verlor ein Jahr zuvor den MagSafe-Anschluss).

MagSafe war nach 11 Jahren seines Bestehens tot. Oder zumindest war es…

MagSafe auf dem iPhone

Hat das iPhone 13 MagSafe?
  • Speichern

Apple hat die Marke MagSafe im Jahr 2020 mit der Einführung der iPhone 12-Serie zurückgebracht. Alle Modelle des iPhone 12 verfügen über MagSafe, die Technologie unterscheidet sich jedoch geringfügig von der der MacBook-Linien. Dazu gehören das iPhone 12 mini, das iPhone 12, dann das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max.

Auf den traditionellen Lightning-Ladeanschluss hat Apple beim iPhone nicht verzichtet. Stattdessen ist MagSafe eine Ergänzung zum iPhone. Es ist ein großer magnetisch leitfähiger Bereich auf der Rückseite des iPhones. iPhone MagSafe fungiert auch als magnetisches Ladegerät Plug, aber MagSafe funktioniert auch als Zubehörplattform. 

Während Sie Ihr iPhone über ein MagSafe-Kabel aufladen können, anstatt das iPhone an ein Lightning-Kabel anzuschließen, können Sie mit dem magnetischen MagSafe-Kontaktbereich auf der Rückseite des iPhones Zubehör magnetisch am iPhone befestigen – wie MagSafe-Geldbörsen oder Ausweishüllen .

MagSafe erwies sich als eines der beliebtesten Features der iPhone 12-Serie.

Hat das iPhone 13 MagSafe?
  • Speichern

Hat das iPhone 13 MagSafe?

Ja! Das iPhone 13 verfügt über MagSafe. Das iPhone 13 mini, das iPhone 13, dann das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max verfügen alle über den magnetischen Anschluss und die Zubehörplattform. MagSafe war auf der iPhone 12-Serie so beliebt, dass es kein Wunder ist, dass Apple MagSafe für die iPhone 13-Serie zurückgebracht hat.

MagSafe ist standardmäßig dabei alle iPhone 13-Modelle. Wenn Sie es jedoch verwenden möchten, müssen Sie ein MagSafe-Ladekabel kaufen, das separat erhältlich ist. Apple stellt auch andere MagSafe-Produkte wie die MagSafe Wallet und die MagSafe-Batteriepack.

  1. Apples iPhone 13 Mini
  2. Apples iPhone 13 Mini
    • Speichern

    Wenn Sie die Tage der kleinen iPhones vermissen, ist das iPhone 13 Mini genau das Richtige für Sie. Mit seinen extrem taschenfreundlichen Abmessungen bietet das iPhone 13 Mini dieselben Spezifikationen und Funktionen wie das iPhone 13, nur in einem viel kleineren Gehäuse. 

    BEST USA ANGEBOTE BESTES BRITISCHES ANGEBOT

    Wir verdienen eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken und einen Kauf ohne zusätzliche Kosten für Sie tätigen.

  3. Apples iPhone 13 Pro
  4. Apples iPhone 13 Pro
    • Speichern

    Wenn Sie mehr Leistung und eine verbesserte Bildgebung wünschen, sollten Sie sich das iPhone 13 Pro ansehen. Mit dem fortschrittlichsten Kamerasystem auf dem Markt ist das iPhone 13 Pro von Apple das perfekte Telefon für Benutzer, die das absolut Beste von ihrem Telefon erwarten. 

    BESTES USA-ANGEBOT BESTES BRITISCHES ANGEBOT

    Wir verdienen eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken und einen Kauf ohne zusätzliche Kosten für Sie tätigen.

  5. Apple iPhone 13 Pro max
  6. Apple iPhone 13 Pro max
    • Speichern

    Es hat die beste Kamera, den besten Akku, einen der besten Bildschirme, die jemals in einem Serientelefon verbaut wurden, und es hat den schnellsten Chip auf dem Markt. Das iPhone 13 Pro Max ist mit Abstand das beste Telefon, das Sie derzeit kaufen können. Ja, es ist teuer. Denken Sie jedoch daran, dass Sie dieses Telefon mindestens die nächsten sechs bis sieben Jahre ohne Probleme bequem betreiben können. 

    BESTES USA-ANGEBOT BESTES BRITISCHES ANGEBOT

Und check out Welches iPhone 13 soll ich nehmen? Und seien Sie sicher, auszuchecken Hat das iPad MagSafe? Und check out Verfügt Apples Leder-Wallet über MagSafe & Find My Support?

  • Speichern

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren