Samsung Galaxy S23 Akku: Was Sie wissen müssen



Gerüchte besagen, dass der Akku des Samsung Galaxy S23 mit neuer Technologie ausgestattet sein wird.


Fragen Sie sich nach dem Samsung Galaxy S23 Akku? Weiter lesen!

Obwohl Samsung das nicht angekündigt hat Samsung Galaxy S23 noch – und wahrscheinlich nicht vor Anfang 2023 – sind viele Android-Fans gespannt auf Neuigkeiten darüber, wie das nächste Flaggschiff von Samsung aussehen könnte. Besonders besorgt ist die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S23.

Die Sorge ist nicht schwer zu verstehen. Während Smartphones wie das kommende Samsung Galaxy S23 manchmal fast magisch erscheinen können, sind die Smartphones, egal welche Funktionen sie haben, ohne eine gute Akkulaufzeit völlig nutzlos.

Wieso den? Nun, was wird aus einem Smartphone, wenn der Akku für den Tag leer ist? Ein nutzloser Glas- und Aluminiumstein, der nichts tut. Man kann ein Smartphone nicht einmal als Türstopper verwenden, wenn der Akku leer ist, weil es zu leicht ist.

Aus diesem Grund wird der Akku immer die wichtigste Einzeltechnologie eines jeden Smartphones auf dem Markt sein.

Glücklicherweise hat sich die Akkulaufzeit von Smartphones in den Tagen seit der Einführung der ersten Smartphones um 2007 dramatisch verbessert. Statt der 8 bis 10 Stunden Akkulaufzeit, die alte Smartphones früher hatten, haben Smartphones heute oft 18, 20, 24, sogar 36 Stunden Akkulaufzeit (in seltenen Fällen).

Aber wenn Smartphones größere Displays bekommen, werden auch ihre Batterieanforderungen größer.

Samsung Galaxy S23 Akku: Was Sie wissen müssen
  • Speichern

Was ist die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S22?

Bevor wir über die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S23 sprechen, sollten wir uns zunächst die Akkulaufzeit der bestehenden Samsung Galaxy S22-Serie ansehen. Leider gibt es nicht für jedes Samsung Galaxy S22-Modell eine Metrik zur Akkulaufzeit. Samsung listet verschiedene Schätzungen der Akkulaufzeit auf, je nachdem, wofür Sie das Telefon verwenden.

Hier sind zum Beispiel die geschätzten Akkulaufzeiten für die Samsung Galaxy S22, das einen 3700-mAh-Akku hat.

  • Internetnutzungszeit (LTE) (Stunden): Bis zu 15
    Internetnutzungszeit (Wi-Fi) (Stunden): Bis zu 17
  • Videowiedergabezeit (Stunden, kabellos): Bis zu 19
  • Sprechzeit (4G LTE) (Stunden): Bis zu 33
  • Audiowiedergabezeit (Stunden, kabellos): Bis zu 57

Also zwischen 15 Stunden und satten 57 Stunden! Natürlich beträgt die durchschnittliche Akkulaufzeit für eine gemischte Nutzung in der realen Welt wahrscheinlich etwa 17 bis 20 Stunden.

Und hier sind die geschätzten Akkulaufzeiten für die Samsung Galaxy S22 +, das einen 4500-mAh-Akku hat.

  • Internetnutzungszeit (LTE) (Stunden): Bis zu 19
    Internetnutzungszeit (Wi-Fi) (Stunden): Bis zu 20
  • Videowiedergabezeit (Stunden, kabellos): Bis zu 22
  • Sprechzeit (4G LTE) (Stunden): Bis zu 42
  • Audiowiedergabezeit (Stunden, kabellos): Bis zu 69

Wie Sie sehen können, hat das Samsung Galaxy S22+ eine viel bessere Akkulaufzeit als das Samsung Galaxy S22. Das liegt vor allem am deutlich größeren 4500-mAh-Akku.

Schließlich sind hier die geschätzten Akkulaufzeiten für die Samsung Galaxy S22 Ultra, das einen 5000-mAh-Akku hat.

  • Internetnutzungszeit (LTE) (Stunden): Bis zu 19
    Internetnutzungszeit (Wi-Fi) (Stunden): Bis zu 20
  • Videowiedergabezeit (Stunden, kabellos): Bis zu 22
  • Sprechzeit (4G LTE) (Stunden): Bis zu 38
  • Audiowiedergabezeit (Stunden, kabellos): Bis zu 81

Wie Sie hier sehen können, ist die Samsung Galaxy S22 UltraDie Akkulaufzeit von ist mit Ausnahme der Audiowiedergabezeit und der 22G LTE-Gesprächszeit nahezu identisch mit der des Samsung Galaxy S4+. Dies, obwohl das Samsung Galaxy S22 Ultra einen größeren 5000-mAh-Akku hat (die ungefähr gleichen Spezifikationen der Akkulaufzeit sind wahrscheinlich auf den Strombedarf des besseren Displays des Ultra zurückzuführen).

Was ist die Akkulaufzeit des kommenden Samsung Galaxy S23?

Obwohl niemand weiß, wie die Akkulaufzeit des kommenden Samsung Galaxy S23 sein wird, ist es wahrscheinlich, dass sie besser sein wird als bei der entsprechenden Samsung Galaxy S22-Serie. Wieso den? Der Elek Berichte dass Samsung eine neue Batter-Technik erforscht, bei der Batteriematerialien in Schichten gestapelt werden, anstatt sie zu wickeln.

Dies ist die gleiche Methode, die in Elektrofahrzeugbatterien verwendet wird. Wenn Samsung diese Technologie auf die Samsung Galaxy S23-Serie anwenden kann, Der Elek sagt, dass Samsung in der Lage sein könnte, die Akkulaufzeit um 10 % zu verlängern.

In diesem Fall könnte das Basismodell des Samsung Galaxy S23 etwa 17 Stunden LTE-Internetzeit, 19 Stunden Wi-Fi-Internetzeit und 21 Stunden Videowiedergabezeit haben. Natürlich müssen wir warten, bis Samsung das Telefon ankündigt, bevor wir sicher wissen, was der Akku des Samsung Galaxy S23 bieten wird.

Und check out Samsung Galaxy Z Fold 4 RAM – Menge & Typ!

  • Speichern

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren