10 wahnsinnig nützliche Tricks und Tipps für das iPad Pro, die Sie zu 100% wissen müssen



Im vergangenen Monat hat Apple aktualisierte Versionen seines Flaggschiffs iPad Pro vorgestellt. Das Unternehmen stellte sowohl ein neues 11-Zoll- als auch ein 12.9-Zoll-iPad Pro mit verbesserten Funktionen wie einem LiDAR-Scanner und einer Rückfahrkamera mit zwei Objektiven vor. Eine weitere RIESIGE Verbesserung ist die Unterstützung von Tastatur-Trackpads, die dem iPad die volle Mausfunktionalität verleihen.

Die neuen iPad Pros bieten auch Unterstützung für den Apple Pencil 2, Face ID und tragen die schlanksten Körper aller iPads aller Zeiten. Und danke an die iPad-Profis verwenden jetzt ihr eigenes dediziertes iPadOS (anstelle von iOS) gibt es viele nur iPad Pro-Funktionen, die Apples neue Tablets enthalten.

Hier also ohne Umschweife alle Tipps und Tricks, die Sie für die neue iPad-Profis.

MEHR: Apples iPadOS detailliert - Beste Funktionen & mehr!

# 1) Externe Tastaturkürzel

2020 iPad Pro
  • Sie sparen

Das ist vielleicht der beste Trick, den das iPad Pro darin versteckt hat. Apple hat heimlich Verknüpfungen auf MacOS-Ebene auf das iPad gebracht – wenn Sie es mit einer externen Tastatur verwenden. Alles Gute macOS-Tastaturkürzel Arbeiten auf dem iPad Pro, dazu gehören unter anderem:

  • Befehlstaste zum Wechseln zwischen Apps.
  • Command-Space, um eine Spotlight-Suche aufzurufen.
  • Befehl-A, um den gesamten Text in einem Feld auszuwählen.
  • Befehl-C, um den ausgewählten Text zu kopieren.
  • Befehl-V zum Einfügen des gewählten Textes.

# 2) Präzise Cursoreinstellung - Keine Maus erforderlich

Obwohl die iPad Pro noch immer die Mauseingabe unterstützt, werden viele Leute das iPad Pro immer noch auf traditionelle Weise verwenden: mit dem Finger anstelle einer Maus. Glücklicherweise gibt es jetzt eine Möglichkeit, schnell anzupassen, wo sich der Cursor auf dem Bildschirm in einem Textfeld befindet, ohne ihn an die richtige Stelle tippen zu müssen – oder eine Maus zu verwenden, um ihn zu lokalisieren.

Indem Sie zwei Finger auf Ihrem iPad Pro-Bildschirm platzieren und halten, verwandeln Sie ihn in ein großes Trackpad, das den Textcursor steuert. Ziehen Sie nun einfach beide Finger herum, um den Cursor automatisch zu bewegen.

MEHR: Apples A12Z Bionic Chip DETAILLIERT: Die neue iPad Pro 2020 CPU

# 3) Einfache Textauswahl

IPadOS spricht jetzt von der Verwendung von zwei Fingern auf dem Bildschirm und ermöglicht jetzt eine präzise Textauswahl. So geht's: Platzieren Sie in einem Textblock zwei Finger auf dem Bildschirm und streichen Sie dann nach oben oder unten, um automatisch jeweils einen Textabschnitt auszuwählen. Dies macht es wahnsinnig einfach, große Textteile auszuwählen, ohne dass winzige Textabschnittshersteller über den Bildschirm gezogen werden müssen.

Verpasse nicht unseren Vergleich von iPad Pro (2020) und iPad Air (2020)!

# 4) Tastaturnummer Tastenkombination

Auf dem iPad Pro können Sie eine Taste auf der primären Tastatur nach unten drücken, um das sekundäre Zeichen einzufügen. So müssen Sie beispielsweise die Tastatur nicht von der QUERTY-Tastatur auf die Symboltastatur ändern. Es ist eine großartige Abkürzung, die, wenn sie gemeistert wird, viel Zeit spart.

# 5) Leertaste aufwachen

2020 iPad Pro
  • Sie sparen

Eine weitere großartige Funktion, die bei Verwendung einer externen Tastatur mit den neuen iPad Pros verfügbar ist, besteht darin, dass Sie einfach auf die Leertaste auf der externen Tastatur tippen können, um Ihr iPad Pro zu aktivieren. Solange sich Ihr Gesicht in Sichtweite der Face ID-Kamera befindet, wird Ihr iPad automatisch entsperrt.

MEHR: iPad Pro (2020) vs iPad Pro (2018): Was ist der Unterschied?

# 6) Verwenden Sie einen externen Monitor mit Ihrem iPad Pro

Die neuen iPad Pros verfügen über USB-C, was bedeutet, dass Sie jetzt Zubehör verwenden können, das direkt an Ihr iPad Pro angeschlossen wird. Dies bedeutet, dass Sie tatsächlich ein anschließen können 4K Monitor auf Ihr iPad. Sie können auch externe Kameras anschließen und die Fotos aus ihrem Speicher direkt in die Fotos-App auf dem iPad Pro laden. Das Anschließen einer externen Festplatte bringt leider nichts.

# 7) Laden Sie Ihr iPhone über Ihr iPad Pro auf

Und ja, das heißt, Sie können Ihr iPhone sogar an Ihr iPad Pro anschließen, um es aufzuladen. Dies ist ein Glücksfall für Menschen, die mit beiden Geräten reisen. Wenn Ihr iPhone nur noch wenig aufgeladen ist, kann Ihr iPad einen Teil seines Safts mit ihm teilen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie ein Lightning-zu-USB-C-Ladekabel dabei haben.

# 8) Machen Sie sich schnell eine Notiz mit dem Apple Pencil

Das iPad Pro ist ein großartiges Tablet, aber es glänzt wirklich, wenn Sie es auch tun Apple Pencil kaufen damit. Wenn Sie einen haben, werden Sie froh sein zu wissen, dass es einen versteckten Trick mit dem gibt Apple Pencil und das iPad Pro. Dieser Trick ist, dass du es kannst Tippen Sie einfach auf den Apple Pencil auf dem Ruhebildschirm des iPad Pro (wenn das Display ausgeschaltet ist), um das iPad Pro schnell zu aktivieren und automatisch eine neue Notiz aufzurufen. Auf diese Weise können Sie schnell eine Notiz aufschreiben, ohne das iPad entsperren und die Notes-App starten zu müssen.

Der beste Ort, um überholte iPads zu kaufen
  • Sie sparen

# 9) Entdecken Sie app-spezifische Tastaturkürzel

Oben haben wir erwähnt, dass das iPad Pro Tastaturkürzel unterstützt. Während viele dieser Verknüpfungen unabhängig von der App, in der Sie sich befinden, gleich sind, verfügen einige Apps nur über spezielle Tastaturkürzel für diese App. Um herauszufinden, welche Tastaturkürzel eine App enthält, öffnen Sie die App und halten Sie die Befehlstaste auf der angeschlossenen Tastatur gedrückt. Auf dem Bildschirm Ihres iPad Pro wird eine Überlagerung mit allen Tastaturkürzeln für diese App angezeigt.

# 10 Dateien direkt auf dem iPad Pro komprimieren oder entpacken

Früher konnte das iPad keine ZIP-Dateien verarbeiten (außer sie zu speichern). Dank der neuen Datei-App können Sie jetzt schnell jede Datei auf Ihrem iPad Pro komprimieren oder entpacken. Öffnen Sie einfach die Datei-App, tippen Sie auf eine beliebige Datei, die Sie komprimieren möchten, und halten Sie sie gedrückt. Tippen Sie im Popup-Menü auf den Befehl „Komprimieren“. Um eine bereits komprimierte Datei zu dekomprimieren, tippen und halten Sie sie und tippen Sie dann im Popup-Menü auf den Befehl „Dekomprimieren“.

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren