Nothing Ear (1) wird auf DropX limitiert veröffentlicht



Nothing – das neue Unternehmen von Carl Pei – wird am 19. Juli sein erstes Produkt, einige drahtlose Ohrhörer, über StockX veröffentlichen – obwohl es auf nur 100 Stück limitiert ist


Wenn Sie daran interessiert sind, ein Paar Nothing's Ear (1)-Ohrhörer abzuholen, sobald sie am 19. Juli fallen, müssen Sie verdammt schnell handeln – es wird nur 100 Einheiten verfügbar für sein offizielles Debüt auf StockX.

Nichts Ohr (1) Erscheinungsdatum & Preis

Ab 19. Juli, 6.30 Uhr IST, sind die kabellosen Ohrhörer 48 Stunden lang auf StockX erhältlich. Danach sind sie ab dem 99. Juli über Flipkart für 99 US-Dollar erhältlich.

Das Ziel? Nimm es mit Apple auf AirPods mit einem Paar leistungsstarker True-Wireless-Ohrhörer zu einem aggressiven Preis. Nichts plant im Wesentlichen, mit Apples AirPods was zu tun OnePlus hat es vor langer Zeit mit Flaggschiff-Telefonen gemacht.

Was ist StockX?

Ich hatte noch nie von StockX gehört. Aber das Unternehmen beschäftigt über 1000 Mitarbeiter und ist spezialisiert auf Veröffentlichungen in limitierter Auflage für gefragte Produkte in der Elektronik- und Modenische.

StockX ist stolz darauf, ein in Detroit ansässiger Technologieführer zu sein, der sich auf den großen und wachsenden Online-Markt für Turnschuhe, Bekleidung, Elektronik, Accessoires und Sammlerstücke konzentriert. Die leistungsstarke Plattform von StockX verbindet Käufer und Verkäufer von stark nachgefragten Konsumgütern aus der ganzen Welt mithilfe dynamischer Preismechanismen. Dieser Ansatz bietet einen beispiellosen Zugang und eine Markttransparenz, die auf Echtzeitdaten basiert und Käufern und Verkäufern ermöglicht, auf der Grundlage des fairen Marktwerts zu ermitteln und Transaktionen durchzuführen.

Stockx

Nothing arbeitet mit StockX zusammen, um die ersten 100 Einheiten seines neuen Nothing Ear (1) zu veröffentlichen. Ohrhörer. Nichts wurde von gegründet Ex-OnePlus-Gründer Carl Pei, der die Telefongesellschaft aus unbekannten Gründen verließ.

Das erste Produkt von Nothing zielt mit einem innovatives Set kabelloser Kopfhörer genannt das Nothing Ear 1. Derzeit ist dies das einzige Produkt, das das Unternehmen herausbringt – aber in Zukunft wird es zweifellos mehr geben.

Nichts hat einflussreiche Investoren – das ist erst der Anfang…

Warum? Denn Nothing hat einige ziemlich große Unterstützer, darunter GV (ehemals Google Ventures), Tony Fadell (Prinzipal bei Future Shape & Erfinder des iPod), Casey Neistat (YouTube-Persönlichkeit und Mitbegründer von Beme), Kevin Lin (Mitbegründer von Twitch) und Steve Huffman (Mitbegründer und CEO von reddit).

Und wenn diese Firmen und Geschäftsgiganten ihr Geld in das Unternehmen gesteckt haben, können Sie darauf wetten, dass in den nächsten 24 Monaten viele zusätzliche Produkte in der Roadmap von Nothing enthalten sein werden.

Ich würde erwarten, zu sehen Wearables, Smartwatches und Fitnesstracker, und vielleicht sogar ein Telefon. Pei hatte Probleme mit Die jüngste Ausrichtung von OnePlus, also kann er vielleicht irgendwann mit einem Nichts-Telefon Dinge „auf seine Art“ erledigen.

Nothing Ear (1) wird auf DropX limitiert veröffentlicht
  • Sie sparen

Im Hinblick auf die Nichts Ohr (1) Ohrhörer, sie sollen ein einzigartiges Gehäusedesign (es ist völlig klar), aktive Geräuschunterdrückung und ein einzigartiges Design im Stil einer weißen Pille für die eigentlichen Knospen selbst aufweisen.

Das Notieren ist jedoch über Akkulaufzeit, Konnektivität oder die Art der internen Spezifikationen bekannt, die sie ausführen. Aber für nur 99 US-Dollar wird es interessant sein zu sehen, ob sie die Leistung der unendlich teureren von Apple erreichen können AirPods Pro-Kopfhörer.

Alles wird am 19. Juli klar, wenn Nothing die Sonderedition seiner Ear (1)-Kopfhörer über StockX veröffentlicht. Bis dahin müssen wir einfach abwarten, was passiert…

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.
Via
Link kopieren