Nichts Telefon 1 Probleme, Fehler und Probleme, über die Sie Bescheid wissen MÜSSEN



Die ersten Bewertungen des Nothing Phone 1 waren sehr positiv, aber wenn Sie ein wenig nachforschen, werden Sie feststellen, dass nicht alles so ist, wie es scheint – es gibt einige ziemlich ernste Probleme mit dem Telefon …


Das Nothing Phone 1 ist derzeit der Liebling der Tech-Sphäre. Die Bewertungen des preisgünstigen Android-Telefons waren überwiegend positiv, wobei die Rezensenten das aufregende Design, die einzigartigen Funktionen und die aggressive Preisgestaltung anführten. Aber nicht alles ist so, wie es scheint – es gibt einige gemeldete Probleme mit dem Telefon.

Und viele dieser Probleme wurden nicht allgemein gemeldet, was seltsam ist. Ich habe das Telefon noch nicht getestet, daher kann ich seine Qualität und/oder diese angeblichen Probleme nicht bestätigen, aber da der Hype um das Telefon jetzt am höchsten ist, denke ich, dass es wichtig ist, alle zu behandeln mögliche Probleme und Probleme mit der Nichts Telefon 1.

Nichts Telefon 1 Probleme und Fehler

Produkte der ersten Generation neigen immer dazu, ein wenig, ähm… fehlerbehaftet zu sein. Das ist der Hauptgrund, warum ich sie normalerweise vermeide. Wie erwartet scheint es beim Nothing Phone 1 einige softwarebezogene Probleme zu geben ein Rezensent behauptet, dass sein Betriebssystem nicht für die Verwendung durch die Öffentlichkeit bereit ist.

nichts Telefon 1 Vorbestellungen
  • Speichern

Google Pay, funktioniert beispielsweise nicht und konnte nicht eingerichtet werden. Der Grund? Das Nichts Telefon 1 entspricht offenbar nicht den Sicherheitsstandards der Zahlungsplattform. Nun, dies sollte möglicherweise eine ziemlich einfache Lösung sein – schließlich handelt es sich um einen Softwarefehler –, aber es ist sicherlich seltsam, dass Nothing das Telefon mit diesem ziemlich großen Fehler ausliefert.

Sonstiges Bemerkenswertes Nichts Telefon 1 Beschwerden

  • Automatisch drehen funktioniert nicht;
  • Geisterberührungen, die in Nothing OS üblich sind;
  • Die Kamera-App wird zufällig geöffnet;
  • Und schließlich Es gibt mehrere Probleme mit dem Display

Dies sind keine massiven Probleme, und die meisten können und werden durch zukünftige Updates behoben, aber es ist seltsam, dass Nothing Telefone mit dieser Art von Fehlern an Rezensenten ausliefert. Das Google Pay-Problem ist derzeit natürlich das größte Problem – diese Funktionalität ist ein wesentlicher Bestandteil vieler unserer täglichen Routinen.

Andere zufällige Probleme und Beschwerden, von denen ich die meisten gefunden habe Kreuzfahrt Twitter und Reddit, behaupten, das Telefon hat tote Pixel, ein Grünstich auf dem Display und Probleme mit dem Glyph-LED-Lichtstreifen, wo sich Elemente des eigentlichen Streifens nach weniger und wochenlanger Nutzung ablösen.

Auch hier ist keines dieser Probleme das, was ich als „endemisch“ bezeichnen würde, aber sie sind es wert, erwähnt zu werden, wenn Sie es sind planen, dieses Telefon zu bekommen.

Es löste nichts aus erstes Update für das Nothing Phone 1 früher diese Woche. Das Update zielt darauf ab, einige der bekannten Probleme – hauptsächlich anzeigebezogene – zu beheben, die das Telefon betreffen. Das Update bringt auch Verbesserungen der HDR10+-Unterstützung und der Akkulaufzeit mit sich.

Auch hier habe ich das Telefon nicht selbst, daher kann ich nicht bestätigen, ob das erste Nothing OS eines der oben genannten Probleme behebt. Die Aufnahme von HDR10+-Unterstützung und verbesserter Akkulaufzeit wird jedoch zweifellos willkommen sein.

  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren