Neueste Pixel 6a-Gerüchte: Tensor-CPU, Pixel 6-Design…



Das Pixel 6a entwickelt sich zu einer ziemlich interessanten Veröffentlichung, besonders wenn sich diese durchgesickerten Pixel 6a-Lecks als wahr herausstellen…


Ich war ein großer Fan von Smartphones der Pixel-A-Serie von Google Seitdem das erste, das Pixel 3a, auf den Markt gekommen ist. Dies war damals, als Google, verwirrt von den schlechten Verkäufen seiner Standard-Pixel-Telefone, beschloss, etwas anderes zu tun und den „erschwinglichen“ Markt zu verfolgen.

Es hat auch funktioniert. Das Pixel 3a war eines davon Die beliebtesten Pixel-Smartphones von Google miteinander ausgehen. Das Pixel 4a war auch großartig, genauso wie das Pixel 4a XL mit seinem größeren Display und 5G-Unterstützung. Aber was ist mit der Pixel 6a? Wie entwickelt sich das Telefon? Folgendes wissen wir bisher…

Aktuelles Pixel 6a-Gerüchte – Alle Neuigkeiten…

Laut durchgesickerten Informationen soll das Pixel 6a laufen Googles Tensor-CPU wie die Pixel 6. Dies ist ein großer Schritt von Google und wird dem billigeren Pixel 6a viel dringend benötigte Leistung bringen und es auf eine ausgeglichene Basis stellen Googles Pixel 6 und Pixel 6 Pro.

Gerüchte über Pixel 6a
  • Speichern

In Bezug auf das Design wird das Pixel 6a anscheinend ziemlich genau so aussehen wie das Pixel 6. Es wird anscheinend das gleiche Gesamtdesign und die gleichen Abmessungen sowie die neue Kameraleiste im Retro-Stil auf der Rückseite haben. Physikalisch werden sich die beiden Modelle sehr ähnlich sehen. Aber das Pixel 6a wird vorne und hinten weniger leistungsstarke Kameras haben.

So soll das Kamera-Array für das Pixel 6a sein:

  • 12.2 MP Sony IMX363 primär
  • 12MP Sony IMX386 Ultraweitwinkel
  • 8MP Sony IMX355 Selfie

Wie Sie sehen, ist das bei weitem nicht so gut wie das, was Sie auf der Pixel 6 und Pixel 6 Pro – beide verwenden 50MP-Sensoren. Aber für ein billigeres, erschwinglicheres Telefon mit vielen Dingen, die das Pixel 6 großartig machen – seine CPU, sein Design, seine Software – ist dies ein ziemlich kleines Zugeständnis, besonders wenn Sie nicht zu sehr auf die Verwendung der neuesten und besten Kameratechnologie angewiesen sind .

Sie erhalten auch Dinge wie 5G, Android 12, Updates im Wert von drei Jahren und, Daumen drücken, ein Preis, der nahe an dem liegt, was Google für seine vorherigen Telefone der A-Serie verlangt hat. Wenn Google dieses Telefon für weniger als 350 US-Dollar anbieten kann, wird es meines Erachtens eines der beliebtesten Telefone der nächsten 12 Monate sein, vorausgesetzt, The Big G kann angemessenen Carrier-Support dafür erhalten.


Und seien Sie sicher, auszuchecken Technische Daten der Pixel 6a-Kamera: Was Sie bekommen… Und Pixel 6a vs. Pixel 6: Was ist besser?

  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren