iPhone 12 Pro Display Tech durchgesickert mit 120 Hz „ProMotion“ -Update



Apples 2020-Flaggschiff-iPhones, das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max, werden im Vergleich zum iPhone 2019 Pro und iPhone 11 Pro Max von 11 stark aktualisierte Displays aufweisen.


In nur wenigen Monaten wird Apple die Verpackung abnehmen neue 2020 iPhones in Form der iPhone 12-Reihe, einer Reihe von Handys, die anscheinend vier Modelle enthalten werden - das iPhone 12, iPhone 12 Max, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max. Es wird angenommen, dass alle Modelle mit 5G- und OLED-Panels ausgestattet sind. Aber Apples iPhone 12 Pro-Modelle haben mindestens ein Ass im Ärmel…

Nach Für Ice Universe, einen bekannten Twitter-Leaker, werden Apples iPhone-Flaggschiffe für 2020 - AKA, das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max - mit 120-Hz-ProMotion-Displays ausgestattet sein. Wenn dies zutrifft, wäre dies ein bedeutendes Update gegenüber dem aktuellen von Apple iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro max - Beide Telefone verfügen über 60-Hz-Displays.

In Bezug darauf, wie Apple seine differenzieren wird iPhone 12 und iPhone 12 Pro ModelleDas Leck deutet darauf hin, dass die billigeren iPhone 12-Einstiegsmodelle (iPhone 12 und iPhone 12 Max) beide über dieselbe 60-Hz-Anzeigetechnologie verfügen, die auch in Apples iPhone 2019-Reihe 11 enthalten ist. Das iPhone 12 und das iPhone 12 Max von Apple werden jedoch mit Preisen ab 549 US-Dollar deutlich günstiger sein als das iPhone des Vorjahres 150 US-Dollar weniger als der aktuelle iPhone 11-Preis von Apple.

Verwirrt? Es ist ein wenig verwirrend, oder? Vier iPhone-Modelle, unterschiedliche Bildwiederholraten und eine Reihe unterschiedlicher Preise. Keine Angst, basierend auf dem, was wir wissen, hier ist eine kurze Aufschlüsselung dessen, was Apples iPhone 2020-Reihe 12 Sollte aussehen, wie:

iPhone 12-Modelle für 2020: Wie sie sich unterscheiden

  • iPhone 12 - Das iPhone 12 wird das kleinste iPhone sein, das Apple seit Jahren hergestellt hat. Es wird anscheinend ein 5.2-Zoll-Display und eine geringere Stellfläche als das iPhone SE 2020 haben. Das iPhone 12 wird billiger sein als das bereits preisgünstige iPhone 11 für nur 549 US-Dollar. Es wird mit 5G, Apples neuer A14-CPU, ausgestattet sein und ein OLED-Panel mit einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz ausführen Das iPhone 2019 Pro von 11 und iPhone Pro max.
  • iPhone 12 Max - Das iPhone 12 Max ist ein direkter iPhone 11 Ersatz. Es verfügt über ein 6.1-Zoll-Display, ist in 5G gepackt und läuft auf Apples neuer A14-Plattform. Es wird weiterhin als iPhone der Einstiegsklasse wie das iPhone 12 positioniert sein, nur hier richtet sich das Mobilteil an Jahre, die ein Telefon wollen, das es ist ähnlich groß wie das iPhone XR und das iPhone 11.
  • iPhone 12 Pro - Das iPhone 12 Pro wird über ein 6.1-Zoll-Display, die fortschrittlichsten Funktionen, 5G und natürlich Apples neuer 120Hz ProMotion Anzeige. Es ist auch wahrscheinlich, dass die Preise für das iPhone 12 Pro gleich bleiben wie die iPhone 11 Pro-Reihe des letzten Jahres, was bedeutet, dass sie bei und um 999 US-Dollar beginnen werden.
  • iPhone 12 Pro Max - Das iPhone 12 Pro Max ist das größte iPhone der Produktreihe. Es wird ein 6.7-Zoll-120-Hz-OLED-Panel, 5G, Apples A14-CPUund das beste Kameraerlebnis der Reihe (obwohl es das gleiche sein wird wie bei den 12 Pro). Darüber hinaus das iPhone 12 Pro max wird die größte Batterie aller Modelle haben. Und mit so einem großen 120-Hz-Panel wird es definitiv auch gebraucht!

Was ist das ProMotion Display von Apple?

ProMotion erstmals gestartet innerhalb der iPad Pro-Reihe. Hier ist die offizielle Linie zu den Aktivitäten von ProMotion Apple:

„Das Edge-to-Edge Liquid Retina Display – in den Größen 11 Zoll und 12.9 Zoll – ist das fortschrittlichste mobile Display der Welt. Dank P3-Farbunterstützung können Kunden Fotos, Videos, Apps und Spiele in lebendigen, lebensechten Details sehen. ProMotion-Technologie passt die Anzeigeaktualisierungsrate automatisch auf bis zu 120 Hz an, um ein ultraflüssiges Scrollen und eine schnelle Reaktionsfähigkeit zu gewährleisten. Und ganz gleich, wohin Kunden das iPad Pro mitnehmen oder wie sie damit interagieren, True Tone, hohe Helligkeit und eine Antireflexbeschichtung sorgen für das bestmögliche Seherlebnis auf jedem Mobilgerät.“

Offensichtlich spricht das obige Zitat über das iPad Pro aber fast alles, was gesagt wird, wird auf das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max eingehen. Der Hauptvorteil von 120-Hz-Displays ist die Glätte und breitere Farbpaletten; Dinge sehen einfach lebendiger und ansprechender aus. Viele Android-Handys können jetzt technisch 120 Hz erreichen, aber noch keines hat es wirklich geschafft – Das Galaxy S20 kann QHD + bei 120 Hz nicht ausführenZum Beispiel, obwohl angenommen wird, dass Samsung dies behebt das ankommende Galaxy S21.

Wirst du einen Unterschied zwischen dem bemerken? Das 12-Hz-Display des iPhone 60 und das 12-Hz-Display des iPhone 120 Pro? Mit einem Wort, ja - das Display des iPhone 12 Pro bietet insgesamt eine bessere Farbleistung und ist sowohl in iOS als auch in iOS sichtbar flüssiger zu bedienen bei der Verwendung von Anwendungen und / oder Spielen. Sie werden auch den Unterschied bemerken, wenn Sie Videos auf der Website ansehen iPhone 12 Pro Modelle - Videos "knallen" mehr und laufen flüssiger, wie Sie unten im Video sehen können:

Erfahren Sie mehr über das iPhone 12 Das Angebot umfasst eine ausführliche Beschreibung des Telefons, die alle Aspekte des Telefons berücksichtigt - von Designänderungen bis hin zur Kameratechnik.

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.
Via
Link kopieren