BigCommerce Update ENDLICH bringt VOLLSTÄNDIGE WordPress-Unterstützung



BigCommerce hat ein neues, auf WordPress ausgerichtetes Update für seine Plattform veröffentlicht, mit dem WordPress-Websites den Handel von BigCommerce ausführen können.


Viele Websites laufen unter WordPress. Tatsächlich werden rund 35% aller Websites, die derzeit auf dem Planeten aktiv sind, von WordPress betrieben. Das ist eine große Zahl. Aus diesem Grund ist leicht zu erkennen, warum BigCommerce jetzt daran interessiert ist, sich an der Aktion zu beteiligen.

BigCommerce fügt ENDLICH WordPress-Unterstützung hinzu
  • Sie sparen

Das wunderschön gestaltete BigCommerce für WordPress Plugin - Sie können BigCommerce jetzt nativ in WordPress ausführen (Klicken Sie hier für Pläne und Angebote).

Anfang dieses Jahres kündigte BigCommerce Pläne für das WordPress-Plugin BigCommerce For WordPress an, mit dem alle Technologien und Funktionen von BigCommerce über ein kostenloses Plugin nativ auf WordPress übertragen werden sollen.

Warum ist das wichtig? Ein paar Gründe:

  1. Sie können BigCommerce in einem vorhandenen WordPress-Blog und / oder einer vorhandenen Website verwenden. Ihre Benutzer können bei Ihnen einkaufen und kaufen, ohne Ihr Blog oder Ihre Website zu verlassen. Und wenn Sie über CRO sprechenJe weniger Klicks erforderlich sind, um zu einer Bestellung zu gelangen, desto besser.
  2. BigCommerce ist wohl einfacher und robuster als WooCommerce, derzeit eine der beliebtesten Optionen für den E-Commerce in WordPress. BigCommerce bietet viele Funktionen und solide Sicherheits- und Zahlungsgateways.

WooCommerce ist eine gute Lösung für WordPress E-Commerce, aber es kann schwierig sein, es einzurichten und in Betrieb zu nehmen. Sie benötigen einen Entwickler, damit es 100% legitim aussieht. BigCommerce hingegen ist ein SaS-Produkt und lässt sich jetzt viel einfacher integrieren, da BigCommerce For WordPress das ganze schwere Heben für Sie erledigt.

Wenn Sie bereits eine BigCommerce-Site haben und diese besser in eine andere Ihrer WordPress-Sites integrieren möchten, ist diese Lösung ideal, da Sie lediglich das Plugin herunterladen und auf Ihrem Blog oder Ihrer Website zum Laufen bringen müssen. Der Software-Stack von BigCommerce übernimmt die gesamte Verarbeitung und Auftragsüberwachung im Hintergrund, sodass Sie sich auf CRO und Lead-Generierung konzentrieren können.

WordPress ist auch ein großartiges CMS, wahrscheinlich das beste, das es gibt. Um jedoch die maximal mögliche Leistung zu erzielen, müssen Sie in ein ordnungsgemäßes WordPress-Hosting investieren - der Unterschied zwischen verwaltetem und gemeinsam genutztem Hosting ist Tag und Nacht. Schauen Sie sich unsere Top-Tipps für die Nr. 1 WordPress-Hosts für weitere Informationen.

BigCommerce für WordPress Hauptvorteile:

BigCommerce fügt ENDLICH WordPress-Unterstützung hinzu
  • Sie sparen

Nach dem Start des neuen WordPress-Plugins bestätigte BigCommerce einige der wichtigsten neuen Funktionen des Plugins. Sie sind wie folgt:

  • Nahtlose Content-and-Commerce-Erlebnisse - Mit BigCommerce für WordPress erhalten Händler Zugriff auf die branchenführenden E-Commerce-Funktionen, die für das Wachstum eines Online-Geschäfts in großem Maßstab erforderlich sind, ohne den Inhalt der Website oder die Benutzererfahrung zu beeinträchtigen.
  • Branchenführende E-Commerce-Skalierbarkeit - Durch die Übertragung der Commerce-Elemente vom WordPress-Administrator auf BigCommerce können Händler eine effizientere Erfahrung genießen, die nicht durch Aufblähen im Back-End beeinträchtigt wird, und die E-Commerce-Funktionalität bei Bedarf schnell skalieren.
  • Out-of-the-Box-Commerce-Funktionalität - WordPress-Entwickler können mithilfe des BigCommerce-Ökosystems von Apps und eines umfangreichen Katalogs voll integrierter Zahlungs- und Versandmethoden schnell End-to-End-Commerce-Funktionen in vorhandene Themen und Website-Erlebnisse integrieren, um ein E-Commerce-Angebot zu erstellen, das auf ihre Geschäftsanforderungen zugeschnitten ist.
  • Verbesserte E-Commerce-Sicherheit und Sicherheit - BigCommerce garantiert eine sichere, PCI-konforme Kaufabwicklung und ermöglicht es Händlern, ein überlegenes Website-Erlebnis zu bieten, ohne die PCI-Konformität zusätzlich verwalten und aufrechterhalten zu müssen.
  • AMP optimiert und bereit - Unser WordPress-E-Commerce-Plugin unterstützt die Standardmethode von WordPress zum Überschreiben von Vorlagendateien, sodass Sie sofort einsatzbereite Designs, einschließlich AMP-Seiten, ändern können. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit Ihrer BigCommerce for WordPress-Site mit AMP und verwandeln Sie Ihre Seiten in AMP-freundliche Einkaufserlebnisse.

BigCommerce For WordPress befindet sich seit 2018, etwa im Juni, in der Entwicklung. Es gab einige Beta-Builds, die für die Öffentlichkeit zugänglich waren, aber der Zugriff war begrenzt. Das Plugin ist jetzt jedoch für den Massenverbrauch bereit und steckt voller cooler Funktionen, um die einzigartigen Vorteile von WordPress zu nutzen.

"Zusammen mit BigCommerce freuen wir uns, der WordPress-Community eine skalierbare Commerce-Lösung von Weltklasse anbieten zu können", sagte Travis Totz, Leiter neuer Projekte bei Modern Tribe, dem Unternehmen, das an der Entwicklung der BigCommerce For WordPress-App mitgewirkt hat.

"Mit BigCommerce für WordPress - nach WordPress-Methode und Gutenberg-fähig - können Entwickler jetzt problemlos eine moderne SaaS-E-Commerce-Engine nutzen, um WordPress-Projekte aller Größen zu betreiben."

Wir haben BigCommerce kürzlich zu unserer Shopify-Alternative Nr. 1 gewählt. Für Preise, Funktionen und Sicherheit Die E-Commerce-Plattform von BigCommerce ist schwer zu schlagen. Wenn Sie die vollständige WordPress-Integration hinzufügen, sehen Sie sich derzeit eine der besten und flexibelsten E-Commerce-Plattformen der Welt an.

Und mit Preisen ab nur 29 US-Dollar pro MonatEs ist leicht zu verstehen, warum BigCommerce derzeit von vielen als die Nummer 1 der E-Commerce-Plattformen auf dem Markt angesehen wird.

  • Sie sparen

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Via
Link kopieren