Der Samsung Smart Monitor stellt eine drahtlose Verbindung zu Ihrem Telefon her



Enthält auch Unterstützung für AirPlay 2, PCs und App Casting…


Der neue Smart Monitor von Samsung wurde für „moderne“ Benutzer entwickelt, die möglicherweise nur ein Gerät für alle ihre Computeranforderungen verwenden möchten. Wenn Sie ein Mobiltelefon und den neuen Smart Monitor von Samsung haben, können Sie Ihr Telefon drahtlos mit dem Monitor verbinden und Ihre Telefon-Apps auf dem großen Bildschirm ausführen.

Samsung Smart-Monitor
  • Speichern

Ziemlich cool, oder? Sagt Samsung der neue SmartMonitor wurde für moderne Verbraucher entwickelt – diejenigen, die ihre Telefone oder Tablets überwiegend für alles verwenden.

Mit der der Smart Monitor von Samsung, das ist alles, was Sie brauchen. Sie können dann die Software Ihres Smartphones – beispielsweise Android – und alle Ihre Anwendungen auf dem großen Display ausführen, wobei Tastatur und Maus vollständig unterstützt werden. Es ist eine neue, neuartige Art, Desktop-Computing mit Ihrem Telefon zu betreiben.

Sowohl die M7- als auch die M5-Smart-Monitore sind betrieben von Tizen und kommen mit Bixby eingebaut.

"Der neue Smart Monitor zeigt das anhaltende Engagement von Samsung für branchenführende technologische Innovationen, die den Lebensstil unserer Kunden verstehen und unterstützen", sagte Pat Bugos, Vizepräsident für Vertrieb und Marketing bei Home Entertainment bei Samsung Electronics Canada.

„Unser neuer Smart Monitor wurde entwickelt, um die Nachfrage nach Technologie zu befriedigen, die für viele Kanadier die neue Normalität erfüllt, da Unterhaltung, Arbeit und Bildung zunehmend zu Hause stattfinden. Der Smart Monitor bietet Kunden eine Ein-Bildschirm-Lösung, bei der ihre Anzeige- und Unterhaltungsanforderungen in einem Hub zusammengefasst werden. “

DEX-Unterstützung Standardmäßig

If Wenn Sie ein Samsung-Telefon haben, können Sie DEX verwenden um die beiden Geräte vollständig zu verbinden und sich unterwegs eine vollwertige Desktop-Computerumgebung zu verschaffen. DEX braucht man laut Samsung aber nicht: Nutzer können ihre persönlichen mobilen Geräte mit nur einem einfachen Tippen per Tap View, App Casting oder Apple AirPlay 2.

Eingebautes W-Lan

Das Samsung Smart Display läuft Microsoft Office 365-Anwendungen ohne dass eine PC-Verbindung erforderlich ist. Es tut dies über seine eingebaute W-Lan Verbindung. Das bedeutet, dass Sie mit dem Smart Display alle Arten von Dokumenten bearbeiten, bearbeiten und erstellen können, ohne es mit irgendetwas zu verbinden, sparen Sie Ihre Maus und Tastatur.

Mit der Remote Accesskönnen Benutzer über den Smart Monitor auf Dokumente und Dateien auf Laptops und anderen PCs zugreifen. Sie können diese Dokumente dann über Smart Monitor bearbeiten, aktualisieren oder freigeben. Du hast auch mehrere USB Typ C Ports für erweiterte Konnektivität und Peripheriegeräte.

Es macht auch Medien-Streaming

Da der Samsung Smart Monitor über integriertes WLAN und die Möglichkeit zum Übertragen und Empfangen von Daten von externen Geräten verfügt, können Sie Inhalt streamen von Ihrem Telefon, Tablet oder Laptop darauf zugreifen und auf einem größeren Display ansehen.

Der Smart Monitor verfügt außerdem über die Adaptive Picture-Technologie, die die Bildqualität für jede Betrachtungsumgebung optimiert, indem Helligkeit und Farbtemperatur automatisch an die Raumbedingungen angepasst werden.

Erscheinungsdatum des Samsung Smart Monitor

Der Smart-Monitor von Samsung wird Ende November in Kanada erhältlich sein. Es wird zwei Modelle geben: tDer M7 (ein 32-Zoll-UHD-Monitor) und der M5 (FHD 32-Zoll- und 27-Zoll-Optionen).

Samsung Smart Monitor Technische Daten

Samsung M7 Smart Monitor Technische Daten

Modell M7
Display Bildschirmgröße (Zoll) 32 "
Flach / gebogen Flache Unterlegscheiben
Streckung 16 min.
Blickwinkel 178 ° (horizontal) / 178 ° (vertikal)
Helligkeit (typisch) 250 cd / m² (Typ),
Auflösung 3,840 x 2,160 (UHD)
HDR HDR10
Schnittstelle HDMI 2.0 2EA
USB-C 1 EA (65 W Aufladung)
Wi-Fi 5 Ja
Bluetooth 4.2 Ja
Lautsprecher 5 W x 2EA
USB 2.0 3EA
Intelligente Funktion 

/ Bedienung

OS Tizen 5.5
Sprachassistent (Bixby 2.0) Ja
VOD (Netflix, YouTube usw.) Ja
Mobiles Casting / Spiegeln Ja
Remote Access Ja

Samsung M5 Smart Monitor Technische Daten

Modell M5
Display Bildschirmgröße (Zoll) 27 ”, 32”
Flach / gebogen Flache Unterlegscheiben
Streckung 16 min.
Blickwinkel 178 ° (horizontal) / 178 ° (vertikal)
Helligkeit (typisch) 250 cd / m² (Typ),
Auflösung 1,920 x 1,080 (FHD)
HDR HDR10
Schnittstelle HDMI 2.0 2EA
USB-C N / A
Wi-Fi 5 Ja
Bluetooth 4.2 Ja
Lautsprecher 5 W x 2EA
USB 2.0 2EA
Intelligente Funktion 

/ Bedienung

OS Tizen 5.5
Sprachassistent (Bixby 2.0) Ja
VOD (Netflix, YouTube usw.) Ja
Mobiles Casting / Spiegeln Ja
Remote Access Ja

 

  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren