Kein Galaxy S20e? Kein Problem! Das Galaxy S10 geht nirgendwo hin



Wie Apple zuvor wird Samsung seine Galaxy S10-Handys weiterhin herstellen und vor allem 2020 zu niedrigeren Preisen verkaufen


Die Samsung Galaxy S20-Reihe ist jetzt offiziell. Wie erwartet bietet die Galaxy S20-Reihe drei Modelle (Galaxy S20, Galaxy S20 Plus und Galaxy S20 Ultra), die alle 100 bis 200 US-Dollar teurer sind als das Galaxy S10. Du kannst jetzt Bestellen Sie das Galaxy S20 vor (und sehen Sie sich auch die Preisstruktur hier an).

Eines fehlt der Start des Galaxy S20Es war jedoch eine „Budget“ -Option, von der viele glaubten, dass sie dort weitermachen würde, wo das Samsung Galaxy S10e im letzten Jahr aufgehört hatte. Das ist nicht passiert. Es gibt kein Galaxy S20e. Dafür gibt es aber einen guten Grund.

Samsung Galaxy S10 Reihe von Handys wird bis 2020 weiter hergestellt und verkauft. Dazu gehört auch die Galaxy S10e-Version. Darüber hinaus erhält die Galaxy S10-Reihe für jedes Modell einen erheblichen Preisnachlass von 100 US-Dollar, wodurch der Preis gesenkt wird 599 USD (S10e), 749 USD (S10) und 849 USD (S10 +) für alle Modelle im Sortiment.

Deshalb gibt es kein Galaxy S20e…

Sie sehen, es ist für Samsung wahrscheinlich finanziell sinnvoller, die Galaxy S10-Reihe weiterhin herzustellen und zu verkaufen, als ein völlig neues Galaxy S20e-Modell zu entwickeln.

Wenn das Unternehmen seine Flaggschiffe für 2019 auf dem Markt hält, kann es seinen Preis auf weniger als die Kosten eines iPhone 11 senken und „Value Shoppern“ eine Alternative zu seinen unerschwinglich teuren neuen Telefonen anbieten.

Und machen Sie keinen Fehler: die Galaxy S10-Reihe ist auch 2020 eine großartige Option. Über die Snapdragon 865-CPU und den 6-8 GB RAM-Stack des Mobilteils verfügen Sie über brillante OLED-Displays, fortschrittliche Kameras und eine Menge Strom. Für viele, Das Galaxy S10 wird das Telefon sein, das sie jemals brauchen.

Den Kampf zu Xiaomi & OPPO führen…

Samsung weiß, dass seine Position auf dem Markt durch kleinere, kostengünstigere Marken wie bedroht ist OPPO, Xiaomi und Huawei. Es ist bekannt, dass diese Marken die Wachstumstrends in einem ansonsten flachen Markt dominieren. Und der Grund dafür ist einfach: Sie stellen Flaggschiff-Telefone her und verkaufen sie für weniger als 500 US-Dollar.

Samsung hält das Galaxy S10e in der Nähe und senkt seinen Preis um 100 US-Dollar. Mit seinem einjährigen Telefon schützt es sich vor diesen mutigen Emporkömmlingen. Das Galaxy S10e kann jetzt für 599.99 $ / 499.99 £ gekauft werden. Und dafür bekommst du viel Telefon. Darüber hinaus erhalten Sie ein Samsung-Handy (und genau das wünscht sich auch die Mehrheit der Öffentlichkeit Samsung oder Apple oder Huawei).

Ist das genug? Apple verkauft viele ältere iPhone-Modelle. Die iOS-Plattform von Apple eignet sich jedoch viel besser für Updates als die von Samsung. Zum Beispiel können Sie heute ein iPhone X kaufen (für rund 450 Dollar) und Sie wissen, dass es iOS-Updates bis mindestens 2024 (Minimum) erhalten wird. Wird das Galaxy S10e bekommen Android-Updates bis 2021? Schwer zu sagen…

In jedem Fall ist dies die Nummer 1 hier: Samsung denkt jetzt mehr darüber nach, wie es seine Hardware bewertet. Das ist wichtig. Es bedeutet, dass es, wie Apple, jetzt die Prise spürt. Die Mehrheit der Menschen will KEINE 1000-Dollar-Handys. Die meisten würden es vorziehen Ein preisgünstiges, solides Telefon wie das Galaxy S10e Aus diesem Grund behält Samsung es jetzt bei…

  • Sie sparen

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Via
Link kopieren