Fortnites beste Lage (Tilted Towers) ist vorbei…



Leb wohl, gekippte Türme

Fortnites beste Lage (Tilted Towers) ist vorbei ...
  • Speichern

Die Karte von Fortnite hat sich seit dem Start des Spiels vor einiger Zeit stark verändert. Die Landschaft hat sich verändert, um das Interesse der Spieler und ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Ein Teil der Karte, der von Anfang an eine Konstante war, sind Tilted Towers. Als eine der großen Siedlungen der Fortnite-Welt war sie für viele Spieler eine bevorzugte Abgabestelle und oft der Ort, an dem sie zu Beginn eines Spiels die besten Waffen und Ausrüstung einsammeln konnten.

Wir müssen in der Vergangenheitsform über Tilted Towers sprechen, da ein aktuelles Ereignis im Spiel die Stadt effektiv von der Karte gestrichen hat.

Ein einwöchiges 'Rune'-Event hat auf etwas Besonderes hingewiesen, aber nur wenige hätten es gewagt, vorauszusagen, dass es die völlige Zerstörung eines der beliebtesten Orte des Spiels sein würde. Zum Höhepunkt des Events wurde in Loot Lake ein Gewölbe geöffnet, in das die Spieler springen konnten, um die zuvor entfernte "Drum Gun" zu erhalten.

Während all dies geschah, begann ein Vulkan die Landschaft mit brennenden Steinen zu überschütten, von denen der letzte auf Tilted Towers regnete und sie zerstörte. Schluck.

Dieses dramatische Ereignis ist nur das jüngste in einer langen Reihe ähnlicher geografischer Änderungen, die Entwickler Epic Games in den letzten Monaten vorgenommen hat, um das Interesse der Spieler aufrechtzuerhalten. Fortnite bleibt eines der beliebtesten Spiele der Welt Aber die Leute zu beschäftigen ist ein täglicher Kampf - besonders wenn es nur eine Hauptkarte gibt. Epic hat die Landschaft wiederholt umgestaltet, um die Spieler zu ermutigen, neue Taktiken und Strategien anzuwenden, und diese letzte Änderung wird dies sicherlich tun - ohne Tilted Towers als Anlaufstelle. Fortnite Fans muss sich frische Ideen einfallen lassen, um diesen schwer fassbaren Victory Royale zu ergattern.

Und Epic wird die Dinge so weit wie möglich durcheinander bringen wollen, da es das erste hält Fornite Weltmeisterschaft Veranstaltung im Juli mit einem Preispool von 30 Millionen US-Dollar für Solo- und Duo-Spieler, die das große Finale in New York erreichen.

  • Speichern

Damien McFerran

Damien McFerran beschäftigt sich seit mehr als einem Jahrzehnt mit Telefonen und Mobiltechnologie. Damien ist ein Android-Spezialist und ein erfahrener Rezensent von Handys. Er ist einer der besten Technologiejournalisten, die heute arbeiten. Er ist auch Redaktionsleiter bei der Excellent Nintendo Leben.

Via
Link kopieren