Apple AirPods Studio: Was Sie erwartet…



Apple arbeitet an einem Over-Ear-Kopfhörer, der als AirPods Studio bezeichnet wird, und es werden die teuersten AirPods sein, die Sie kaufen können - hier ist, was Sie wissen müssen…


Apples AirPods waren weitgehend erfolgreichDaher war es nur eine Frage der Zeit, bis das Unternehmen einen Over-Ear-Kopfhörer entwickelte, der mit solchen mithalten konnte Boses QC35 II und andere Premium-Kopfhörer mit ANC…

In diesem Beitrag werden wir detailliert ALLES, was derzeit über das Apple AirPods Studio bekannt istDazu gehört, wie sie funktionieren, wie viel sie kosten und wann Sie sie kaufen können.

Lass uns das machen!

Apple AirPods Studio - Was sind sie?

Im Gegensatz zu AirPods, werden die Apple AirPods Studio Over-Ear-Kopfhörer sein. Sie werden die Active Noise Cancellation-Technologie von Apple enthalten und laut Berichte, werden einige der kleinsten Over-Ear-Kopfhörer auf dem Markt sein, so dass Sie erwarten können, dass sie superleicht sind.

Darüber hinaus enthält das Design von Apple eine Reihe intelligenter Sensoren, die es ermöglichen, dass Apple AirPods Studio-Kopfhörer, um zu erkennen, wie sie getragen werden. Das bedeutet, dass sich die Dosen selbst orientieren, wenn Sie sie falsch herum haben, zum Beispiel von links nach rechts und von rechts nach links wechseln.

Darüber hinaus bietet das Apple AirPods Studio - auch als AirPods X bekannt - wird auch wissen, wann Sie sie ausziehen. Angenommen, Sie entfernen die Kopfhörer und tragen sie um den Hals. Das AirPods Studio kann dies erkennen und pausiert die Musik oder was auch immer Sie gerade hören.

Apple-Airpods-Studio-Spezifikationen-Erscheinungsdatum-Preis
  • Speichern

Es wird auch gemunkelt, dass Apple an einem arbeitet dedizierte Anwendung für iOS und MacOS Dadurch kann der Benutzer den EQ des Kopfhörers genau nach seinen Anforderungen einwählen. Der Markenname „Studio“ impliziert, dass diese Kopfhörer als „professionelle“ Kopfhörer positioniert werden, sodass Sie davon ausgehen können, dass Sie nach ihrer Landung viel Geld für sie zahlen müssen.

Das Apple AirPods Studio wird wahrscheinlich weiß, leicht und basiert auf vorhandenen Beats-Kopfhörern. Das Apple AirPods Studio ist wahrscheinlich der Hauptgrund, warum Apple Beats überhaupt erst erworben hat - es wollte Zugang zu seinen Ressourcen, Designern und Akustikexperten, die es bei der Entwicklung seiner eigenen Over-Ear-Produkte nutzen konnte.

Langfristig glauben viele Die Marke Beats wird schließlich von der Marke AirPods übernommen. Noch ist nichts bestätigt, aber angesichts des Erfolgs der Apple AirPods ist die Kombination der beiden Marken sehr sinnvoll, da beide Marken bald viele Frequenzweichen haben werden.

Apple AirPods Studio-Spezifikationen

Über die technischen Daten des AirPods Studio ist nichts Konkretes bekannt. Wir werden in den kommenden Wochen und Monaten mehr wissen. Derzeit stimmen die meisten Quellen jedoch darin überein, dass die Over-Ear-Kopfhörer von Apple den vorhandenen Beats 700-Kopfhörern deutlich ähnlich sein werden. Und Sie können eine Aufschlüsselung ihrer Spezifikationen unten sehen:

  • Batterielebensdauer: 20 Stunden
  • Gewicht: 0.56 Pfund
  • 11 Geräuschunterdrückungsstufen
  • Kann mit zwei Geräten gleichzeitig gekoppelt werden
  • USB-C-Ladeanschluss
  • Bluetooth-Reichweite: bis zu 33 Fuß
  • Codecs: AAC und SBC
  • Erhältlich in schwarz oder silber

In Anbetracht der obigen Spezifikationen sind alle wichtigen Kästchen angekreuzt. Sie haben eine hervorragende Akkulaufzeit, eine sehr beeindruckende Geräuschunterdrückung und eine gute Codec-Unterstützung. Dies wird wahrscheinlich die Grundlage für das AirPods Studio bilden, aber ich würde erwarten, dass Apple die Dinge weiter verbessert und fortschrittlichere Tieftöner und Hochtöner sowie eine breitere Unterstützung für mehr Codecs hinzufügt.

Apple AirPods Studio Preis

Das AirPods Studio wird als positioniert Premium-Kopfhörer. Was die Preise angeht, sagt man auf der Straße, dass die AirPods Studio-Kopfhörer von Apple für 350 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich sein werden, was sie zu den teuersten AirPods-Kopfhörern auf dem Markt macht Apples aktuelle AirPods-Reihe.

Günstigere AirPods Studio-Modelle?

Es wurde berichtet, dass zwei AirPods Studio-Modelle auf den Markt kommen. Sie werden anscheinend das Flaggschiff AirPods Studio-Modell haben, das für 350 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich sein wird, und ein weiteres „Lite“ -Modell, das für rund 250 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich sein wird, obwohl es diesen Modellen anscheinend an aktiver Geräuschunterdrückung mangelt.

Apple-Airpods-Studio-Spezifikationen-Erscheinungsdatum-Preis
  • Speichern

Auch dies alles ist Gerücht und Vermutung; Niemand weiß genau, ob Apple beim Start ein günstigeres Paar herausbringen wird. Ich bin auch nicht 100% auf dieses Gerücht; Apple tendiert dazu, einen einzigartigen Fokus zu haben, wenn es neue Produkte auf den Markt bringt. Es mag keine ablenkenden Elemente. Aus diesem Grund hatten wir EIN iPad beim Start und EIN iPhone, als es herauskam.

Erscheinungsdatum von Apple AirPods Studio

Wann können Sie die Apple AirPods Studio-Kopfhörer kaufen? Auch hier weiß niemand genau. Der allgemeine Online-Konsens scheint jedoch zu sein, dass das AirPods Studio im Juni auf der WWDC 2020 gestartet werden könnte und ein Veröffentlichungsdatum folgen wird.

Eine andere Alternative? Apple könnte den Start und die Veröffentlichung des AirPods Studio bis 2021 verzögern. Angesichts der aktuellen globalen Situation sind derzeit alle Wetten in Bezug auf Produkteinführungen ungültig. Die Dinge sind im Moment einfach zu veränderlich.

Achten Sie darauf, check out Beeinflussen AirPods Ihr Gehör?

  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren