Sind Fortnite-Konzerte live?



Darunter Marshmello, Travis Scott und Ariana Grande, Fortnite hat einige ernsthafte globale Superstars auf ihrer virtuellen Bühne gehabt – aber sind diese Konzerte live? Lass es uns herausfinden.


Als es im Sommer 2017 erstmals veröffentlicht wurde, Fortnite Es dauerte nicht lange, bis es zu einer weltweiten Sensation wurde. Wohl kein anderes Spiel hat einen so großen globalen Trend erreicht wie Fortnite, mit Spielern wie Drake, Travis Scott, Chance The Rapper, 6ix9ine, Joe Jonas und vielen anderen globalen Superstars, die auf den virtuellen Zug aufspringen.

Der Aufstieg von eSports und Streaming wuchs auch mit dem Spiel, wobei sich die oben genannten Prominenten mit Game-Streamern wie Tyler 'Ninja' Blevins, Timthetatman, Summit1g, Dr. Disrespect, TSM Myth und viele mehr auf Plattformen wie Amazon Twitch, Microsofts Mixer und Youtube.

Wir haben sogar begonnen, Fortnite-Tänze und -Emotes als Torjubel in professionellen Fußball- und Fußballspielen auf der ganzen Welt zu sehen.

Sind Fortnite-Konzerte live?
  • Sie sparen

Jetzt sind die Tänze im Spiel wieder voll im Gange, da DJs und Musiker die virtuelle Bühne betreten innerhalb von Fortnite vor einem Millionenpublikum in Weltrekordgröße aufzutreten. Eine Frage ist jedoch, sind diese Konzerte und Aufführungen live oder aufgezeichnet?

Sind die Konzerte auf Fortnite Live?

Während die ersten In-Game-Konzerte von Marshmello, Travis Scott und Ariana Grande aufgezeichnet und mit sensationellen, jenseitigen Visualisierungen versehen wurden, sind die neuesten DJ-Auftritte auf der Party Royale-Insel wirklich live aus dem Studio von Epic in LA.

Das erste In-Game-Musikkonzert von Marshmello im Februar 2019, das auf einer virtuellen Bühne im Bereich Pleasant Park des Fortnite Karte, gab denjenigen, die sie erlebten, ein echtes Live-Feeling, und obwohl sie im Voraus aufgenommen wurde, enthielt sie die Stimme von Marshmello, die die Menge ermutigte – die Menge wurde auf insgesamt etwa 10.7 Millionen geschätzt, plus etwa 2 Millionen weitere, die auf Twitch, Mixer und YouTube-Streams.

14 Monate später war Travis Scott an der Reihe Fortnite Insel mit dem Travis Scott X Fortnite: Astronomisches Konzert.

Während dieses Konzert auf einer schwimmenden Bühne zwischen Sweaty Sands und Coral Castle begann, wurde es bald zu etwas viel Größerem, mit einem riesigen Travis Scott, der auftauchte und Spieler durch den Weltraum, unter Wasser und mehr über die jetzt karnevalistische Insel schleuderte. 12.3 Millionen Spieler sahen sich die Premiere im Spiel an, bevor insgesamt 45 Millionen die geplanten Wiederholungen im Spiel sahen. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels hat die YouTube-Aufzeichnung der Aufführung 172 Millionen Aufrufe.

Weitere 16 Monate später, im August 2021, präsentierten Fortnite und Ariana Grande die Rift Tour live auf der Fortnite-Insel.

„Begeben Sie sich auf eine musikalische Reise in magische neue Realitäten, in denen Fortnite und Rekord-Superstar Ariana Grande kollidieren "Epic Games"

Als diese sensationelle Performance begann, wurden die Spieler von einem Riss absorbiert und von einer riesigen Ariana Grande angezogen, bevor sie einen üppigen Hügel hinunter zu einer neu geschaffenen flauschigen rosa Insel surften, auf der Ariana ihren offiziellen (virtuellen) Auftritt hat.

In Epics neuestem riesigen Live-Musik-Event im Spiel stolzierte Ariana Grande über eine bonbonfarbene Abfolge von Fortnite-Bühnen. Die mehrtägige „Tour“ bot Spielern und Grande-Fans gleichermaßen viel Unterhaltung und zeigte Epics bemerkenswert nahtlose und ästhetisch kreative Vision für Live-Events, die von Millionen von Menschen gleichzeitig genossen werden können.

Epics Bemühungen, den Standard für ihre In-Game-Konzerte zu erhöhen, gipfelten jedoch in einem inkohärenten Durcheinander. Das Konzert war zu Ende, bevor es richtig losging, und während wir in ungefähr 12 Monaten auf den nächsten Prominenten warten, der die Insel besucht, können wir nur auf eine unvergessliche Aufführung hoffen.

Party Royale Island Konzerte

Mit einem besonders pünktlichen Start während der Pandemie, als die Leute es juckten, in die Partyszene zurückzukehren, um ihre Lieblings-DJs und -Künstler zu sehen, hat Fortnite Party Royale geschaffen, einen separaten Spielmodus, der keine Waffen oder Gewalt bietet, sondern nur Tanzen und Geselligkeit.

Auf dieser Insel gibt es, genau wie auf der Hauptinsel von Fortnite Battle Royale, eine Reihe von Sehenswürdigkeiten, darunter Bühnen und Tanzflächen. Auf diesen Bühnen fanden bisher echte Live-Auftritte von Leuten wie statt Deadmau5, Diplo, Kaskade, Steve Aoki, Kenshi Yonezu und Dominic Fike in einem Live-Feed im Spiel.

Mit Blick auf die Zukunft haben Epic, die Muttergesellschaft und Entwickler von Fortnite, jetzt eine physische Klangbühne in Los Angeles geschaffen, damit diese Veranstaltungen viel häufiger werden und ein echter Halt während der Tourneen einiger der weltbesten Musikkünstler sein können.

Laut Epic, Tones And I werden die brasilianische Rapperin Emicida, der japanische Popmusiker und Musikproduzent Gen Hoshino und die französisch-malische Sängerin Aya Nakamura in den folgenden Monaten auf der Party Royale-Insel auftreten.

Fortnite Icon-Skins

Bis jetzt, als Marshmello, Travis Scott und Ariana Grande für ihre Konzerte im Spiel auf die Hauptinsel gegangen sind, hat Fortnite Skins der Icon-Serie veröffentlicht, damit die Spieler bei ihren Auftritten wie die Künstler aussehen können.

Neben den Skins selbst gibt es in der Regel auch Backblings, Erntewerkzeuge, Tänze und Emotes, die auch für die Künstler relevant sind.

Diese Fortnite-Skin-Bundles konnten im Vorfeld jedes Konzerts sowie für kurze Zeit danach im Fortnite Item Shop gekauft werden. Der Kauf dieser Pakete könnte bedeuten, dass Spieler nicht nur wie ihre Idole aussehen, sondern auch ihre berühmten Bewegungen und Tänze neben ihnen ausführen können.

Fortnite Icon Skins sind jedoch sicherlich nicht billig – sie gehören zu den teuersten im Spiel. Das Ariana Grande-Skin-Bundle kostet beispielsweise 2,000 V-Bucks, was bedeutet, dass Sie das 2800-V-Bucks-Paket kaufen müssen, wenn Sie ein leeres Guthaben hätten, was Sie 19.99 $ / 15.99 £ kosten würde.

Wie bei den meisten Dingen gilt: Je mehr Sie kaufen, desto höher ist der Wert. So viel kostet jedes V-Bucks-Paket:

  • 1,000 – £6.49/$7.99
  • 2,800 – £15.99/$19.99
  • 5,000 – £25.99/$31.99
  • 13,500 – £64.99/$79.99

Jake McEvoy

Jake ist ein professioneller Texter, Journalist und lebenslanger Technikfan. Er behandelt Nachrichten und Benutzerhandbücher für KnowYourMobile.
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Mix
  • Mehr Netzwerke
Link kopieren