Xbox Series X bietet Rahmen für die Zukunft von 8K-Spielen

Von Richard Goodwin •  Aktualisiert: 06 • 16 Minuten Lesezeit

Sie haben keinen 8K-Fernseher, möchten aber vielleicht einen kaufen, da die Xbox Series X 8K-Spiele unterstützt.


Es ist noch nicht lange her, dass 4K-Spiele wie eine große Sache erschienen, und doch sprechen wir hier über 8K-Spiele, als wäre es nichts.

Die Xbox Series X wurde Ende 2020, pünktlich zu Weihnachten, veröffentlicht und ist preislich wesentlich aggressiver als ihr Vorgänger.

Vor seiner Veröffentlichung hat Microsoft dies zu Protokoll gegeben es würde die nicht durcheinander bringen Preise für Xbox Series X dieses Mal herum.

Und wie sich herausstellt, hat Microsoft anscheinend NICHT herumgespielt: die Xbox Series X. Einzelhandel für $ 299 / £ 249Damit ist es deutlich günstiger als sein Vorgänger.

Das einzige Problem ist jetzt eigentlich einen zum kauf finden - wie PS5, es ist im Moment fast unmöglich zu kaufen.

Macht die Xbox Series X 8K-Gaming?

Die Xbox Series X gibt 8K-Spiele mit Bildraten von bis zu 120 fps aus. Und wenn das noch nicht genug ist, um Ihre Säfte zum Fließen zu bringen, unterstützt es auch die Raytracing-Technologie für realistische Beleuchtung, Schatteneffekte und Dinge wie Reflexionen.

Darüber hinaus bietet es auch variable Bildwiederholraten (VVR) die entwickelt wurden, um die Laufruhe während des Spiels zu unterstützen.

Sie fragen sich, wie die Xbox Series X mit der Xbox One S verglichen werden kann? Schauen Sie sich unsere Xbox Series X gegen Xbox One S hier!

Xbox Series X auf dem Weg zur 8K-Gaming-Zukunft

Offensichtlich die meisten Menschen - das heißt 99.9% der Menschen auf der Erde - haben keine 8K-HDTVs. Höchstwahrscheinlich auch nicht lange; 4K-Fernseher werden gerade erst alltäglicher, da die Anschaffungskosten erheblich gesenkt werden.

Xbox-Serie-x-8k-Gaming
  • Speichern

Als 4K-Fernseher zum ersten Mal auftauchten, waren sie verrückt teuer. Heutzutage können Sie eine abholen 65in 4K-Fernseher für weniger als 500 US-Dollar.

Denken Sie nur nicht, dass Sie sich an 4K vorbeischleichen und direkt zu gehen können 8K, weil 8K-Fernseher immer noch unerschwinglich teuer sind - Schauen Sie sich diese von Samsung an. Sie sind verrückt teuer!

Und sie werden noch einige Jahre dauern.

Nicht, dass Microsoft sich darum kümmert; Es macht die Xbox Series X zukunftssicher, wenn 8K-Spiele Standard sind.

In der Zwischenzeit wird die Xbox Series X 4K-Spiele mit minimalem Aufwand bewältigen. Oh, und Microsoft verwendet auch maschinelles Lernen in der neuen Xbox Series X, um Nicht-HDR-Spiele auf HDR hochzustufen.

8K-Spiele bedeuten ERNSTE Spezifikationen…

Um 8K-Spiele zu verarbeiten, hat Microsoft die Xbox Series X mit beeindruckender Hardware und technischen Daten ausgestattet, wie Sie unten sehen können:

Xbox Velocity-Architektur erklärt: Was Sie erwartet…

Das Herzstück der neuen Xbox Series X-Konsole von Microsoft ist das Unternehmen Xbox Velocity-Architektur Dies wird als grundlegender Bestandteil der Spezifikationen der neuen Konsole beschrieben, die darauf ausgelegt sind, Hardware und Software miteinander zu verbinden, um „neue Funktionen freizuschalten, die in der Konsolenentwicklung noch nie zuvor gesehen wurden“.

OK. Aber was bedeutet das?

Das vielleicht wichtigste Element der neuen Architektur ist ihre Fähigkeit, Spiel-Assets schneller zu laden, zu speichern und zu verarbeiten; Die Architektur ist darauf ausgelegt, die größeren Lasten von Titeln der nächsten Generation zu bewältigen und sorgt für ein schnelleres Laden und weniger Wartezeiten.

Xbox Velocity-Architektur erklärt
  • Speichern

Das Herzstück dieser neuen Technologie ist die neue, benutzerdefinierte SSD-Speicherlösung von Microsoft. Dieser neue SSD-Typ, der auf einer hauseigenen NVMe-Lösung basiert, wird im Vergleich zu früheren Iterationen beispiellose Geschwindigkeiten liefern.

Wie schnell? Berichten zufolge haben Sie einen rohen E/A-Durchsatz von 2.4 GB/s (oder 4.8 GB/s komprimiert über den benutzerdefinierten Dekompressionsblock) im Vergleich zu 120 MB/s, was die aktuelle Norm auf dem Xbox Ein X.

Darüber hinaus unterstützt der Hardware-Dekomprimierungsblock der Konsole auch die Leistung, indem er dafür sorgt, dass größere Spiele weniger Platz beanspruchen und weniger Anforderungen an die zentrale CPU stellen, was durch die Laufzeitdekomprimierung erreicht wird.

Diese Laufzeit-Dekomprimierung wird von Zlib und einem neuen GPU-fokussierten neuen Systemelement namens „BCPack“ unterstützt, das grafische Texturen verarbeitet.

„Die CPU ist das Gehirn unserer neuen Konsole und die GPU das Herz, aber die Xbox Velocity Architecture ist die Seele“, sagte Andrew Goossen, Technical Fellow für Xbox Series X bei Microsoft über Xbox Wire.

„Bei der Xbox Velocity Architecture geht es in letzter Zeit um so viel mehr als nur schnell. Es ist einer der innovativsten Teile unserer neuen Konsole. Es geht darum, zu revolutionieren, wie Spiele weitaus größere und überzeugendere Welten erschaffen können.“

Xbox Series X - Die Zukunft des Konsolenspiels auf einer Maschine

Ich denke, hier geht es darum, ein System zu bauen, das von seinen Kunden auf absehbare Zeit genutzt werden kann.

Sobald die Xbox Series X offiziell ist, erwarten Sie nicht, dass Microsoft für eine lange Zeit ein weiteres Hardware-Update veröffentlicht.

Die Xbox Series X ist daher Microsofts Spiel auf lange Sicht.

Wie lang? Nun, die Tatsache, dass es 8K-Spiele macht und NIEMAND 8K-Fernseher hat, sollte Ihnen eine ziemlich gute Vorstellung davon geben, wie es geht Langstrecken Microsoft denkt nach.

Nach dieser Konsole Microsoft könnte die Konsole töten zugunsten von Cloud-Gaming.

Selbst wenn die Wirtschaft in den nächsten ein oder zwei Jahren zur Supernova wurde, scheint die Idee, dass 8K-Fernseher in den nächsten fünf Jahren üblich werden, ziemlich weit hergeholt.

Fügen Sie Dinge wie den Aufstieg von 5G und Cloud-Gaming hinzu und Die Xbox Series X könnte das letzte Mal sein, dass wir ein großes Xbox-Hardware-Update sehen von Microsoft.

Denken Sie darüber nach: Bis 2025 Jeder wird 5G haben und das wird machen Spiele über die Cloud zum Kinderspiel laufen lassen.

Wenn dies passiert ist (und das wird es auch), warum würden Sie Hardware benötigen?

Aus diesem Grund konzentriert sich Microsoft auf tiefere Xbox-Integrationen in Windows 11 aktualisieren.

Und obwohl Microsoft nicht zugeben wird, dass es eines Tages die Xbox-Konsole töten wird, hat es mehrmals auf sein potenzielles zukünftiges Schicksal angespielt.

Hier ist, was Phil Spencer von Microsoft, der für Xbox verantwortliche Typ, über die Idee zu sagen hat, dass physische Konsolen zugunsten von Cloud-Gaming-Diensten verschwinden. Das Zitat stammt aus einem Interview, das Spencer geführt hat AIAS Game Maker-Notizbuch Podcast:

"Ich denke, dass es der Branche hilft, in eine Welt zu gelangen, in der man kein einziges Gerät besitzen muss, um bestimmte Spiele zu spielen", sagte Spencer. „Das bedeutet nicht, dass der Besitz eines Geräts nicht Teil meiner Spielerfahrung ist. Ich glaube, ich werde in den nächsten zehn Jahren eine Spielekonsole an meinen Fernseher anschließen. “

Wer weiß, vielleicht bekommen wir eine Xbox Series XI im Jahr 2023 oder so…

Seien Sie sicher, dass Sie die Die besten Trailer des Xbox-Events der Gamescom 2021!

XBOX-SERIE-X
  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren