Poco X4 Pro Bewertungen: Ein preisgünstiges Telefon mit preisgünstigen Funktionen in einem schönen Paket



Das Poco X4 Pro ist eines der neuesten Telefone einer der neuesten Smartphone-Marken der Welt. Aber ist es das wert?


Anders bei der iPhone, haben Fans von Android-Smartphones eine große Auswahl an Herstellern zur Auswahl, wenn sie sich für ihr nächstes Telefon entscheiden. Eine der neuesten Marken da draußen ist POCO, die von der Muttergesellschaft gegründet wurde Xiaomi im Jahr 2018. Aber nur zwei Jahre später wurde POCO ein eigenes Unternehmen.

Eines der neuesten Telefone von POCO ist das Poco X4 Pro (auch bekannt als Poco X4 Pro 5G). Der Poco X4 Pro beginnt bei etwa 299 US-Dollar und liegt damit fest im unteren bis mittleren „Budget“. Android Telefon Kategorie. Aber lohnt es sich für den (relativ) geringen Preis? Lass uns einen Blick darauf werfen…

Poco X4 Pro Bewertungen: Ein preisgünstiges Telefon mit preisgünstigen Funktionen in einem schönen Paket
  • Sie sparen

Spezifikationen und Designanalyse

Eines der auffälligsten Dinge am Poco X4 Pro ist sein Design. Obwohl es ein Kunststoffgehäuse hat, sieht es für ein Smartphone der unteren Preisklasse besonders hochwertig aus. Ein weiteres nettes Designmerkmal ist der kleinere Kameraausschnitt – erfrischend, da die meisten Kameraausschnitte viel größer sind.

Auch das Display des Poco X4 Pro ist eine Wucht. Mit 6.67 Zoll ist das AMOLED-Display ziemlich massiv. Die Auflösung von 2400×1080 ist jedoch nicht so hoch wie bei einigen Android-Smartphones. Andererseits werden mit 1200 Nits Spitzenhelligkeit und einem Kontrastverhältnis von 4.5 Millionen zu 1 Farben und Medien auf dem Poco X4 Pro herausstechen.

Aber wenn wir zu den Kameras kommen, ist das Poco X4 Pro ein bisschen enttäuschend – aber auch dies ist ein preisgünstiges Telefon. Die Frontkamera ist mit 16 MP respektabel. Und Sie erhalten ein Rückfahrkamerasystem mit drei Objektiven, bei dem das Hauptobjektiv satte 108 MP misst. Das Ultraweitwinkelobjektiv hat jedoch nur 8 MP und das Makroobjektiv magere 2 MP.

Wie für ein preisgünstiges Telefon zu erwarten, befinden sich die Speicheroptionen auf der unteren Seite – entweder 128 GB oder 256 GB. Das 128-Modell verfügt über 6 GB RAM, während das 256-GB-Modell über 8 GB verfügt. Sein Prozessor ist ein Snapdragon 695, der keine Preise für Spitzengeschwindigkeit gewinnen wird.

Das sagen die Rezensenten über das Poco X4 Pro…

Poco X4 Pro Bewertungen

90

Technischer Berater

80

Laptop Mag

79

ZD Net

80

Android Jungs

Lohnt sich das Poco X4 Pro?

Mit einem Einstiegspreis von nur 299 US-Dollar könnten Sie schlechter abschneiden als das Poco X4 Pro. Die herausragenden Merkmale des Geräts sind sein Display und sein relativ hochwertiges Design. Es gibt jedoch Nachteile bei diesem Low-End-Android. 

Zunächst einmal basiert das Betriebssystem auf Android 11 – und es gibt keine Garantie, dass Sie Upgrades auf neuere Android-Betriebssysteme erhalten. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise bereits mit älterer Software festsitzen.

Während das 108-Megapixel-Objektiv der Rückkamera besonders groß ist, sind die anderen beiden Objektive eher dürftig – und viele Rezensenten sagen, dass Sie die Ergebnisse auf Ihren Fotos sehen können. 

Aber das Poco X4 Pro enthält einige Dinge, die vielen preisgünstigen Android-Telefonen fehlen – wie 5G, ein seitlicher Fingerabdruckleser und NFC. 

Insgesamt könnten Sie sich beim Kauf mehr als das Poco X4 Pro leisten ein Android-Handy unter £300/$300. Halten Sie einfach Ihre Erwartungen im Zaum.

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren