Nichts Ear 1 Bewertungen: Wie lautet das Urteil?



Das erste neue Produkt des OnePlus-Gründers Carl Pei ist ein Paar drahtloser Ohrhörer, die dazu gedacht sind, Apples AirPods zu zerstören. Aber sind sie gut? Lass es uns herausfinden…


Wie betritt man einen Markt und übernimmt ihn? Du könntest Apple fragen, denn genau das hat es mit seinen gemacht AirPods vor langer Zeit als. Aber Apple ist Apple. Wenn Sie also seinem Erfolg nacheifern wollen und kein iPhone haben, müssen Sie etwas anders machen.

Und genau das ist es Mit seinen Ear 1-Ohrhörern hat sich nichts getan. Mit Fokus auf Design u Preis-Leistungsverhältnis bietet., Pei und Company bei Nothing versuchen, die gleiche Art von Coup zu landen, als OnePlus vor vielen Monden zum ersten Mal auf der Bildfläche erschien.


Nichts Ohr 1 Übersicht

  • Preis: $ 99
  • Erscheinungsdatum: August 17, 2021

Nichts Ear 1 Spezifikationen

  • Mikrofon: Ja
  • Treibertyp: Dynamisch
  • Treibergröße (mm): 11.6
  • Anzahl der Fahrer: 1
  • Wasserdicht: IPX4
  • Gewicht (g): 4.70
  • Gewicht mit Koffer: 57.4
  • Ladeanschluss: USB Typ-C
  • Akkulaufzeit (Std.) Nur Ohrhörer: 5.7
  • Akkulaufzeit (Std.) mit Hülle Gesamt: 34
  • Akkukapazität (mAh) Ohrhörer: 31
  • Akkukapazität (mAh) Gehäuse: 570

Nichts Ohr 1 Bewertungen

Pocket-Lint

Es ist selten, im erschwinglichen Marktsegment ein Paar Ohrhörer zu finden, die so versiert sind wie das Nothing Ear 1 . Sie sehen einzigartig aus, klingen großartig und sind zuverlässig genug für den täglichen Gebrauch.

> VOLLSTÄNDIGE REZENSION LESEN

The Verge

Die Ear 1s sind die neuen Hypebeast-Ohrhörer und versprühen einen frischen Hauch von Spaß. Aber im Moment sind ihre einzelnen Teile – Klangqualität, Geräuschunterdrückung usw. – nicht optimal und bieten viele Gründe, bei einem dieser „langweiligen“ etablierten Player zu bleiben.

> VOLLSTÄNDIGE REZENSION LESEN

PC MAG

Letztendlich kann die Geräuschunterdrückung hier nicht mit denen der 280 US-Dollar teuren Sony WF-1000XM4 oder Bose QuietComfort Earbuds mithalten, und das Fehlen eines benutzerdefinierten EQ bedeutet, dass Sie entweder im Balanced-Modus festsitzen (was verdammt gut klingt) oder damit umgehen müssen Extreme im Bass- oder Höhenbereich. Aber mit 99 US-Dollar sind diese Ohrhörer im Vergleich zu den AirPods Pro und anderen Paaren im 200-Dollar-Bereich recht günstig.

> VOLLSTÄNDIGE REZENSION LESEN

Was für HiFi

Letztendlich ist die Klangqualität jedoch das Machen oder Brechen eines drahtlosen Kopfhörers. Hier liegt Nothing Ear (1) in Bezug auf Timing und Neutralität über die Frequenzen sowie Bassgriff und Genauigkeit hinter den Klassenführern zurück. Das heißt, hier ist definitiv nichts dran, und wir können es kaum erwarten, zukünftige Iterationen anzuhören.

> VOLLSTÄNDIGE REZENSION LESEN

VERDRAHTET

Die Nothing Ear 1 sind mit Abstand die preiswertesten True-Wireless-Ohrhörer, die derzeit erhältlich sind. Sie klingen toll, sehen toll aus und funktionieren einwandfrei. Die Geräuschunterdrückung ist hervorragend und die Passform ist sicher. Die Pros klingen aber besser. 100€ besser? Vielleicht, aber in Wahrheit, wenn die Audioqualität Ihr Hauptkauffaktor ist, empfehlen wir Ihnen, sich ganz woanders umzusehen.

> VOLLSTÄNDIGE REZENSION LESEN


Nichts Ohr 1 VOR- & NACHTEILE

Vorteile

  • Exzellenter Wert für Geld
  • Gut aussehendes Design
  • AKTIVE GERÄUSCHUNTERDRÜCKUNG
  • Komfortabel
  • IPX4 Wasserbeständigkeit

Nachteile

  • Klangqualität nicht so gut wie bei der Konkurrenz
  • ANC fehlt die Finesse von Apple und Sonys Tech
  • Akkulaufzeit ist nicht so toll – ca. 5 Stunden
  • Fehlt Bass
  • Ladecase ist massiv

Lohnt sich nichts Ear 1?

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, alle oben genannten Rezensionen vollständig zu lesen, werden Sie feststellen, dass das Nothing Ear 1 zwar ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, aber nicht die Leistung liefert, die Sie erhalten Apples AirPods Pro und Sonys WF-1000XM4.

Zugegeben, beide Optionen sind teurer. Aber wenn Sie nach herausragender Leistung von Ihrem drahtlosen suchen Ohrhörer, müssen Sie zusätzlich zu dem, was Nothing mit seinen Ear 100-Ohrhörern für 99 US-Dollar verlangt, weitere 1 US-Dollar zahlen.

Mit den Nothing Ear 1-Ohrhörern erhalten Sie Dinge wie eine aktive Geräuschunterdrückung, aber sie ist nicht mit dem vergleichbar, was Sony, Apple und Bose tun. Das Ergebnis davon ist, dass Sie für die Ear 100 über 1 US-Dollar weniger bezahlen – obwohl Sie den Unterschied bemerken werden.

Als Wertoption denke ich, dass die Nothing Ear 1 eine großartige Option sind – insbesondere, wenn Sie ein Paar gut aussehende Ohrhörer für weniger als 100 US-Dollar suchen. Wenn Dinge wie Akkulaufzeit, Klangqualität und perfekt ausgeführte aktive Geräuschunterdrückung jedoch dein Ding sind, wirst du es sein besser dran mit einem Paar Sonys WF-1000XM4 – Im Moment sind dies die besten drahtlosen Ohrhörer auf dem Markt.

  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren