EOZ Air Review - Gute Dinge kommen in kleinen Paketen



Diese echten kabellosen Kopfhörer sind einen Besuch wert

EOZ Air Review - Gute Dinge kommen in kleinen Paketen
  • Sie sparen

EOZ ist noch kein bekannter Name in der Welt der Verbrauchertechnologie, aber das Unternehmen hat einige Wellen geschlagen, als es seinen ersten Kopfhörer, den EOZ One, erfolgreich über Crowdfunding finanzierte. Die EOZ Air sind die neuesten Dosen des Unternehmens und bieten ein nahtloses kabelloses Audioerlebnis zu einem wettbewerbsfähigen Preis sowie eine bemerkenswerte Ausdauer. Kann dieser Newcomer die Dinge in der tragbaren Audio-Arena wirklich durcheinander bringen? Lass es uns herausfinden.

EOZ Air: Design

EOZ Air Review - Gute Dinge kommen in kleinen Paketen
  • Sie sparen

Die EOZ Air-Kopfhörer bestehen aus einer Kombination aus Kunststoff und Metall und sind mit einer Nanobeschichtung geschützt, die den IPX5-Schutz gewährleistet. Das ist gut genug, um sie im Regen zu verwenden, aber nicht vollständig in Flüssigkeit zu tauchen - etwas, von dem wir uns nicht vorstellen können, dass die meisten Leute es überhaupt in Betracht ziehen würden. Der Hauptteil des EOZ Air ist ziemlich klobig, und das liegt daran, dass das Unternehmen elektrodynamische 8-mm-Treiber integriert hat (im Vergleich dazu verfügt der AirPod von Apple über 5-mm-Treiber).

Trotz ihrer Größe sind die EOZ Air-Kopfhörer nicht mit einer Antenne im Gehäuse ausgestattet. Stattdessen befindet sich die Antenne in den Aluminiumrohren, die um Ihr Ohr passen, und bietet ihnen eine praktische Doppelfunktion. Aufgrund der Größe der Antenne ist die Verbindung zwischen den Kopfhörern und Ihrem Telefon sehr stabil - wir haben bei unserer Überprüfung sicherlich keine Abbrüche festgestellt.

Der EOZ Air hat keine physischen Tasten für Aktivitäten wie das Radfahren durch Tracks und das Anhalten der Musik; Stattdessen entscheidet es sich für eine berührungsempfindliche Oberfläche am Hauptkörper jedes Ohrhörers. Wenn du das anpasst Kopfhörer Es ist fast unmöglich, diese Oberfläche nicht aus Versehen zu berühren, was zu einigen Ärgernissen führt. Es ist auch schwierig, die Tracks richtig zu durchlaufen (Doppeltippen), da es keine physische Taste gibt, die ein taktiles Feedback liefert. Daran kann man sich gewöhnen, aber wir hätten trotzdem lieber einen richtigen Knopf gehabt.

Die EOZ Air werden in einem Metallgehäuse aufbewahrt, wenn sie nicht verwendet werden, und dies dient auch als Ladegerät. Es ist ein ziemlich klobiger Fall, aber das liegt daran, dass er einen massiven 2200-mAh-Akku enthält, wodurch die Kopfhörer bei voller Ladung eine Gesamtausdauer von 90 Stunden erreichen können - obwohl dies offensichtlich mehrere Ladevorgänge erfordert.

Im Lieferumfang sind drei Paar Silikonspitzen und drei Paar Memory-Schaum-Spitzen enthalten, die Ihnen zahlreiche Komfortoptionen bieten. Wir bevorzugten die Memory-Schaum-Schaumstoffe, da sie die Innenseite unseres Ohrs fester und sicherer versiegelten. Sie erhalten außerdem ein USB-C-Kabel zum Aufladen des Gehäuses und eine Lederleine zum Anschließen der Kopfhörer.

EOZ Air: Klangqualität

EOZ Air Review - Gute Dinge kommen in kleinen Paketen
  • Sie sparen

Kleine Kopfhörer leiden aufgrund ihrer Größe normalerweise unter schlechten Bässen, aber wir waren beeindruckt vom Durchschlag des EOZ Air. Bei richtiger Anpassung liefern sie außergewöhnlich satte Bassnoten, die den Rest des Audios nicht überschatten. Mitteltöne sind immer noch leicht zu hören und es fühlt sich immer so an, als würden Sie die volle Bandbreite an Musik und Sprache erreichen. Die EOZ Air sind auch überraschend laut, selbst wenn sie in einer lauten Umgebung verwendet werden.

Wir waren auch überrascht, wie gut die EOZ Air für Audioanrufe ist. Dies ist auf zwei Dual Beamforming-Mikrofone zurückzuführen, mit denen Hintergrundgeräusche während Ihres Anrufs reduziert werden. Sie filtern Geräusche aus Ihrer Umgebung gut heraus, sodass Ihre Stimme für den anderen Anrufer immer klar ist.

Bluetooth 5 bedeutet, dass das Pairing mühelos ist und die Verbindung stark und von guter Qualität ist. Dies bedeutet auch, dass der Batterieverbrauch im Vergleich zu älteren Bluetooth-Standards reduziert wird.

EOZ Air: Akkulaufzeit

EOZ verspricht mit diesen Kopfhörern satte 90 Stunden Ausdauer, aber es gibt einen Haken: Sie müssen sie immer wieder in den Ladekoffer legen, um diese Zahl zu erreichen. Die eigentlichen Kopfhörer enthalten jeweils einen 50-mAh-Akku, der für eine Wiedergabe von ca. 6 Stunden geeignet ist.

Sobald die Kopfhörer erschöpft sind, müssen Sie sie wieder in die Tragetasche legen, die sie über ihren 2200-mAh-Akku ziemlich schnell auflädt. Das Gehäuse selbst wird über eine USB-C-Verbindung aufgeladen, was bedeutet, dass Sie eine ziemlich schnelle Ladezeit erhalten - wir sehen ungefähr 90 Minuten (eine vierstufige LED auf dem Gehäuse zeigt an, wie viel Saft es zu jeder Zeit enthält ).

Während es ein wenig ärgerlich ist, dass die überragende 90-Stunden-Ausdauer nur durch wiederholte Aufladungen erreicht werden kann, sind 6 Stunden für die meisten Menschen mehr als genug Zeit. Außerdem werden Sie nach Abschluss Ihrer Reise die Kopfhörer wieder einlegen, wenn sie wieder aufgefüllt werden. Dies bedeutet, dass Sie sich selten in einer Situation befinden, in der die Batterie völlig leer ist.

EOZ Air: Urteil

EOZ Air Review - Gute Dinge kommen in kleinen Paketen
  • Sie sparen

An den EOZ Air-Kopfhörern gibt es viel zu mögen. Sie sind komfortabel, leistungsstark und liefern Audio in hervorragender Qualität. Dank des massiven Akkus in der Tragetasche haben Sie viel Saft für lange Reisen. Wir wünschen uns, dass die Kopfhörer eher physische als berührungsempfindliche Tasten haben, aber dies ist eine geringfügige Beschwerde. Vielleicht wird der größte Knackpunkt der Preis sein; Mit 85 GBP ist der EOZ Air keine Budgetoption und steht in enger Konkurrenz zu Apple und Beats. Trotz des Fehlens einer erkennbaren Marke können sie sich in Bezug auf die Klangqualität mehr als behaupten.

Damien McFerran

Damien McFerran beschäftigt sich seit mehr als einem Jahrzehnt mit Telefonen und Mobiltechnologie. Damien ist ein Android-Spezialist und ein erfahrener Rezensent von Handys. Er ist einer der besten Technologiejournalisten, die heute arbeiten. Er ist auch Redaktionsleiter bei der Excellent Nintendo Leben.

Via
Link kopieren