So fügen Sie Widgets in iOS 14 hinzu: Schritt für Schritt auf EINFACHE Weise



iOS 14 (und iPadOS 14) bieten eine unglaubliche Menge neuer Funktionen. Eines der größten und bekanntesten ist jedoch ein überarbeitetes Widgets-System. Vor diesem Hintergrund ist es kein Wunder, dass alle fragen: "Wie füge ich Widgets in iOS 14 hinzu?" Wir beantworten das hier - und tauchen tief in alle Widget-Änderungen des iPhones in iOS 14 ein.

Was ist neu bei Widgets in iOS 14?

So fügen Sie Widgets in iOS 14 hinzu
  • Sie sparen

Das iPhone verfügt bereits seit einiger Zeit über Widgets. Viele Benutzer waren jedoch noch nie mit der Implementierung durch Apple zufrieden. In Software vor iOS 14 und iPadOS 14 haben Benutzer auf dem Bildschirm „Heute-Ansicht“ auf iPhone-Widgets zugegriffen. Dieser Bildschirm wird manchmal besser als "Such" -Bildschirm bezeichnet - es ist der Bildschirm, zu dem Sie auf dem Startbildschirm nach rechts wischen.

Während die Heute-Ansicht Ihre Widgets alle an einem leicht sichtbaren Ort präsentierte, mochten viele Benutzer nicht, dass sie nicht auf dem Startbildschirm von den App-Symbolen angezeigt werden konnten. Vor diesem Hintergrund erlaubte Apple den Benutzern, lange auf eine beliebige Taste zu drücken App-Symbol um sein Kontextmenü – und Widget (falls vorhanden) – direkt auf ihrem Bildschirm zu sehen.

Trotzdem waren die Benutzer nicht glücklich. Sie wollten Widgets anzeigen und auf ihrem Startbildschirm immer sichtbar halten können - direkt neben den App-Symbolen. Und hier kommt iOS 14 ins Spiel… es ist die größte Überarbeitung des iPhone-Widgets seit Beginn der Widgets.

Was können Widgets in iOS 14 tun?

So fügen Sie Widgets in iOS 14 hinzu
  • Sie sparen

In iOS 14 wurde das Widget-System komplett neu gestaltet. Es nutzt nicht nur die besten Widgets für Android, sondern übertrifft dank zahlreicher cooler Funktionen auch das Android-Erlebnis. Zum Beispiel bei laufendem iPhone iOS 14 Auf Ihrem iPad mit iPadOS 14 bieten Widgets jetzt Folgendes:

  • Mehrere Größen und Designs: Widgets gibt es jetzt in kleinen, mittleren und großen Größen. Je größer das Widget, desto mehr Informationen werden angezeigt. Dies ist großartig, da Sie die für Sie geeignete Widget-Größe auswählen können.
  • Widgets direkt auf Ihrem Startbildschirm neben den App-Symbolen: Sie alle wollten es - und jetzt haben Sie es.
  • Widget-Stapel: Auf diese Weise können Sie Widgets im selben Bereich übereinander stapeln, durch die Sie dann einfach wischen können. Auf diese Weise können sich unzählige Widgets gleichzeitig auf einer Startbildschirmseite befinden.
  • Widget-Galerie: Dies ist die „Heimatbasis“ aller Widgets Ihres iPhones. Hier können Sie alle Widgets und ihre Größen anzeigen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Wie füge ich Widgets zum iPhone-Startbildschirm in iOS 14 hinzu?

So fügen Sie Widgets in iOS 14 hinzu
  • Sie sparen

Viele der Standard-Apps in iOS 14 haben bereits Widgets zugeordnet. Denken Sie daran, wenn Sie andere Widgets möchten, müssen Sie Apps von Drittanbietern herunterladen und sicherstellen, dass diese Apps selbst Widgets anbieten. Sie können nicht einfach ein Widget herunterladen. Ein Widget muss mit einer App verknüpft sein, da das Widget im Wesentlichen ein Vorschau-Dashboard mit Informationen ist, die die App insgesamt enthält.

Ich habs? Gut. So fügen Sie diese Widgets Ihrem Startbildschirm hinzu in iOS 14 und iPadOS 14:

  1. Drücken Sie lange auf eine beliebige Stelle auf Ihrem Startbildschirm, an der Sie ein Leerzeichen haben. Dies kann sich sogar in einem Bereich zwischen App-Symbolen befinden. Drücken Sie lange, bis die App-Symbole zu wackeln beginnen.
  2. Sobald Ihre App-Symbole wackeln, tippen Sie auf das + -Symbol, das jetzt in der oberen linken Ecke des Startbildschirms angezeigt wird. Dadurch wird die Widget-Galerie aufgerufen.
  3. In der Widget-Galerie sehen Sie alle verfügbaren Widgets auf Ihrem iPhone. Welche Widgets Sie haben, hängt von den installierten Apps ab. Sie können durch die verfügbaren Widgets scrollen oder nach Text nach einem bestimmten Widget suchen.
  4. Wenn Sie das Widget einer App gefunden haben, das Sie Ihrem Startbildschirm hinzufügen möchten, tippen Sie darauf und wählen Sie eine Größe aus, indem Sie zwischen den verschiedenen Größen wischen. Wenn Sie eine gewünschte Größe gefunden haben, tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche "Widget hinzufügen". Dadurch wird das Widget auf Ihrem Startbildschirm platziert.
  5. Sobald sich das Widget auf Ihrem Startbildschirm befindet, können Sie es neu positionieren, indem Sie es wie ein App-Symbol verschieben.
  6. Nachdem Sie Ihr Widget neu positioniert haben, tippen Sie auf die Schaltfläche Fertig in der oberen rechten Ecke des Startbildschirms, um Ihr Widget an Ort und Stelle zu halten.

Und das ist es! Ziemlich einfach, oder?

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren