Was bedeutet „TBA“? Wie, wann und wo es verwendet werden kann



Sie freuen sich auf ein Festival-Lineup oder eine Sportveranstaltung, aber anstelle des Künstlernamens oder des bestätigten Datums steht dort nur „TBA“? Hier ist, was das bedeutet …


Abkürzungen werden seit Mitte bis Ende des 1800. Jahrhunderts verwendet, um Zeit und Mühe bei der Kommunikation zu sparen. Während einige recht einfach zu entziffern sind, sind viele andere nicht, insbesondere im Zusammenhang mit einem Thema, mit dem Sie nicht vertraut sind.

Wir alle wissen jetzt, was „LOL“ bedeutet, aber das könnte durchaus daran liegen, dass es uns von Anfang an auf allen sozialen Plattformen in den Hals gestopft wurde. Während Abkürzungen, Akronyme, Initialismen und dergleichen wurden massenhaft mit dem Internetzeitalter geschaffen, es gibt viele andere, die es schon viel länger gibt und in viel professionelleren Szenarien verwendet werden.

Was bedeutet „TBA“? Wie, wann und wo es verwendet werden kann
  • Sie sparen

„TBA“ ist ein Beispiel für Letzteres und wird seit vielen Jahren in professionellen Zeitplänen, Verlobungsankündigungen und Sportspielplänen verwendet. Aber der Grund, warum Sie hier sind, ist, herauszufinden, was es bedeutet – also kommen wir dazu.

Wofür steht „TBA“?

„TBA“ bedeutet „To Be Announced“ und wird oft verwendet, wenn Zeit, Datum oder Teilnehmer eines Meetings oder einer Veranstaltung noch nicht bestätigt sind oder um die Vorfreude auf eine Ankündigung zu steigern, wie z. B. bei einem Musikfestival-Lineup.

Wenn Sie diesen Schriftzug also gerade auf einer Einladung oder einem Veranstaltungsplan gesehen haben, bedeutet dies, dass Sie wahrscheinlich weitere Korrespondenz und Informationen erhalten werden.

Bei einer Verlobungsankündigung werden Ihnen beispielsweise Uhrzeit und Datum offiziell mitgeteilt, sobald die Hochzeitseinladungen verschickt wurden. Oder, bei einem Festival-Line-Up, werden die Veranstalter eine offizielle Ankündigung der Künstler näher am Datum machen. Dies sind nur einige zufällige Beispiele für die Verwendung davon Abkürzung, aber sie sollten effektiv in Ihr Szenario übersetzt werden.

Wann sollte „TBA“ verwendet werden?

„TBA“ ist ein Ausdruck, der ähnlich wie „TBC“ verwendet werden kann, was „zu bestätigen“ bedeutet. Im Allgemeinen bedeutet „TBA“, dass die Informationen vorerst zurückgehalten werden, im Gegensatz zu „TBC“, was darauf hinweist, dass die Uhrzeit oder das Datum von etwas tatsächlich noch bestimmt werden muss.

„TBA“ wird oft verwendet, um Vorfreude auf Neuigkeiten oder Informationen zu wecken, und es ist auch eine legitime Marketingmethode, um Begeisterung für etwas zu erzeugen und aufrechtzuerhalten, bis es tatsächlich eintritt.

„TBA“ kann verwendet werden, wenn sich die Pläne noch im Anfangsstadium befinden und wenn die einzigen Informationen, die Sie derzeit bestätigt haben, das Datum der Veranstaltung sind. Auf diese Weise können potenzielle Gäste das Datum speichern, bevor Sie tatsächlich einen Ort oder eine Startzeit bestätigen.

Wann Sie „TBA“ nicht verwenden sollten

Ausgehend von „wann man TBA verwenden sollte“, wird dieser Abschnitt fast selbsterklärend, aber auch leicht beratend sein.

Wenn Sie Hochzeiten, Beerdigungen, Taufen oder Kampfclubtreffen planen, verwenden Sie niemals „TBA“, wenn Sie bereits alle erforderlichen Informationen haben, um die Einladung auszufüllen und die Veranstaltung offiziell zu machen.

Personen können bestimmte Daten im Terminkalender, die vollständig organisiert und bestätigt wurden, gegenüber Ihrer unvollständigen Vereinbarung priorisieren – und Sie könnten die Teilnahme einer Reihe potenzieller Gäste verpassen.

Jake McEvoy

Jake ist ein professioneller Texter, Journalist und lebenslanger Technikfan. Er behandelt Nachrichten und Benutzerhandbücher für KnowYourMobile.
Via
Link kopieren