Was bedeutet „RNG“? + Wann, wo und warum Sie es möglicherweise verwendet sehen

Von Jake McEvoy •  Aktualisiert: 05 • 31 Minuten Lesezeit

Egal, ob Sie ein Spieler oder ein angehender Mathematiker sind, Sie werden vielleicht häufig auf das Akronym „RNG“ stoßen. Was genau bedeutet es und warum macht es die Leute oft wütend.


Der Ausdruck „RNG“ erscheint in einer Vielzahl realer Kontexte und kann sogar synonym mit „Leben“ selbst sein, obwohl Videospiele bei weitem die häufigste Umgebung bleiben, in der dieser Begriff verwendet wird.

Sie sind wahrscheinlich mit dem Ausdruck „RNG“ vertraut, wenn Sie an bestimmten Spielen mit Freunden teilgenommen oder einfach Ihren Lieblings-Streamern beim Spielen zugesehen haben Twitch, Youtubebezeichnet, oder Facebook.

Was bedeutet „RNG“? + Wann, wo und warum Sie es möglicherweise verwendet sehen
  • Speichern

Der Ausdruck „RNG“ wird fast nie in einem positiven Kontext verwendet. Es ist eine häufige Kritik und eine, die gerechtfertigt ist, da RNG immer ein Mittel finden kann, um sicherzustellen, dass Ihr Talent bedeutungslos ist, egal wie gut Sie in bestimmten Spielen sind.

Also, kurz gesagt, wofür steht RNG? In den folgenden Abschnitten werden wir zunächst eine Definition des Ausdrucks bereitstellen, bevor wir mehrere Situationen demonstrieren, in denen er anwendbar ist und wahrscheinlich verwendet wird.

Wofür steht RNG?

Der Begriff „RNG“ steht für „Random Number Generator“, was sich meist auf ein Computerprogramm bezieht, das Zufallszahlen generiert. Ein Zufallszahlengenerator ist ein Gerät oder eine Technik, die zufällig Zahlen generiert. RNG bezieht sich in der Gaming-Terminologie auf Ereignisse, die sich nicht jedes Mal wiederholen, wenn Sie spielen.

Obwohl es einfach erscheinen mag, haben Computer Schwierigkeiten, Zufallszahlen zu generieren. Dies liegt daran, dass Computer so programmiert sind, dass sie Anweisungen befolgen, was das genaue Gegenteil von Zufälligkeit ist. Anweisungen zu geben, wie man etwas zufällig auswählt, ist ein Oxymoron, daher kann man einem Computer nicht einfach befehlen, „eine Zufallszahl zu erfinden“.

Die einfachste Art, sich dieses Konzept vorzustellen, ist, wenn Sie die Zahlen 1 bis 100 in einen Hut stecken und jemand anderen eine heraussuchen lässt, ohne hinzusehen. Sie würden dann die Nummer wieder eingeben und bei Bedarf erneut gehen.

RNG im Gaming

Im Gaming gibt es eine ganze Reihe von Beispielen, in denen RNG verwendet wird. Hier gehen wir einige der häufigsten Beispiele durch, damit Sie sie mit Ihren üblichen Spielsitzungen in Verbindung bringen können.

Schaden ausgeteilt

Der Zufallszahlengenerator wird in vielen Spielen verwendet, um die Wahrscheinlichkeiten für irgendetwas herauszufinden. Daran sind vor allem die meisten Rollenspiele (RPGs) schuld.

Wenn Sie in einer Vielzahl von Videospielen gegen Feinde kämpfen, besteht oft die zufällige Möglichkeit, dass Sie einen kritischen Treffer erzielen, der zusätzlichen Schaden anrichtet. Dies kommt ziemlich häufig vor. In vielen Spielen geschieht dies zufällig; Sie können Ihre Chancen jedoch erhöhen, indem Sie eine bestimmte Ausrüstung verwenden.

In vielen Spielen ist die Generierung von Zufallszahlen auch dafür verantwortlich, zu bestimmen, wie viel Schaden durch normale Angriffe verursacht wird. Allerdings können die Levels und Gegenstände, die Ihr Charakter besitzt, zusammen mit vielen anderen Aspekten des Spiels einen Einfluss darauf haben, wie der RNG geliefert wird.

Loot

Die Bedeutung der Generierung von Zufallszahlen ist entscheidend in auf Beute ausgerichteten Spielen wie z Fortnite, Borderlands und Warzone. Wenn Sie landen, einen NPC besiegen, eine Schatztruhe öffnen oder den Boden nach Waffen durchsuchen, ist die Belohnung, die Sie erhalten, nicht immer dieselbe.

Aufgrund der Tatsache, dass der Algorithmus es jedes Mal zufällig auswählt, besteht die Möglichkeit, dass Sie sofort einen wirklich ungewöhnlichen Gegenstand erhalten, aber es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie wiederholt ein Teil einer Rüstung mit niedrigem Level erhalten.

Um ein Spiel fair und ausgewogen zu halten, ist der Prozess, durch den Beute erscheint und fallen gelassen wird, oft völlig zufällig. In diesem Szenario könnte RNG entweder Ihr bester Verbündeter oder Ihr schlimmster Feind sein.

Spiele, die entweder über Mechanismen verfügen, die es Ihnen verbieten, die beste Waffe im Spiel zu erhalten, sobald Sie die allererste Schatzkiste öffnen, oder über Mechanismen verfügen, die Ihre Chancen, im Laufe des Spiels allmählich eine bessere Waffe zu erhalten, erhöhen, sind von dieser Regel ausgenommen .

Ein weiterer Aspekt der Generierung von Zufallszahlen, der in Battle Royale-Spielen wie Fortnite, Warzone und Apex Legends zu sehen ist, ist der Ort des Sturms und wohin die Zonen gehen. Das bedeutet, dass selbst mit der besten Ausrüstung das Spiel immer noch gegen Sie laufen könnte.

Spielgenerierung

Die Generierung von Zufallszahlen ist das Herzstück der prozeduralen Generierung, einem vorherrschenden Trend in der Spieleindustrie. Der Begriff „prozedurale Generierung“ bezieht sich auf die Methode, In-Game-Material mithilfe eines Algorithmus zu produzieren, anstatt jedes einzelne Element manuell zu erstellen.

Spiele wie Minecraft ermöglichen dem Benutzer, eine neue Welt zu konstruieren, und jedes Mal, wenn er dies tut, unterscheidet sich der Bereich, den er erstellt, radikal vom vorherigen. Spiele wie dieses erzeugen einzigartige Welten durch die Verwendung eines Seed-Werts, was bedeutet, dass jeder einzelne Spieler jedes Mal, wenn er das Spiel durchläuft, ein einzigartiges Erlebnis hat.

Einschränkungen werden von Spieleentwicklern hinzugefügt, ähnlich wie bei anderen Arten von RNG, damit Welten nicht völlig zufällig produziert werden. In Minecraft zum Beispiel werden Sie nicht auf zufällige Erdstücke stoßen, die einfach in der Luft über einem Ozean schweben.

Ist Gaming RNG True RNG?

Um eine Zufallszahl mit einem Computer richtig zu erzeugen, müssen Sie einen Hardware-Zufallszahlengenerator verwenden, bei dem es sich um ein physisches Gerät handelt. Um Zufallszahlen zu erzeugen, nutzt dieses Verfahren winzige physikalische Phänomene wie elektrisches Rauschen.

Da niemand vorhersagen oder wissen kann, was mit diesen nicht nachweisbaren Ereignissen passiert, sind sie so zufällig wie möglich. Diese Art von RNG ist in sicherheitsorientierten Systemen unerlässlich und wird deshalb in so vielen verwendet Verschlüsselung Systeme.

Bei Gaming-RNG ist echtes RNG nicht so zwingend erforderlich. Viele Anwendungen, insbesondere Spiele, verwenden die Generierung von Pseudozufallszahlen, um die Geschwindigkeit und Reproduzierbarkeit zu erhöhen.

Pseudo-RNG generiert eine Zufallszahl mit einem Algorithmus, der mathematische Operationen an einem Seed-Wert durchführt. Es ist wichtig, einen Seed auszuwählen, der so zufällig wie möglich ist, um jedes Mal unterschiedliche Ergebnisse zu erzielen.

  • Speichern

Jake McEvoy

Jake ist ein professioneller Texter, Journalist und lebenslanger Technikfan. Er behandelt Nachrichten und Benutzerhandbücher für KnowYourMobile.
Via
Link kopieren