Der wahre Grund, warum Ihr Mac langsam ist (und wie man es behebt)



Wenn Sie einen Mac seit mehr als ein paar Jahren verwenden, hat er sich wahrscheinlich etwas verlangsamt. Die gute Nachricht ist, dass Sie dies schnell beheben können - so geht's ...


Als der neue M1 iMac auf den Markt kamIch war mit meiner Kreditkarte fertig. Mein aktueller 27-Zoll-5K-iMac ist jetzt ziemlich alt - er stammt aus dem Jahr 2014 - und obwohl er noch funktioniert, verlangsamt er sich und die Leistung wird etwas zweifelhaft.

Nach der Ankündigung fühlte ich mich jedoch etwas enttäuscht: Der neue iMac ist kleiner als mein aktuelles Modell, hat weniger Speicher und schien nicht wirklich eine Arbeitsmaschine zu sein - Es ist eher ein Familiencomputer.

Das IO des billigeren Modells ist ebenfalls entsetzlich.

Aus diesem Grund habe ich mich damit abgefunden, dass ich warten musste, bis Apple einen richtigen M1-iMac herausbringt, einen mit 27-Zoll-5K-Display und einen neueren, potenteren Apple Silizium.

Das bedeutet, dass ich herausfinden musste, wie ich meinen aktuellen iMac beschleunigen kann, damit er weitere 12 Monate oder so hält. Ich habe den Speicher bereits ausgeschöpft, also musste ich kreativ werden.

Und das bedeutete, meinen Speicher zu sortieren, Dateien löschen, meine Apps besser verwalten und das System meines iMac im Wesentlichen effizienter machen.

Warum ist mein Mac langsam?

Der wahre Grund, warum Ihr Mac langsam ist (und wie man es behebt)
  • Sie sparen

Heute Morgen habe ich versucht, etwas von meinem Desktop zu löschen. Das System würde es nicht zulassen - Ich habe den Fehler "Festplatte ist voll" erhalten.

Ich habe versucht, meine E-Mail zu öffnen, das gleiche Angebot - Ich habe den Fehler "Festplatte ist voll" erhalten.

Ich habe einen 1 TB iMac und laut meinen Systemdetails waren ungefähr 100 GB verfügbar.

Das war seltsam, also habe ich etwas gemacht Googeln und entdeckte ein potenzielles Problem, das ärgerlicherweise mein ganzes Werk war.

Ich betreibe meinen iMac seit ungefähr fünf Jahren ohne jegliche Wartung oder Verwaltung.

Das System war im Wesentlichen voller MistDinge, die ich nicht brauche oder will, die wertvollen Platz und Rechenleistung in den Speicherbänken meines iMac beanspruchen.

Es stellt sich heraus, dass Ihr Mac ein bisschen wie Ihr Zuhause ist: Wenn Sie es nicht reinigen und die Dinge nicht organisieren, fällt es auseinander und zerfällt.

Das Ärgerliche an diesem Fehler „Festplatte ist voll“ ist jedoch, dass Sie nichts löschen können - es stellt sich heraus, dass Sie auch Speicherplatz zum Löschen von Inhalten benötigen.

Wie können Sie also Inhalte von Ihrem Mac löschen, wenn Ihr System dies nicht zulässt, weil die Festplatte voll ist?

Ich bin weder ein Informatik-Absolvent noch ein Experte für die Durchführung komplizierter Prozesse in Computern, also war ich irgendwie ratlos.

Ich hatte auch keine Lust, meinen iMac zum nächsten Apple Store zu transportieren.

Geben Sie CleanMyMac X ein

Wenn ich etwas nicht tun kann, wende ich mich immer an die Software, um es für mich zu tun. Und wieder fand ich schnell eine Lösung, um die Probleme meines iMac mit einer Anwendung namens CleanMyMac X zu lösen.

CleanMyMac X Preis
  • Sie sparen

Was ist CleanMyMac X? Es handelt sich im Grunde genommen um eine Reinigungs- und Verwaltungsanwendung, die auf einem Mac ausgeführt wird und im Wesentlichen alle Ihre Probleme für Sie erledigt.

Es löscht doppelte Dateien, bereinigt beschädigte Dateien, löscht doppelte Dateien, entfernt Malware und löscht nicht verwendete Dateien.

Und es funktioniert auch erstaunlich gut. Anfangs war ich zweifelhaft, aber nachdem ich gesehen hatte, wie die Anwendung ausgeführt wurde und eine Menge Probleme mit meinem iMac festgestellt hatte, kaufte ich mir einen 12-monatigen Lizenz für £ 29 / $ 29.

Nach ungefähr 30 Sekunden behauptete CleanMyMac X, es könne über 100 GB Speicherplatz auf meinem iMac freigeben.

Es fand auch eine Menge Malware und half dabei, schnell etwa 40 Anwendungen zu entfernen, die ich nicht mehr verwendete.

Ich habe die Software ausgeführt und jedes der empfohlenen Verfahren durchlaufen. Es dauerte ungefähr 30 Minuten. Am Ende des Prozesses lief mein iMac schneller, fast so gut wie neu und hatte über 150 GB zusätzlichen Speicherplatz.

CleanMyMac X Smart-Scan
  • Sie sparen

Ich muss diesen letzteren Punkt hervorheben: CleanMyMac X hat über 150 GB Speicherplatz auf der SSD meines iMac freigegeben. Das bedeutet, dass ich über 150 GB nutzlosen Mist hatte, der meinen Computer kaputt machte, seinen Speicher verlangsamte und seine Leistung negativ beeinflusste.

Vor dem Ausführen von CleanMyMac X Ich dachte darüber nach, einen neuen iMac zu bekommen. So schlecht lief mein Computer! Und jetzt läuft es so gut wie neu - und es ist ein Ende 2014 iMac sowie.

Wenn Sie ein neueres MacBook haben oder iMac, werden Sie wahrscheinlich noch mehr Leistungssteigerungen feststellen, wenn Sie CleanMyMac X ausführen.

Und für nur 29 PfundDas ist ein erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich hätte buchstäblich fast einen neuen iMac für 1299 Pfund gekauft, weil meiner so schlecht lief.

Nachdem CleanMyMac X den Weg mit dem System gefunden hat, kann ich diesen iMac meiner Meinung nach problemlos beibehalten, bis Apple 27 den 5-Zoll-1K-iMac (M2022) herausbringt.

Ist CleanMyMac X einfach zu bedienen?

CleanMyMac X könnte nicht einfacher zu bedienen sein. Sie müssen lediglich auf die Schaltflächen klicken, um alle Aspekte des Mac-Systems zu bereinigen und zu verwalten. Das UX ist einfach zu navigieren und einfach zu bedienen.

JETZT HERUNTERLADEN | £ 29 / $ 29

Sobald Sie die Anwendung heruntergeladen haben, wählen Sie einfach eine Option aus - Zum Beispiel System Junk - Dann drücken Sie die SAUBER button und CleanMyMac X entfernen systematisch alle Dinge, die Sie nicht benötigen.

Es dauert auch nicht lange; CleanMyMac X kann in etwa 2 Sekunden 30 GB Dateien durchkauen.

Verwendung von CleanMyMac X.

Sie können auswählen, welche Reinigungsoption Sie möchten, aber ich habe gerade mit der ersten Option begonnen - System Junk - und alle Optionen einzeln durchgearbeitet.

Insgesamt hat der gesamte Vorgang von der ersten bis zur letzten Option wahrscheinlich 30 Minuten gedauert. Und nachdem ich alle Funktionen von CleanMyMac X ausgeschöpft hatte, hatte ich fast 250 GB Speicherplatz auf der SSD meines iMac freigegeben.

Funktionen und Einstellungen von CleanMyMac X.
  • Sie sparen

Sobald Sie alle beschissenen und nutzlosen Dateien von Ihrem System gelöscht haben, können Sie die Optimierungsfunktion auswählen. Diese Funktion optimiert im Wesentlichen Ihr gesamtes System, indem Sie Junk entfernen, tote Dateien bereinigen und alles entfernen, was Sie nicht benötigen.

Dieser Aspekt dauert eine Weile, obwohl die Dauer davon abhängt, wie viel Material Sie auf Ihrem Computer haben. Ich hatte viel Müll auf meinem iMac, also dauerte es fast 40 Minuten, um seine Magie zu entfalten.

Aber als es einmal ausgefallen war, lief mein iMac wie ein Traum. Ich bin ehrlich gesagt von dieser Software überwältigt. Es hat mir im Grunde über 1000 Pfund gespart, da ich diese Woche alle bereit war, einen neuen iMac zu kaufen.

Stellt sich heraus Alles, was ich tun musste, war 29 Pfund auszugeben auf einem Stück Software…

Lohnt sich CleanMyMac X?

CleanMyMac X bietet zwar eine kostenlose Version an, diese ist jedoch sehr begrenzt - Sie können nichts entfernen, das größer als 500 MB ist. Aus diesem Grund müssen Sie für die Premium-Version bezahlen - es kostet jedoch nicht viel.

Ist CleanMyMac X das Geld wert? Sagen wir es so: Heute Morgen war mein iMac völlig unbrauchbar. Ich konnte keine Anwendungen öffnen, meine Mail-App konnte keine neuen E-Mails herunterladen, das System kam zum Stillstand und ich konnte nichts löschen.

Ich dachte, mein iMac hätte endlich den Eimer getreten.

Ich habe einen Hard-Reset durchgeführt - den Stecker aus der Wand gezogen - das System neu gestartet, CleanMyMac X heruntergeladen und innerhalb von 30 Minuten war mein iMac wieder so leistungsfähig wie das absolute Monster, das es ist.

Ja, ich würde sagen, dass CleanMyMac X die Investition zu 100% wert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Mac ständig optimiert wird, frei von Junk-Dateien und Dingen, die Sie nicht benötigen, und optional länger funktioniert.

Und es kostet Sie nur 29 $ / 29 £. Das ist unglaublich Preis-Leistungsverhältnis bietet wie auch immer du es schneidest ...

CleanMyMac X Bewertung

Vorteile

  • Einfach zu bedienen
  • Reinigt alle Aspekte von Mac-System
  • Es gibt möglicherweise Hunderte von GB Speicherplatz frei
  • Scannt und entfernt Malware
  • Löscht Anhangsdateien aus E-Mail-Apps
  • Fotos verwalten (Duplikate entfernen)

Nachteile

  • Die kostenlose Version ist auf 500 MB Reinigung beschränkt
  • Grundsätzlich benötigen Sie die Premium-Version, um mit Ihrem System etwas Sinnvolles zu tun

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.
Via
Link kopieren