Sind VPNs sicher, legal und lohnenswert? Ihre Fragen beantwortet ...



Neugierig auf VPNs? In diesem Handbuch erklären wir in einfachen Worten, warum VPNs im Jahr 100 absolut sicher, legal und zu 2021% nutzbar sind.


VPNs (virtuelles privates Netzwerk) sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Früher von Unternehmen für den sicheren Fernzugriff verwendet, sind VPNs heute bei Verbrauchern beliebt.

Und der Grund?

Ganz einfach: VPNs stellen Ihre Internetverbindung her, egal ob an W-Lan zu Hause oder auf mobilen Daten, wenn Sie unterwegs sind, sicherer durch Anonymisierung und Verschlüsselung Ihrer Verbindung.

Diese stellt sicher, dass alle Ihre Daten und persönlichen Daten geschützt sind - auch in öffentlichen WiFi-Netzwerken wie die in Flughäfen und Cafés gefunden.

# 1 - Sind VPNs sicher zu verwenden?

VPNs sind 100% sicher zu bedienen.

Wenn Ihnen Ihre Privatsphäre wichtig ist und Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Daten geschützt sind, wird die Verwendung von a VPN, insbesondere in öffentlichen WLAN-Netzwerken.

Der einzige Vorbehalt, den Sie berücksichtigen müssen, ist der von Ihnen verwendete VPN-Typ. Kostenlose VPNs sind NICHT ratsam Da diese Ihre Daten häufig an Dritte (wie Werbetreibende) weitergeben, um Geld zu verdienen, widerspricht dies der gesamten Verwendung eines VPN.

Sind VPNs sicher, legal und lohnenswert? Ihre Fragen beantwortet ...
  • Speichern

Aus diesem Grund sollten Sie Verwenden Sie NUR seriöse, erstklassige VPN-Dienste.

Seriöse VPNs, wie ExpressVPN or NordVPN, sind nicht frei.

Aber die Gebühren für deren Betrieb sind winzig; Sie sprechen über ein paar Dollar im Monat für eine vollständige und unbegrenzte Abdeckung.

Wenn Sie nur eines aus diesem Beitrag mitnehmen, machen Sie es zu diesem – Verwenden Sie keine kostenlosen VPNs.

Neugierig, wer die Top-VPNs sind? Dazu haben wir einen eigenen Beitrag mit Details Unsere besten VPN-Anbieter.

Wir haben sie alle in den letzten 18 Monaten überprüft und getestet.

Die Preise variieren zwischen den Anbietern, aber das Hauptunterscheidungsmerkmal ist die Geschwindigkeit – einige VPNs sind schneller als andere.

Und jetzt gerade, Das schnellste VPN ist ExpressVPN.

# 2 - Sind VPNs legal?

Die Verwendung von VPNs ist in den USA, Großbritannien und fast allen anderen Ländern der Welt völlig legal.

Ein VPN verschlüsselt und versteckt lediglich Ihre Internet-IP, damit ISPs, die Regierung und Hacker nicht auf Ihre Daten zugreifen oder sehen können, was Sie tun, während Sie online sind.

Dies ist der Hauptgrund Warum Menschen VPNs verwenden - Datenschutz.

Niemand will ausspioniert werden, und mit einem VPN stellt sicher, dass niemand - einschließlich der Regierung und Ihres Internetdienstanbieters - sehen kann, was Sie tun, während Sie über ein VPN mit dem Internet verbunden sind.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie während der Verwendung eines VPN illegale Dinge online tun können.

Wenn Sie illegale Inhalte oder Raubkopien von Torrent-Sites herunterladen, verstoßen Sie immer noch gegen das Gesetz, auch wenn ein VPN es den Behörden erschwert, dies herauszufinden.

sind-vpns-safe-legal-value-it-2
  • Speichern

Wie bei den meisten Dingen im Leben kann ein VPN missbraucht und verwendet werden, um schändliche Dinge online zu tun.

Und da VPNs eine Verschlüsselung nach Militärstandard verwenden, ist es für die Behörden bei dieser Art der Nutzung nahezu unmöglich, etwas dagegen zu unternehmen VPNs sind bei P2P- und Torrent-Fans beliebt.

Sie können VPNs auch verwenden, um auf Inhalte außerhalb Ihres regionalen Standorts zuzugreifen.

Ein gutes Beispiel ist Netflix.

Wenn Sie in Großbritannien sind, können Sie mit ein gutes VPN wie ExpressVPN, greifen Sie auf US-Netflix zu.

Dies funktioniert auch für Dinge wie Disney+ (was großartig ist, wenn Sie nicht warten möchten Sieh dir neue Folgen von The Mandalorian an).

Aber, Netflix blockiert jetzt viele VPNs.

Und wenn Sie beim Zugriff auf ein VPN erwischt werden Disney +, können Sie Ihr Konto kündigen lassen.

Gehen Sie daher mit Vorsicht vor.

Auch hier ist diese Art von Verhalten NICHT illegal, aber es verstößt beispielsweise gegen die AGB von Netflix und Disney+, also stellen Sie bitte sicher, dass Sie sich dessen bewusst sind, bevor Sie etwas tun.

# 3 - Lohnt es sich, ein VPN zu verwenden?

Ja, es lohnt sich zu 100%, ein VPN zu verwenden. Ein VPN erhöht die Sicherheit Ihrer Internetverbindung, schützt Sie vor Hackern und verhindert, dass die Regierung und ISPs Ihre Online-Aktivitäten ausspionieren.

Weitere Vorteile der Verwendung eines VPN sind:

  • Get Around Throttling - Öffentliche WiFi-Netzwerke, wie die, auf die Sie an Ihrem College oder am Flughafen zugreifen, drosseln häufig die Upload- und Download-Geschwindigkeit, was zu einer schlechten Geschwindigkeitsleistung führt. Mit einem VPN können Sie diese Drosselung umgehen und eine erhalten schnelleres Internet Verbindung, was bedeutet, dass Sie schneller arbeiten und Inhalte schneller herunterladen können.
  • Sicherer Zugang zu öffentlichem WLAN - Apropos öffentliche WLAN-Netze: Sie sind datentechnisch grundsätzlich sehr unsicher. Hacker verwenden öffentliche WLAN-Netzwerke Ihre Verbindung abzufangen und auf Ihre Daten zuzugreifen. Dies ist ein häufiges Ereignis auf der ganzen Welt. Mit einem VPN können Sie sicher verwenden öffentliche WLAN-Netzwerke und müssen sich darüber keine Gedanken machen, da alle Ihre Daten und IP-Adressen vom VPN verschlüsselt werden.
  • Zugriff auf das gesamte Web - Seit der GDPR in Großbritannien haben viele Standorte in Übersee den europäischen Verkehr blockiert, was scheiße ist. Mit einem VPN können Sie Ihren Standort auf die USA einstellen und auf ALLE gewünschten Inhalte zugreifen, da die Website, auf die Sie zugreifen möchten, den Eindruck erweckt, dass Sie sich in den USA befinden, auch wenn Sie dies nicht tun. Dies gilt auch für VoD-Dienste wie Netflix, HULU und Disney +.
  • Schutz zum Schnüffeln - Sowohl die Regierung als auch Ihr Internetdienstanbieter sowie Ihr Mobilfunknetz, sind sehr daran interessiert, was Sie online tun. Sie führen Protokolle, überwachen, was Sie tun, und sie möchten einschränken und blockieren, was Sie online tun können und was nicht. Wenn Sie ungehindert im Internet surfen möchten, ist ein VPN genau das Richtige für Sie. Wenn ein VPN auf Ihrem Telefon oder PC installiert ist, kann niemand – einschließlich der Regierung und Ihres ISP – sehen, was Sie tun. Es wird auch Entsperren Sie auch ALLE Seiten wie PirateBay.
  • Torrenting & P2P - Wenn Sie Torrents oder P2P-Netzwerke verwenden Wenn Sie Inhalte online herunterladen und teilen möchten und kein VPN verwenden, setzen Sie sich selbst in hohem Maße in Gefahr. P2P- und Torrent-Sites sind vollgepackt mit zwielichtigen Charakteren, die nach einfachen Möglichkeiten suchen, auf Ihre Daten zuzugreifen. Der Zugriff auf eine Torrent-Site mit einem VPN ist wie ungeschützten Sex mit einem völlig Fremden. Sie können es natürlich tun, aber es könnte später einige ziemlich ernste Konsequenzen geben. Moral der Geschichte? Wenn Sie Torrent-Sites verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie ein VPN verwenden.

Welches VPN empfehle ich gerade?

Ich benutze ExpressVPN;; Es ist schnell, einfach zu bedienen und zu 100% ohne Protokolle. Dies bedeutet, dass das Unternehmen, das das VPN betreibt, keine Daten über Sie oder Ihre Aktivitäten speichert, während Sie über das Netzwerk auf das Web zugreifen.

Auch sind nicht alle VPNs No-LogsStellen Sie also sicher, dass Sie sich für Folgendes entscheiden: Dies ist sehr wichtig!

Derzeit am besten bewertete VPNs

NAMERATINGBeste für…BEST DEAL
NordVPN★ ★ ★ ★ ★Netflix, Torrents, Sicherheit, GeschwindigkeitPLÄNE ANZEIGEN
ExpressVPN★ ★ ★ ★ ★Streaming, schnelle Downloads, Benutzerfreundlichkeit, P2P, NetflixPLÄNE ANZEIGEN
PureVPN★ ★ ★ ★PreiswertPLÄNE ANZEIGEN
SurfShark★ ★ ★P2P & niedrige monatliche GebührPLÄNE ANZEIGEN
  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren