Wohin gehen die Downloads auf dem iPhone?



Haben Sie eine Datei aus dem Internet auf das iPhone heruntergeladen und können sie nicht finden? Hier ist, wo es ist!


Sie fragen sich, wohin die Downloads auf dem iPhone gehen? Du bist nicht allein.

Seit Jahren die iPhone Webbrowser, Safari, war nicht in der Lage, Dateien wie Safari auf dem Mac herunterzuladen. Wenn Sie in Safari eine Datei von einer Website herunterladen MacOS, wird es beispielsweise automatisch im Ordner „Downloads“ Ihres Mac gespeichert.

Aber jahrelang hatte das iPhone keinen solchen Ordner – und es war relativ schwierig, mit Safari jede Art von Datei herunterzuladen – wie eine ZIP-Datei oder ein Installationsprogramm. Aber mit dem Aufkommen von iOS 11 hat Apple das alles geändert.

iOS 11 führte eine überarbeitete Datei-App ein. Dies bedeutete, dass das iOS-Betriebssystem im Wesentlichen ein Dateisystem erhielt, wie es der Mac seit seiner Einführung hatte. Natürlich ist die Dateien-App kein echtes Dateisystem – Sie können keine Systemdateien oder Anwendungen in der Dateien-App finden.

Stattdessen dient die Dateien-App speziell zum Verwalten von Dokumenten auf Ihrem iPhone – egal ob es sich um PDFs, Bilder, ZIP-Dateien oder etwas anderes handelt. Wenn Sie nun in iOS eine Datei von einer App wie Pages auf Ihrem iPhone speichern, wird sie beispielsweise in einem speziellen Pages-Ordner in der Dateien-App gespeichert.

Aber was ist mit Dateien, die von Safari heruntergeladen wurden? Immerhin hat die Files-App keinen „Safari“-Ordner. Aber keine Sorge – hier sind Safari-Downloads auf dem iPhone.

Wohin gehen die Downloads auf dem iPhone?
  • Sie sparen
Bild: Apfel

Wohin gehen die Downloads auf dem iPhone? Herunterladen von Dateien in Safari auf dem iPhone

Bevor Sie eine heruntergeladene Datei von Safari finden können, müssen Sie eine herunterladen. So geht's:

  1. Navigieren Sie in Safari zu der Webseite mit der Datei, die Sie herunterladen möchten. 
  2. Tippen Sie auf den Download-Link auf der Webseite.
  3. Wenn die Datei heruntergeladen wird, sehen Sie in der Menüleiste von Safari einen Abwärtspfeil. Klicken Sie auf diesen Pfeil, um eine Liste der Elemente anzuzeigen, die Sie über Safari heruntergeladen haben.

Sobald Sie einige heruntergeladene Dateien haben, können Sie sie auf Ihrem iPhone finden. Hier ist wie!

Wohin gehen die Downloads auf dem iPhone?
  • Sie sparen
Bild: Apfel

Wohin gehen die Downloads auf dem iPhone? Heruntergeladene Dateien auf dem iPhone finden

Nachdem Sie Dateien in Safari heruntergeladen haben, können Sie sie ganz einfach auf Ihrem iPhone finden. Diese Schritte funktionieren für iOS 13, iOS 14, und funktioniert genauso in der kommendes iOS 15.

  1. Nachdem Sie eine Datei in Safari heruntergeladen haben, gehen Sie zum Startbildschirm Ihres iPhones.
  2. Suchen und tippen Sie auf die Datei-App. Sein Symbol ist ein blauer Ordner auf weißem Hintergrund.
  3. Tippen Sie in der Dateien-App auf dem Durchsuchen-Bildschirm in der Liste der Speicherorte auf „iCloud Drive“.
  4. Suchen Sie auf dem Bildschirm „Dateien iCloud Drive“ nach dem Ordner „Downloads“. Diese Mappe ist blau und hat einen nach unten gerichteten, geprägten Pfeil mit einem Kreis darum. Tippen Sie auf den Ordner Downloads, wenn Sie ihn finden.
  5. Im Ordner Downloads finden Sie alle Dateien, die Sie von Websites in Safari heruntergeladen haben. Sie können dann nach Belieben mit der heruntergeladenen Datei interagieren.
Wohin gehen die Downloads auf dem iPhone?
  • Sie sparen
Bild: Apfel

Wohin gehen die Downloads auf dem iPhone? Ändern des Standard-Download-Speicherorts

Standardmäßig werden Safari-Downloads in den Downloads-Ordner von icloud-Laufwerk, die in der Dateien-App zu finden sind. Sie können jedoch den Standardspeicherort ändern wo Safari-Downloads gespeichert sind. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Safari.
  3. Tippen Sie auf Downloads.
  4. Tippen Sie unter der Überschrift "Heruntergeladene Dateien speichern auf" auf einen anderen Standard-Download-Speicherort aus der Liste. Tippen Sie alternativ auf "Andere" und wählen Sie einen Ordner in der Datei-App aus.

Und das ist es! Sie wissen jetzt, wie Sie von Websites in Safari in iOS auf dem iPhone heruntergeladene Elemente finden. Ziemlich einfach, oder?

Und möchtest noch mehr Tipps? Kasse So faxen Sie vom iPhone! Schaut auch vorbei So teilen Sie Ihr WLAN-Passwort mit Ihrem iPhone!

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren