So führen Sie eine Bildschirmaufnahme auf dem iPhone durch: Bildschirmaufnahme auf dem iPhone 11, iPhone 12 und mehr!



Diese einfache Anleitung zum Aufnehmen des Bildschirms Ihres iPhones als Film.


Sie fragen sich, wie Sie Aufnahmen auf dem iPhone anzeigen können Keine Sorge, dieser Leitfaden ist für Sie da!

Die Bildschirmaufnahme auf dem iPhone ist seit einer Zeit fast so alt wie das iPhone selbst, erforderte jedoch die Verwendung eines Computers und Kabels und Software von Drittanbietern.

Aber in den letzten Jahren hat Apple die Möglichkeit eingebaut, Aufzeichnungen auf dem iPhone direkt in iOS selbst anzuzeigen. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Bildschirmaufnahme auf einem iPhone 8 oder iPhone 11 or iPhone 12. Solange Sie das neueste iOS-Betriebssystem haben, können Sie Kabel abschirmen.

Wofür die iPhone-Bildschirmaufnahme gut ist

iPhone-12-Mini-Bewertung
  • Sie sparen

Die meisten Leute wissen es So machen Sie Screenshots auf einem iPhone. Screenshots auf dem iPhone machen viele von uns sehr oft.

Screenshots eignen sich gut, wenn Sie ein statisches Bild von dem, was sich auf dem Bildschirm Ihres iPhones befindet, aufnehmen möchten – beispielsweise das Bild einer Webseite oder das Layout Ihres Startbildschirms (z. B. wenn Sie das Aussehen Ihres iPhones mit einem Freund teilen möchten).

Aber warum möchten Sie vielleicht einen Film von dem machen, was auf Ihrem iPhone-Bildschirm angezeigt wird?

Jeder wird seine eigenen Gründe haben, aber einer der besten Anwendungsfälle für die Bildschirmaufnahme auf einem iPhone besteht darin, jemandem zeigen zu können, wie man etwas auf dem iPhone macht. Deine Mutter könnte zum Beispiel eine Frage haben, wie sie die Datenschutzeinstellungen ihres iPhones verbessern kann. Anstatt sie am Telefon durchzusprechen, ist es oft hilfreicher, eine visuelle Anleitung zu senden – wie eine Bildschirmaufnahme.

Es gibt natürlich noch andere Gründe, warum Sie möglicherweise auch einen Bildschirm aufnehmen möchten. Aber wichtig zu wissen ist, WIE man es macht. Und wie Sie vielleicht von Apple erwarten, ist die Bildschirmaufnahme auf dem iPhone ziemlich einfach.

Bildschirmaufzeichnung auf dem iPhone: iPhones mit Gesichts-ID (iPhone 11, iPhone 12, iPhone XR, iPhone XS usw.)

So führen Sie eine Bildschirmaufnahme auf dem iPhone durch: Bildschirmaufnahme auf dem iPhone 11, iPhone 12 und mehr!
  • Sie sparen

Die Bildschirmaufnahme auf jedem iPhone ist im Wesentlichen gleich. Es gibt nur einen kleinen Wischunterschied, je nachdem, ob Ihr iPhone über Face ID oder Touch ID verfügt. Lass uns die Bildschirmaufnahme durchgehen auf iPhone mit Gesichtserkennung zuerst.

Zuerst müssen Sie die Bildschirmaufnahme einrichten – ABER Sie müssen nur diese tun.

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Control Center.
  3. Tippen Sie auf die grüne Schaltfläche + neben Bildschirmaufnahme (das Symbol ist rot und weiß).

Wenn Sie die obigen Schritte ausführen, werden dem Control Center Bildschirmaufzeichnungsfunktionen hinzugefügt. Wenn Sie die oben genannten Schritte einmal ausgeführt haben, müssen Sie dies nicht noch einmal tun. Nachdem Sie die oben genannten Schritte einmal ausgeführt haben, können Sie jedes Mal, wenn Sie die Aufnahme auf dem iPhone mit Face ID anzeigen möchten, Folgendes tun:

  1. Wischen Sie von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten, um auf das Kontrollzentrum zuzugreifen.
  2. Tippen Sie im Kontrollzentrum auf die Schaltfläche Bildschirmaufzeichnung. Es ist ein grauer Knopf mit einem durchgehenden weißen Kreis, der von einem dünnen weißen Kreis umgeben ist. Ein Countdown-Timer von drei Sekunden wird angezeigt, mit dem Sie sich auf die Bildschirmaufnahme vorbereiten können.
  3. Jetzt tun Sie, was immer Sie aufzeichnen möchten.
  4. Wenn Sie mit der Bildschirmaufnahme fertig sind, tippen Sie auf die rote Pille, die um die digitale Uhr des iPhones in der oberen linken Ecke des Bildschirms angezeigt wird.
  5. Tippen Sie im angezeigten Popup auf Stopp, um die Bildschirmaufnahme zu stoppen.

Nachdem Sie dies getan haben, gehen Sie einfach in Ihre Fotos-App, wo Sie die in Ihrer Bibliothek gespeicherte Bildschirmaufnahme sehen.

So führen Sie eine Bildschirmaufnahme auf dem iPhone durch: iPhones mit Touch ID (iPhone SE, iPhone 8 usw.)

iphone-9-home-button-touchid
  • Sie sparen

Bildschirmaufnahme auf einem iPhone mit Touch ID ist im Wesentlichen gleich. Sie müssen nur von einem anderen Ort aus wischen, da das Kontrollzentrum auf iPhones mit Touch ID funktioniert.

Aber zuerst müssen Sie die Bildschirmaufnahme einrichten – ABER Sie müssen nur diese tun.

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Control Center.
  3. Tippen Sie auf die grüne Schaltfläche + neben Bildschirmaufnahme (das Symbol ist rot und weiß).

Wenn Sie die obigen Schritte ausführen, werden dem Control Center Bildschirmaufzeichnungsfunktionen hinzugefügt. Wenn Sie die oben genannten Schritte einmal ausgeführt haben, müssen Sie dies nicht noch einmal tun. Nachdem Sie die oben genannten Schritte einmal ausgeführt haben, können Sie die Aufnahme auf dem iPhone mit Touch ID jedes Mal wie folgt durchführen:

  1. Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um auf das Kontrollzentrum zuzugreifen.
  2. Tippen Sie im Kontrollzentrum auf die Schaltfläche Bildschirmaufzeichnung. Es ist ein grauer Knopf mit einem durchgehenden weißen Kreis, der von einem dünnen weißen Kreis umgeben ist. Ein Countdown-Timer von drei Sekunden wird angezeigt, mit dem Sie sich auf die Bildschirmaufnahme vorbereiten können.
  3. Jetzt tun Sie, was immer Sie aufzeichnen möchten.
  4. Wenn Sie mit der Bildschirmaufnahme fertig sind, tippen Sie auf die rote Pille, die um die digitale Uhr des iPhones in der oberen linken Ecke des Bildschirms angezeigt wird.
  5. Tippen Sie im angezeigten Popup auf Stopp, um die Bildschirmaufnahme zu stoppen.

Nachdem Sie dies getan haben, gehen Sie einfach in Ihre Fotos-App, wo Sie die in Ihrer Bibliothek gespeicherte Bildschirmaufnahme sehen.

  • Sie sparen

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Via
Link kopieren