Wie groß ist das iPhone 14 Pro Max? Größe und Abmessungen im Detail…



Das iPhone 14 Pro Max ist, wie der Name schon sagt, das größte und beste iPhone, das Sie kaufen können. Aber wie groß ist das iPhone 14 Pro Max?


Apples 2022 iPhones sind hier in Form von die iPhone 14 Serie bestehend aus dem iPhone 14, dem iPhone 14 Plus, dem iPhone 14 Pro und dem iPhone 14 Pro Max. Das Pro Max und das 14 Plus sind die größten mit 6.8-Zoll-Displays, während die iPhone 14 und iPhone 14 Pro Verwenden Sie 6.1-Zoll-Displays – alle iPhone 14-Telefone von Apple verwenden auch OLED-Panels.

Mit unserer Bandbreite an iPhone 13 Serie hatten Sie etwas mehr Optionen in Bezug auf die Bildschirmgröße. Das iPhone 13 Mini hatte ein 5.1-Zoll-Display, das iPhone 13 war in einem 6.1-Zoll-Bildschirm verpackt, genau wie das Pro, und das iPhone 13 Pro Max verwendete ein 6.8-Zoll-Display. Der einzige Unterschied in diesem Jahr besteht darin, dass das Mini-Modell weg ist und durch das viel, viel größere iPhone 14 Plus ersetzt wird.

Wie groß ist das iPhone 14 Pro Max?

Die iPhone 14 Pro Max ist neben dem iPhone 14 Plus das größte Modell der Reihe mit einem 6.8-Zoll-LTPO-Super-Retina-XDR-OLED, das mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz (ProMotion), HDR10 und Dolby Vision ausgestattet ist. Die genauen Abmessungen für das iPhone 14 Pro Max betragen 160.7 x 77.6 x 7.9 mm und es wiegt 240 g.

iPhone 14 lohnt sich
  • Sie sparen

Die iPhone 14 Pro max ist ein großes Telefon. Es ist auch ziemlich schwer; das Basismodell iPhone 14, wiegt beispielsweise nur 172 g und hat Abmessungen von 146.7 x 71.5 x 7.8 mm, dank seines deutlich kleineren Displays (6.1 Zoll gegenüber 6.8 Zoll beim Pro Max) und seines kleineren, dünneren Gehäuses.

Wenn Sie Ihre iPhones leicht und taschentauglich mögen, sollten Sie sich das iPhone 14 oder das ähnlich große iPhone 14 Pro ansehen – Apples iPhone 14 Pro Max und iPhone 14 Plus könnte für einige Benutzer etwas zu groß und schwer sein. Persönlich verwende ich seit Jahren Pro Max iPhones und hatte nie Probleme mit ihrer Größe.

Das iPhone 14 Pro Max unterscheidet sich auch vom iPhone 14 Plus…

Nur weil das iPhone 14 Pro max Dass das Display dieselbe Größe wie das iPhone 14 verwendet, bedeutet nicht, dass die Telefone gleich sind. Die Pro-Modelle verwenden Apples brandneuer Dynamic Island Sensor – AKA der Notch-Ersatz – während das iPhone 14 Plus das gleiche Design wie das letztjährige iPhone 13 hat, komplett mit der üblichen Kerbe am oberen Bildschirmrand.

Das iPhone 14 Pro Max hat auch Apples neue CPU, die A16, während Apples iPhone 14 Plus die gleiche CPU ausführt, die sich im Inneren befindet Apples iPhone 13 Pro max. Grundsätzlich handelt es sich beim iPhone 14 und iPhone 14 Plus um S-Updates; Sie sind fast genau die gleichen wie das iPhone 13, nur mit ein paar kleinen Änderungen hier und da.

Die iPhone 14-Serie wurde für iPhone 11 / 12-Benutzer entwickelt, nicht für Benutzer des iPhone 13...

Leitfaden zur Größe des iPhone-Speichers
  • Sie sparen

Wenn Sie ein iPhone 11 oder iPhone 12 verwenden, ist das iPhone 14 als Update natürlich sinnvoll. Aber wenn Sie das iPhone 13 verwenden, möchten Sie auf jeden Fall etwas Geld sparen und warten auf das iPhone 15 im Jahr 2023.

Sie könnten argumentieren, dass die iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro max sind würdige Updates gegenüber dem iPhone 13, aber ich würde trotzdem argumentieren, dass es sinnvoller ist, auf das iPhone 15 zu warten.

Dies ist jedoch alles Teil von Apples Plan: Es möchte, dass Sie Ihr Telefon zwei Jahre oder länger behalten. Oder wenn Sie nach 12 Monaten ein Upgrade durchführen möchten, sind die Pro- und Pro Max-Modelle die einzige wirkliche Option, die im Vergleich zu den Basismodellen massiv teuer sind.

Durch inkrementelle Updates spart Apple Geld für Forschung und Entwicklung, wandelt einige aktuelle Benutzer in ein Pro- oder Pro Max-Modell um und weiß ziemlich zuversichtlich, dass es die Benutzer dazu bringen wird, ihre iPhones für längere Zeit zu behalten Punkt innerhalb eines seiner nächsten zwei Zyklen.

Es ist so oder so ein großartiges Geschäft, weil es einfach funktioniert. Apple hat es in den letzten Jahren mit Verkäufen und der allgemeinen Kundenbindung absolut geschafft. Als Unternehmen weiß es – fast instinktiv –, was seine Kunden mit ihren Telefonen machen, wie lange sie sie behalten wollen und wann die meisten von ihnen ein Upgrade durchführen werden.

Sie können das iPhone 14 jetzt online bestellen – Klicken Sie hier, um die neuesten Angebote zu sehen.

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.
Via
Link kopieren