So erhalten Sie eine Rückerstattung bei Uber Eats



Artikel fehlen? Gesamte Bestellung ein No-Show? Glücklicherweise ist es ziemlich einfach, eine Rückerstattung für deine Uber Eats-Bestellung zu beantragen – wir zeigen dir, wie!


Noch nie war es so einfach, sich das Essen, das Sie sich wünschen, direkt nach Hause liefern zu lassen. Und mit Uber Eats, Deliveroo, Just Eat und anderen, die um Ihre Kunden konkurrieren, bleibt es immer erschwinglich und bietet ständig fantastische Angebote.

Bestellungen über diese Unternehmen verlaufen jedoch nicht immer perfekt, da jeder der drei Beteiligten – der Kunde, der Lieferservice oder das Restaurant – einen Fehler machen kann.



Uber Eats war schon immer ein verantwortungsbewusstes Unternehmen, wenn es um Probleme mit Bestellungen ging, sei es durch fehlende Artikel, eine falsche Bestellung oder gar kein Essen.

Das Unternehmen bemüht sich, sicherzustellen, dass jeder eine positive Erfahrung mit dem Service macht, aber von Zeit zu Zeit treten Fehler auf. Wenn dieser Zeitpunkt erreicht ist, ist es wichtig zu verstehen, wie Sie mit dem Rückerstattungsverfahren für Uber Eats beginnen.

In diesem Beitrag zeigen wir dir genau, wie du den Rückerstattungsprozess startest und erklären alle wichtigen Details, einschließlich der Vorgehensweise bei falschen Bestellungen und wann das Geld auf dein Uber Eats-Guthaben oder dein Bankkonto zurückgebucht wird.

So erhalten Sie eine Uber Eats-Erstattung

Wenn Sie gerade erst Ihre Bestellung aufgegeben haben und Ihre Meinung geändert oder ein Fehler unterlaufen ist, haben Sie die besten Chancen auf eine sofortige Rückerstattung, je früher Sie Ihre Bestellung stornieren. Wenn das Restaurant die Bestellung erhalten und mit der Bestellung begonnen hat, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Sie eine vollständige Rückerstattung erhalten und nur die Lieferkosten zurückerstattet bekommen.

Sie haben auch Anspruch auf eine Rückerstattung von Uber Eats, wenn Sie von einem der folgenden Probleme betroffen sind:

  • Deine Bestellung wurde nicht angezeigt
  • Ihre Bestellung ist falsch
  • In Ihrer Bestellung fehlen Artikel
  • Ihre Bestellung ist unangemessen spät

Auch wenn Sie möglicherweise nicht immer Anspruch auf eine Rückerstattung haben, sind dies einige der Gründe, die sich in der Vergangenheit als wirksam erwiesen haben. In den meisten Fällen müssen Sie mit dem Kundenservice sprechen, bevor Sie eine Rückerstattung erhalten.

Wenn sie nachweisen können, dass das Restaurant die Bestellung nicht erhalten hat, müssen sie möglicherweise nicht einmal mit Ihnen kommunizieren, bevor sie die Rückerstattung leisten. In den meisten Fällen ist jedoch zusätzliche Kommunikation erforderlich.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie eine Rückerstattung für alle Probleme einleiten können, die nach einer Lieferung auftreten können:

  1. Gehe in deiner Uber Eats App zum Abschnitt „Bestelldetails“.
  2. Den Namen des Lieferfahrers finden Sie im Abschnitt Bestelldetails. Um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie auf den Namen der Person und füllen Sie die Antworten aus.
  3. Hinterlassen Sie Feedback zur Bestellung selbst, zum Fahrer, der sie geliefert hat, und zur gesamten Erfahrung.
  4. Wählen Sie die Option aus, die Ihr Problem am besten beschreibt.
  5. Beschreiben Sie Ihr Problem genauer.
  6. Geben Sie Ihre Bewertung.

Ihre Beschwerde wird eingereicht, wenn Sie diese Schritte abgeschlossen haben, und das Rückerstattungsverfahren beginnt. Uber Eats wird den Zusteller in den meisten Fällen trotzdem für den Auftrag entschädigen.

Infolgedessen werden nur selten vollständige Rückerstattungen gewährt. Sie werden bei der Ausgabe von den Einnahmen des Restaurants abgezogen.

Wenn Sie eine Rückerstattung beantragen möchten, bevor der Kauf geliefert wird, müssen Sie zuerst die Bestellung stornieren. Es ist ratsam, das Restaurant anzurufen, um die Stornierung zu bestätigen, sobald Sie die Bestellung über die App stornieren.

Wenn selbst das Restaurant Ihre Bestellung beim Telefonieren nicht bemerkt, erhalten Sie mit Sicherheit eine vollständige Rückerstattung.

Wie lange dauert eine Rückerstattung von Uber-Essen?

Sie müssen geduldig sein, wenn Sie eine Rückerstattung von Uber Eats beantragen, und Sie müssen dem Prozess vertrauen. Die Zeit, die es dauert, bis Ihre Rückerstattung eintrifft, kann erheblich variieren. Aus diesem Grund kann Uber Eats nicht garantieren, dass Sie Ihre Rückerstattung innerhalb von fünf Tagen erhalten.

Sie können Ihre Rückerstattung bestätigen, indem Sie Ihre wöchentliche Abrechnung in der App überprüfen. Da es jedoch bis zu zwei Wochen dauern kann, bis Kontoauszüge eintreffen, werden Sie dies höchstwahrscheinlich zuerst auf Ihrem Bankkonto bemerken.

Es gibt einige Möglichkeiten, den Vorgang zu beschleunigen, einschließlich der Stornierung der Transaktion. Wie bereits erwähnt, sollte dies immer Ihre oberste Priorität sein. Folgen Sie Ihrer Stornierung, indem Sie das Restaurant anrufen – dies ist sowohl für Sie als auch für das Restaurant von Vorteil, da Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit eine vollständige Rückerstattung erhalten und das Restaurant keine Lebensmittel verschwendet und Geld verliert.

Wenn Sie keine Bestätigungs-E-Mail für Ihre Rückerstattungsanfrage erhalten, wenden Sie sich täglich an den Uber Eats-Kundendienst, bis Sie dies tun, um sicherzustellen, dass alles unter Kontrolle ist. Dies ist möglicherweise nicht unbedingt erforderlich, schadet jedoch Ihrem Fall sicherlich nicht und kann zu einem schnelleren Prozess führen.

So stornieren Sie Ihre Uber Eats-Bestellung

Wir haben schon einige Male erwähnt, dass eine möglichst schnelle Stornierung deiner Uber Eats-Bestellung der beste Weg ist, um sicherzustellen, dass du eine vollständige Rückerstattung erhältst, aber wie genau machst du das? Wir zeigen es Ihnen – folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Öffne deine Uber Eats-App.
  2. Suchen Sie die betreffende Bestellung, indem Sie auf das Symbol "Bestellungen" klicken
  3. Neben Ihrer Bestellung befindet sich ein Button mit der Aufschrift „Bestellung stornieren“. Klick es.
  4. Bestätigen Sie die Stornierung, indem Sie im sich öffnenden Feld erneut auf „Bestellung stornieren“ klicken.

Auch hier gilt: Je schneller Sie es schaffen, Ihre Bestellung zu stornieren, nachdem Sie Ihre Meinung geändert oder einen Fehler festgestellt haben, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie eine vollständige Rückerstattung erhalten, da das Restaurant noch nicht mit der Vorbereitung Ihrer Bestellung begonnen hat.

Wenn Sie besorgt sind, erhalten Sie möglicherweise keine Rückerstattung – entspannen Sie sich. Wenn Sie einen triftigen Grund haben, erhalten Sie Ihre Rückerstattung.

Ein persönliches Erlebnis rezitierend, erhielt ich einmal die Bestellung von jemand anderem. Ich habe das Essen nicht angerührt und war schnell beim Kundenservice. Infolgedessen wurde mir gesagt, die falsche Bestellung, die ich zu den Nachbarn brachte, aufzubewahren, und die Rückerstattung wurde meinem Uber Eats-Konto fast sofort gutgeschrieben, damit ich meine Bestellung erneut aufgeben konnte.

Und check out So zeigen Sie Ihre Uber-Bewertung an!

  • Sie sparen

Jake McEvoy

Jake ist ein professioneller Texter, Journalist und lebenslanger Technikfan. Er behandelt Nachrichten und Benutzerhandbücher für KnowYourMobile.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Via
Link kopieren