So erhalten Sie die Zurück-Taste ZURÜCK in Android 12



Google hat die Zurück-Taste in Android 12 deaktiviert. Wenn Sie also von einem älteren Pixel-Telefon kommen, könnte es Sie erwischen. Aber es gibt eine Möglichkeit, den Zurück-Knopf zurückzubekommen – lesen Sie weiter…


Ein Teil davon, sich von der Masse abzuheben, bedeutet, Dinge zu tun, die möglicherweise nicht ganz beliebt sind. Google scheut nie Kontroversen und hat beschlossen, die Zurück-Taste aus seinen neuesten Android-Versionen für seine Pixel-Telefone zu entfernen. Das Ergebnis? Viele SEHR unzufriedene Pixel-Benutzer.

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, warum Google beschlossen hat, die Zurück-Schaltfläche zu entfernen. Laut Google selbst wird Android am besten mit gestenbasierter Navigation verwendet. Weißt du, genau wie das iPhone. Die meisten Pixel-Benutzer scheinen nicht zuzustimmen. Es gibt Unmengen von Beiträgen und Kommentaren online, die sich ausschließlich diesem Thema widmen (einschließlich dieses).

Warum also, wenn es nicht von vornherein kaputt war, hat Google versucht, es zu „reparieren“? Laut Google, einschließlich der Zurück-Taste in seinen neuesten Builds von Android – Android 11 und Android 12 – Durcheinander, wie die App-Schublade funktioniert. Die Leute haben versehentlich die App-Schublade geöffnet, als sie die Zurück-Taste drücken wollten und umgekehrt.

So erhalten Sie die Zurück-Taste ZURÜCK in Android 12
  • Sie sparen

Googles Lösung? Töte den Zurück-Button ein für alle Mal. Aber Google sagt, seine neue Methode zum "Zurückgehen" in Android 11 und Android 12, eine Wischgeste von rechts nach links über den Bildschirm, sei einfach besser. Nicht nur das, sondern, laut Google-Tests, dauert es nur „1 bis 3 Tage, um sich an die neue Art der Auswahl von ZURÜCK in Android 11 und Android 12 zu gewöhnen“.

Und das ist auch nicht nur ein Pixel-Problem. Google sagte, dass ALLE seine Android-Partner, einschließlich Samsung, OPPO, HMD Global (Nokia), Xiaomi, LG und Motorola wird in Kürze die neue gestenbasierte Methode von Android 12 zur Auswahl zurück übernehmen. Und wenn das für Sie erschreckend klingt, machen Sie sich keine Sorgen – es gibt eine Möglichkeit, die Zurück-Taste ZURÜCK zu bringen Android 12.

So erhalten Sie die Zurück-Taste in Android zurück 12

Wenn Ihnen die neue gestenbasierte Navigation von Google nicht gefällt, müssen Sie sich nicht damit abmühen. Es gibt eine wirklich einfache Methode, um die Zurück-Schaltfläche in Android wiederherzustellen. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Gehen Sie zu Einstellungen > System
  • Suchen Sie im System nach dem 3-Tasten-Navigationsschalter, um die Standard-Navigationstasten von Android einzuschalten
  • Nach der Auswahl kehrt Ihr Telefon mit drei Tasten von links nach rechts zur Standard-Android-Konfiguration zurück, die Folgendes umfassen: Zurück (Dreieck), Home (Kreis) und Quadratische Symbole (App-Schublade)
  • Und wenn Sie zum neuen Gestensystem von Google zurückkehren möchten, öffnen Sie einfach Einstellungen> System> Gesten> Systemnavigation> Schalten Sie "Gestennavigation" ein

Ziemlich einfach, oder? Sie haben nun zwei Möglichkeiten, zwischen der klassischen Android-Navigation (mit Tasten) und der neueren, moderneren Android-Navigation (gestenbasiert, ohne Tasten) zu wechseln.

Persönlich stört mich die gestenbasierte Navigation nicht. Es hat eine Weile gedauert, sich daran zu gewöhnen, aber sobald ich es hatte, finde ich es jetzt einfacher zu bedienen als die alte Methode.

So sehr, dass ich beim Testen von Nicht-Pixel-Telefonen oder Android-Telefonen mit Android 11 oft ein paar Stunden brauche, um mich wieder an die tastenbasierte Navigation von Android zu gewöhnen.

Was auch immer Sie von der neuen gestenbasierten Navigation von Android halten, denken Sie daran, dass Sie zumindest die Möglichkeit haben, zu Schaltflächen zurückzukehren. In iOS auf dem iPhone waren Benutzer nur gezwungen, eine gestenbasierte Navigation zu übernehmen.

Und wenn Sie das volle Potenzial von Android 12 einschließlich all seiner exklusiven Funktionen erleben möchten, müssen Sie sich ein Pixel-Smartphone besorgen. Und wenn Sie an einem Pixel-Smartphone interessiert sind, sehen Sie sich unbedingt meine an Anleitung zum Kauf und Leben mit den Pixel-Smartphones von Google – Ich habe sie alle besessen und benutzt.

  • Sie sparen

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Via
Link kopieren