Was ist die Upnext Read-Later-App?



Sie müssen Webseiten, Social-Media-Threads und YouTube-Videos immer mit Lesezeichen versehen, weil Sie gerade zu beschäftigt sind, aber später nie dazu kommen, sie anzusehen? Die Upnext-App macht dies einfacher.


Die Menge an Medien und Informationen, die wir zu jeder Zeit konsumieren können, ist phänomenal. Leider sind wir alle ziemlich beschäftigt.

Allzu häufig sehen wir ein Video, das unterhaltsam aussieht, einen Nachrichtenartikel, der interessant aussieht, oder einen Social-Media-Thread, den wir kommentieren möchten, aber einfach keine Zeit dafür haben.

Was ist die Upnext Read-Later-App?
  • Sie sparen

Wir machen Screenshots von ihnen, markieren sie mit Lesezeichen und versuchen, uns an sie zu erinnern, aber letztendlich entgleiten sie uns und werden so lange zu To-Do-Listen zusammengefasst, dass wir einfach zu überwältigt sind, um uns die Mühe zu machen, sie zu löschen.

Glücklicherweise gibt es dafür einige Lösungen – und eine der neuesten, die in unseren App-Stores erscheint, ist vielleicht die beste Abhilfe bisher.

Was ist Upnext?

Upnext scheint eine völlig neue Art von Organizer-App zu sein, mit der Sie alle Arten von Inhalten an einem Ort speichern können, damit Sie später einfach dorthin zurückkehren können.

Die meisten Leute nennen es eine Read-Later-App, aber das Unternehmen selbst sagt immer noch, dass es sich nicht sicher ist, wie es genau kategorisiert werden soll.

Die App ermöglicht es Benutzern, Dateien und Webinhalte in Unterkategorien zu markieren, wodurch ein viel besser organisiertes Lesezeichen- und Ablagesystem entsteht als alles, was wir bisher wirklich gesehen haben.

Der Inhalt wird in Elemente zum Überprüfen, kurzes Lesen, langes Lesen, kurzes Hören, langes Hören, Social Media Fäden und mehr.

Es gibt verschiedene Abschnitte für Elemente, die Sie zuletzt gespeichert haben, Elemente, die Sie angefangen haben, anzusehen, zu lesen oder anzuhören, aber noch nicht abgeschlossen haben, und die App wählt auch zufällig gespeicherte Elemente aus, mit denen Sie weitermachen können.

Was ist die Zukunft von Upnext?

Die Verbesserung des Verständnisses der App für das von den Benutzern eingegebene Material ist ein Hauptziel des Unternehmens. Sie können bei jeder Art von Material dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben, da das Programm Ihren Fortschritt bereits speichert.

Jeroen Seghers, einer der Mitbegründer des Unternehmens, behauptet jedoch, dass das Team große Anstrengungen unternimmt, um das computergestützte Klassifizierungssystem zu verbessern, was Upnext auch dabei helfen würde, den Verbrauchern Material vorzuschlagen.

Er sagt, dass wir vielleicht Dinge wie „Ich möchte lesen“, „Ich möchte hören“, „Ich möchte sehen“ und „Ich habe Lust“ sagen können, um den Inhalt zu finden, der am besten zu was passt wir wollen zur zeit konsumieren.

Obwohl ihm klar ist, dass es Mühe kosten wird, ist er ebenso bestrebt, Upnext zu einer starken Suchmaschine für alle von Ihnen gespeicherten Informationen zu machen.

Das ideale Szenario für ein Tool wie dieses ist, dass Sie Ihre Tage damit verbringen, die Informationen zu gießen, die Sie interessant finden, und das Programm sie Ihnen geschickt zum idealen Zeitpunkt zurückgibt.

Es ist eher Ihre sorgfältig ausgewählte Version des Internets als eine lästige Pflicht oder ein Posteingang. Das ist nicht das, was kommt, aber es ist ziemlich ähnlich zu dem, was Seghers behauptet zu schaffen. Es ist eine Sache, die immer dazulernt, und man kann einfach jede Verbindung darauf werfen, behauptet er.

Alternativen zu Upnext

Upnext ist in Bezug auf seinen genauen Zweck und seine Zukunftspläne ziemlich revolutionär, aber es gab sicherlich andere Anwendungen, die ähnliche Aufgaben erfüllen, indem Sie es Ihnen ermöglichen, Inhalte mit Lesezeichen zu versehen und zu speichern, um sie später zu lesen oder anzusehen.

Hier sind einige dieser Apps, die Sie gegenüber Upnext bevorzugen könnten:

Tasche

Der Read It Later-Dienst wurde von Nate Weiner entwickelt und 2007 als Mozilla Firefox-Browser-Plugin debütiert. Sein grundlegendes Ziel war es immer, Benutzern das Herunterladen von Inhalten auf entfernte Server zur späteren Anzeige zu ermöglichen.

Dadurch wird dieses Material automatisch über viele Plattformen hinweg synchronisiert, sodass der Benutzer es auch offline anzeigen kann. Zusätzlich können gespeicherte Artikel für Suchzwecke markiert werden und sind übersichtlich. Sie können auch die Texteinstellungen für eine bessere Lesbarkeit ändern, wenn Sie mehr Freiheit wünschen.

Auf Mobilgeräten wie dem iPhone, können Sie die kostenlose Pocket-App aus einem App Store herunterladen. Nach der Installation werden Sie aufgefordert, ein Benutzerkonto mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort einzurichten. Mit den Freigabefunktionen des Betriebssystems können Sie Artikel auf Mobilgeräten speichern.

Der Service wird am besten weiter genutzt PCs und Laptops über die Pocket-Website und eine kostenlose Erweiterung. Die Erweiterung, die in den meisten Browsern, einschließlich Firefox, Chrome, Safari und Opera, zu finden ist, ist eine kleine Schaltfläche, die sich in der Symbolleiste Ihres Browsers befindet. Sobald darauf geklickt wird, wird die aktuelle Seite für die spätere Anzeige im Dienst gespeichert.

Instapaper

Mit Instapaper können Sie lange Artikel speichern, wenn Sie Zeit haben, sie zu lesen. Darüber hinaus werden Inhalte auf mobilen Geräten sichtbar gemacht, während Ablenkungen wie Werbung reduziert und die Ladezeiten von Seiten drastisch verkürzt werden.

Wenn Sie den ganzen Tag (auch nur für einige Stunden) das Internet nutzen, werden Sie unweigerlich auf Artikel stoßen, die Sie lesen möchten, aber gerade nicht können.

Obwohl es am stärksten in einem kuratierten Abschnitt von Instapaper zum Ausdruck kommt, spielt Marco Arment, der Entwickler von Instapaper, sanft auf die Langform-Ansicht über die gesamte Instapaper-Website an.

Auch wenn Sie nur schnelle Lesungen entdecken, die Sie nur nach der Arbeit erreichen können, ist Instapaper ein wirklich nützliches Tool zum Speichern für später und zum bequemen Lesen.

PaperSpan

Auch ohne Internetverbindung können Sie mit PaperSpan Elemente speichern, die Sie später lesen oder sofort anhören möchten.

Sowohl auf Telefonen als auch auf Tablets bietet PaperSpan ein klares, „rauschfreies“, werbefreies Layout mit der Möglichkeit, ein dunkles oder helles Design auszuwählen, die Schriftart zu ändern und die Helligkeit zu ändern.

Starke Organisationsfähigkeiten finden Sie in PaperSpan; Das Programm kategorisiert die Informationen automatisch, sodass Sie Ihre nächste Lektüre basierend darauf auswählen können, wie Sie sich fühlen.

Wenn Sie nur fünf Minuten Zeit haben, können Sie Ihr nächstes Lesen oder Hören so gestalten, dass es zu diesem Zeitrahmen passt, indem Sie Material so durchsuchen, dass nur ungelesene Elemente angezeigt werden, und Informationen nach Lesezeit filtern. Ihre Artikel können auch in Ordnern angeordnet werden.

Mit den kostenlosen Funktionen der PaperSpan-App können Sie Inhalte hervorheben, Notizen machen und einzelne Artikel auf Ihr Kindle-Gerät übertragen.

PaperSpan bietet mehrere faszinierende Daten, wie die Anzahl der Artikel, die Sie gelesen haben, die Anzahl, die Sie noch lesen müssen, und eine Wortwolke, die Ihre Lesepräferenzen erfasst.

Jake McEvoy

Jake ist ein professioneller Texter, Journalist und lebenslanger Technikfan. Er behandelt Nachrichten und Benutzerhandbücher für KnowYourMobile.
Via
Link kopieren