Was beinhaltet die iPhone-Garantie von Apple tatsächlich?



In diesem Beitrag beantworten wir die Frage: Was beinhaltet die Apple iPhone-Garantie?


Wenn Sie ein neues Gerät oder Gadget kaufen, wissen Sie nie, was als nächstes passieren kann. Aus diesem Grund ist es ideal, ein Produkt mit Garantie zu kaufen. Auf dem heutigen Markt Produktgarantie ist von entscheidender Bedeutungund es impliziert lediglich eine Qualitätsgarantie.

Wenn Hersteller sicher sind, dass sie ein fehlerfreies Qualitätsprodukt hergestellt haben, gewähren sie häufig innerhalb eines Zeitraums ab dem Kaufdatum des Produkts eine Garantie.

Wenn innerhalb dieser Frist ein Problem oder ein Defekt auftritt, kann der Kunde dies tun Senden Sie das Produkt zurück, damit es ohne zusätzliche Kosten korrigiert oder ersetzt werden kann.

Apple ist einer der Top-Hersteller, die Garantien für Produkte gewähren. Das Apple iPhone und iPad Die Garantie wird ausschließlich für iPhones angeboten. Apple kann Qualität garantieren, da Apple alle Teile des iPhone herstellt - Hardware, Software - und iOS-Geräte, sodass diese Teile nahtlos integriert werden.

Die Apple iPhone Garantie wird über angeboten AppleCare und AppleCare +. Schauen wir uns an, was sie enthalten.

Die Apple iPhone Garantie

AppleCare ist die Standard-iPhone-Garantie für neu gekaufte iPhones. Dies ist eine beschränkte Garantie dafür dauert ein Jahr.

AppleCare + hingegen wird bezahlt und es Fügt 90 Tage kostenlosen technischen Support hinzu. 

Das Die AppleCare-Garantie deckt alle ab Herstellungsfehler auf einem iPhone für ein Jahr ab dem Zeitpunkt des Kaufs des iPhone.

Beide iPhones von Apple oder gekauft Einzelhändler von Drittanbietern Garantie haben, solange sie noch nicht abgelaufen ist. Wie bereits erwähnt, ist die Garantie begrenzt, was sehr wichtig ist. Es gilt nur, wenn das iPhone gemäß den Benutzerhandbüchern des Apple iPhone verwendet wird.

Wenn Sie innerhalb der Garantiezeit einen Defekt feststellen, bringen Sie das iPhone zur Reparatur oder zum Austausch an einen AppleCare-Standort. Zur Reparatur werden die defekten Teile durch neue Teile ersetzt. Wenn es eine große Aufgabe ist, erhalten Sie möglicherweise sogar ein Ersatz-iPhone.

Unabhängig von der Option zahlen Sie nichts. Sie können auch eine Rückerstattung beantragen und hol dein Geld zurück.

Die Apple iPhone-Garantie umfasst keine Verbrauchsteile. Ein Beispiel hierfür wäre die Batterie, die bei Gebrauch zwangsläufig leer wird. Sie können den Akku nur austauschen, wenn Ihr neues iPhone einen defekten Akku enthält;; Dies kommt jedoch selten vor, da alle neuen iPhones mit neuen Batterien geliefert werden. Auch wenn Sie Ihr iPhone zuvor zu einem gebracht haben nicht autorisiertes Reparaturzentrum Für die Reparatur eines bestimmten Defekts wird AppleCare diesen nicht kostenlos behandeln, selbst wenn Sie eine Garantie haben. 

Apple garantiert nicht, dass iPhones ohne das Risiko von Informationen oder Datenverlust repariert werden. Wenn Sie Ihr iPhone zur Reparatur in ein AppleCare-Center bringen, sollten Sie dies tun Sichern Sie Ihre Daten as Apple haftet nicht für Verluste. 

Einige iPhone-Benutzer wissen nicht, ob für ihr iPhone eine Garantie besteht oder nicht, und bringen iPhones häufig zur Reparatur zu nicht autorisierten Reparaturzentren. Dies ist auch eine gute Option, aber wenn Ihr iPhone eine Garantie hat, ist dies eine Geldverschwendung für Sie. Um sicherzugehen, sollten Sie vorher den Garantiestatus Ihres Apple iPhone überprüfen.

So überprüfen Sie Ihre iPhone-Garantie

Wenn Sie ein neues iPhone bei Apple oder einem geprüften Apple-Händler kaufen, gilt die 1-jährige AppleCare-Garantie für Ihr Gerät. Sie können Ihren Garantiestatus online überprüfen, um zu bestätigen und zu wissen, wann er abläuft. Dazu benötigen Sie die Seriennummer Ihres Geräts. Diese erhalten Sie unter Einstellungen> Allgemein> Info.

Führen Sie mit Ihrer Seriennummer die folgenden Schritte aus, um die Garantie Ihres Apple iPhone zu überprüfen:

  • Besuchen Sie checkcoverage.apple.com mit Safari oder einem anderen Browser.
  • Geben Sie Ihre Seriennummer in das dafür vorgesehene Feld ein
  • Geben Sie den CAPTCHA-Code zur Überprüfung ein
  • Klicken Sie auf Weiter

Das ist es; Ihr Garantiestatus wird auf dem Bildschirm angezeigt.

Fazit

Mit der AppleCare-Garantie wird die Qualität Ihres gekauften iPhone von Apple garantiert. Sie können alle Herstellungsfehler, die innerhalb der Garantiezeit festgestellt wurden, kostenlos beheben. 

Wenn der Defekt jedoch von Ihnen zu vertreten ist, müssen Sie die Reparatur bezahlen, obwohl der Preis möglicherweise abgezinst wird, wenn Sie mildernde Umstände angeben. Sie können eine abonnieren AppleCare-Plan als Versicherung wenn Ihr iPhone außerhalb der Garantiezeit in Zukunft einen Defekt aufweist.

  • Sie sparen

Daniel Segun

Daniel Segun ist Content Writer, Grafikdesigner und Webentwickler mit einem Hintergrund in Informatik. Seine Arbeiten wurden in mehreren Publikationen veröffentlicht, darunter GnadeThemen, Webdesigner-Depot, SecureBlitz, NewsLair, KryptoJefe, und mehr...

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Via
Link kopieren