iPad-Größenvergleichstabelle: Alle iPad-Generationen im Vergleich



Apple stellt heutzutage eine Reihe von iPads her, die sich in Bezug auf Größe, Abmessungen, Spezifikationen und Design geringfügig unterscheiden. Hier ist eine einfache Größenvergleichstabelle, die Ihnen zeigt, wie unterschiedlich sie alle sind…


iPad Größenvergleichstabelle - Modelle und Größen

MODELLBILDSCHIRMGRÖSSEANZEIGETYPABMESSUNGEN
iPad Pro (4)th Generation)12.9 ZollFlüssige Retina280.6 x 214.9 x 5.9 mm
iPad Pro (3)rd Generation)12.9 ZollFlüssige Retina280.6 x 214.9 x 5.9 mm
iPad Pro (2)nd Generation)12.9 ZollRetina305.7 x 220.6 x 6.9 mm
iPad Pro (1)st Generation)12.9 ZollRetina305.7 x 220.6 x 6.9 mm
iPad Pro (2)nd Generation)11 ZollFlüssige Retina247.6 x 178.5 x 5.9 mm
iPad Pro (1)st Generation)11 ZollFlüssige Retina247.6 x 178.5 x 5.9 mm
iPadAir (4th Generation)10.9 ZollFlüssige Retina247.6 x 178.5 x 6.1 mm
iPadAir (3rd Generation)10.5 ZollRetina250.6 x 174.1 x 6.1 mm
iPad Pro10.5 ZollRetina250.6 x 174.1 x 6.1 mm
iPad 910.2 ZollNetzhaut mit TrueTone240 x 169 x 6.1
iPad 810.2 ZollRetina250.6 x 174.1 x 7.5 mm
iPad 710.2 ZollRetina250.6 x 174.1 x 7.5 mm
iPad Pro9.7 ZollRetina240.0 x 169.5 x 6.1 mm
iPad Air 29.7 ZollRetina240.0 x 169.5 x 6.1 mm
iPad Air 9.7 ZollRetina240.0 x 169.5 x 7.5 mm
iPad 69.7 ZollRetina240.0 x 169.5 x 7.5 mm
iPad 59.7 ZollRetina240.0 x 169.5 x 7.5 mm
iPad Mini 68.3 ZollFlüssige Retina195.4 x 134.8 x 6.3 mm
iPad Mini 57.9 ZollRetina203.2 x 134.8 x 6.1 mm
iPad Mini 47.9 ZollRetina203.2 x 134.8 x 6.1 mm
iPad Mini 37.9 ZollRetina200 134.7 × × mm 7.5
iPad Mini 27.9 ZollRetina200 134.7 × × mm 7.5
iPad Mini 17.9 ZollRetina200 134.7 × × mm 7.2
iPad-Modelle im Vergleich zu Größe, Anzeigetyp und Bildschirmauflösung

iPads sind eines der Markenzeichen von Apple. Im Jahr 2019 erwirtschaftete das iPad einen Umsatz von bis zu 21.3 Milliarden US-Dollar und war damit nach dem iPhone das meistverkaufte Produkt.

Der apple iPad war dem iPhone früher sehr ähnlich; Es lief die gleiche Software und war in jeder Hinsicht nur ein großes iPhone.

In den letzten Jahren haben sich die Dinge jedoch massiv verändert. Apple hat nun begonnen, das iPad durch eine Vielzahl von Software- und UX-Optimierungen vom iPhone zu unterscheiden, sodass es eher einem Laptop als einem großen iPhone ähnelt.

Dank iOS 15Das iPad unterstützt jetzt Maus, Trackpads und drahtlose Tastaturen.

Genau wie das iPhone hat Apple veröffentlicht verschiedene iPad-Modelle im Laufe der Jahre seit 2010, als das erste iPad veröffentlicht wurde.

Hier werden wir uns alle ansehen iPad-Modelle die seit 2010 veröffentlicht wurden, wie sie sich unterscheiden und was sich in Bezug auf Spezifikationen und Hardware im Laufe der Jahre geändert hat.

Am Ende dieses Beitrags erfahren Sie alles, was Sie über die gesamte iPad-Produktreihe von Apple wissen müssen.

Vergiss nicht zu Überprüfen Sie, wie lange iPads halten hier.

iPad-Größen und wie jede iPad-Generation anders ist

Die wichtigsten und auffälligsten Unterschiede bei Apple iPads sind die Bildschirmgröße und -abmessungen, wie Sie aus der obigen Tabelle ersehen können. Hier sehen wir uns an, wie sich die iPads von Apple in Bezug auf Spezifikationen und Hardware unterscheiden:

  • iPad Pro (4. und 2. Generation 11 Zoll): Diese iPads verwenden einen A12Z Bionic Chip, eine Neural Engine und einen M12 Coprozessor. Beide verwenden Gesichts-ID zur Sicherheitsauthentifizierung und verfügen über zwei Rückfahrkameras; 12MP breit und 10MP ultraweit. Es stehen bis zu 1 TB Speicherplatz zur Verfügung.
  • iPad Pro (3. und 1. Generation 11 Zoll): Diese iPads verwenden eine A12X Bionik-Chip, Neural Engine und M12 Coprozessor. Sie verfügen nur über eine 12-Megapixel-Rückfahrkamera, Touch ID für die Sicherheit und unterstützen bis zu 1 TB Speicherplatz.
  • iPad Pro (1. und 2. Generation 12.9 Zoll): Die 12.9-Zoll-Version der iPad Pro-Geräte der 1. und 2. Generation verfügt über einen A9X-Bionic- bzw. einen A10X-Fusion-Chip. Die 1. Generation unterstützt bis zu 256 GB mit einer 8 MP breiten Rückfahrkamera, während die 2. Generation bis zu 512 GB mit einer 12 MP breiten Rückfahrkamera unterstützt. Beide verwenden aus Sicherheitsgründen die Touch ID.
  • iPad Air (1., 2., 3. und 4. Generation): Diese 4 iPad Air-Versionen verwenden sehr unterschiedliche Chips und Prozessoren. Die 1. Generation verfügt über einen A7-Chip mit einem M7-Coprozessor, das iPad Air 2 über einen A8X-Chip mit einem M8-Coprozessor, während die 3. Generation über einen neueren A12 Bionic-Chip mit einem M12-Coprozessor verfügt und das neue iPad Air der 4. Generation weiterläuft Apples A14 Bionic Chipsatz. Die Rückfahrkamera der 1. Generation ist 5 MP breit, während das iPad Air 2 und die 3. Generation über 8 MP breite Kameras verfügen. In der 1. Generation fehlt eine Sicherheitsauthentifizierungsfunktion, die anderen Modelle verwenden jedoch die Touch ID. 256 GB werden in der 3. Generation unterstützt, während die andere maximal 128 GB unterstützt.
  • iPad Pro (10.5 und 9.7 Zoll): Das 10.5-Zoll-iPad Pro verwendet einen A10X-Fusionschip und unterstützt bis zu 512 GB, während die 9.7-Zoll-Version einen A9X-Chip verwendet und bis zu 256 GB unterstützt. Beide haben eine 12MP breite Rückfahrkamera und verwenden aus Sicherheitsgründen die Face ID.
  • iPad (5., 6. und 7. Generation): Diese 3 iPad-Generationen sind bis auf die 1. Generation, die einen A9-Chip verwendet, fast gleich. Die 6. und 7. Generation verfügen über einen A10-Chip. Alle unterstützen bis zu 128 GB mit 8 MP breiten Rückfahrkameras und Berühren Sie die ID-Sicherheitsauthentifizierung.
  • iPad Mini (5. Generation): Dieses Gerät arbeitet mit einem A12 Bionic-Chip mit einer neuronalen Engine und unterstützt bis zu 256 GB. Es verfügt auch über Touch ID mit einer 8MP breiten Rückfahrkamera.
  • iPad Mini (4 und 3): Beide iPads unterstützen bis zu 128 GB, aber unterschiedliche Chips. Während die 4 einen A8-Chip hat, hat die 3 einen A7-Chip. Außerdem verfügt die 4 über eine 8 MP breite Rückfahrkamera, während die 3 über eine 5 MP breite Rückfahrkamera verfügt. Beide verwenden die Touch ID.
  • iPad Mini (2 und 1): Ein A7-Chip ist im iPad Mini 2 enthalten, während ein A5-Chip im iPad Mini 1 enthalten ist. Die 2 unterstützt bis zu 128 GB, während die 1 nur 64 GB bei max. Beide haben 5MP breite Rückfahrkameras und verfügen über keine Sicherheitsauthentifizierung.

iPad-Größen - vom größten zum kleinsten…

Apple stellt jetzt eine Reihe von iPads her, die alle leicht unterschiedlich groß sind - von sehr groß bis super tragbar. Lassen Sie uns die iPad-Größen für alle wichtigen iPad-Modelle von Apple durchgehen, beginnend mit dem größten und besten iPad, das Apple herstellt, dem iPad Pro.

iPad Pro Größen

  • iPad Pro 12.9 Größe: 280.6 x 214.9 x 5.9 mm, 12.9 Zoll IPS-LCD-Bildschirm
  • iPad Pro 11 Größe: 247.6 x 178.5 x 5.9 mm, 11 Zoll IPS-LCD-Bildschirm

Das iPad Pro-Modell (12.9 Zoll) ist das größte iPad, das Sie kaufen können. Es ist auch das leistungsstärkste iPad. Insgesamt stehen vier iPad Pro 12.9-Zoll-Modelle zur Auswahl - das erste iPad Pro landete 2015 und das jüngste, das iPad Pro der vierten Generation, wurde im März 2020 auf den Markt gebracht.

iPad Pro Größen
  • Speichern

Aktuelle Preise für dieses Modell anzeigen

Die neuesten iPad Pro-Modelle sind das 2020 iPad Pro 12.9 und das iPad Pro 11, die beide oben beschrieben wurden. Sie können immer noch die älteren iPad Pro-Modelle von Apple kaufen, obwohl Sie dies über a tun müssen Überholter Spezialist von Drittanbietern wie Gazelle - und Sie sparen dabei auch rund 40%!

iPad Luftgrößen

  • iPad Air Größe: 250.6 x 174.1 x 6.1 mm, 10.5-Zoll-IPS-LCD-Display
  • iPad Air 4. Generation Größe: 247.6 x 178.5 x 6.1 mm, 10.9 Zoll Liquid Retina Display

Das 2019 eingeführte iPad Air ist das zweitrangige Flaggschiff von Apple. Das iPad Air liegt preislich knapp unter dem iPad Pro und bietet ein erstklassiges iPad-Erlebnis, ohne den imposanten Preis des iPad Pro.

iPad Luftgrößen
  • Speichern

Aktuelle Preise für dieses Modell anzeigen

Das iPad Air wurde zum Vergnügen als zweiter Bildschirm zum Genießen von Inhalten im Internet entwickelt, während das iPad Pro als Arbeitsmaschine konzipiert ist, die auch als fantastisches Tablet fungiert.

Das iPad Air ist wie das iPad Pro jedoch unterstützt den Apple Pencil, und Sie können drahtlose Tastaturen und Mausgeräte damit koppeln. Dem iPad Air fehlt einfach etwas von der Leistungsstärke, die Sie im iPad Pro finden.

iPad Größe

  • iPad-Größe: 250.6 x 174.1 x 7.5 mm, 10.2-Zoll-IPS-LCD-Display

Das iPad ist Apples Einstiegs-iPad. Es ist kostengünstig, leistungsstark, einfach zu bedienen und genau das Richtige wenn Sie nach einem relativ billigen Apple iPad suchen.

iPad Größe
  • Speichern

Aktuelle Preise für dieses Modell anzeigen

Das iPad verfügt nicht über die gleichen technischen Daten oder Hardware wie das iPad Pro oder iPad Air. Deshalb kostet es viel weniger. Es ist zwar immer noch ein großartiges Gerät, aber nicht ganz so leistungsstark wie das iPad Air und das iPad Pro.

Wenn Sie nur nach einem einfachen iPad suchen, auf dem Sie im Internet surfen, auf E-Mails antworten und Apps und Spiele ausführen können, ist das iPad der Einstiegsklasse eine großartige Option - es ist billig, es werden dieselben Apps und Spiele ausgeführt wie das iPad Pro und das iPad Air, und es sieht auch wunderschön aus.

iPad Mini Größen

  • iPad mini Größe: 203.2 x 134.8 x 6.1 mm, 7.9 Zoll IPS-LCD-Display

Der Das iPad mini ist das kleinste iPad, das Apple herstellt. Es verfügt über ein 7.9-Zoll-Display und ist ideal für diejenigen, die nach einer tragbareren iPad-Option suchen. Das iPad mini passt praktisch überall hin - von der Jackentasche bis zur Geldbörse. Und das macht es zu einem großartigen Gerät für diejenigen, die viel unterwegs sind.

iPad Mini-Größe
  • Speichern

Aktuelle Preise für dieses Modell anzeigen

Das iPad mini verfügt über mehr oder weniger dieselben Spezifikationen und Hardware wie das Standard-iPad für Einsteiger. Sie haben 3 GB RAM, Apples A12 Bionic-Chipsatz und bis zu 256 GB Speicherplatz. Es ist jedoch auch ein 64-GB-Modell verfügbar, das erheblich günstiger ist.

Das iPad mini ist eine beliebte Wahl bei Verbrauchern, die einen kleineren zweiten Bildschirm wünschen, etwas, das besser in die Tasche passt und mit einer Hand bedient werden kann. Das iPad mini eignet sich hervorragend zum Lesen von Büchern, zum Surfen im Internet, zum Spielen von Spielen und zum Arbeiten / Abrufen von E-Mails. Es unterstützt auch den Apple Pencil, damit Sie sich auch Notizen machen können.

Welches iPad soll ich kaufen?

Apples iPad gibt es in vielen Formen und Größen. Sie haben derzeit mehrere Modelle zur Auswahl: ]

  • Das iPad
  • Das iPad Air
  • iPad Mini
  • iPad Pro

Das iPad ist Apples Einstiegs-iPad. Es ist die billigste Option und ideal für Gelegenheitsnutzer. Das iPad Air wurde für Tablet-Benutzer entwickelt, die ein etwas höheres Premium-Erlebnis wünschen als das Standard-iPad von Apple.

Das iPad Air hat bessere Spezifikationen, ein schöneres Design und mehr Leistung. Es kostet auch etwas mehr, obwohl dies zu erwarten ist, wenn Sie die Leistung berücksichtigen.

Das iPad mini ist ein seltsames; Es ist das kleinste iPad von Apple (es hat ein 7.9-Zoll-Display) und ist nur and etwas größer als das iPhone 11 Pro Max (Das Telefon hat ein 6.7-Zoll-Display). Das iPad mini ist auch ziemlich billig.

Das iPad mini ist ideal für Benutzer, die Mobilität wünschen - das iPad mini passt problemlos in eine Tasche oder Jackentasche.

Wenn Sie eine richtige Arbeitsmaschine suchen, die Ihren Laptop ersetzen kann, sollten Sie sich für das iPad Pro entscheiden. Das iPad Pro ist das leistungsstärkste iPad von Apple; es unterstützt Schlüsselwörter, Maus und Trackpads und dank der neuesten Version von iPadOS, es funktioniert wie ein MacBook.

Wenn Sie eine Maschine suchen, auf der Sie arbeiten und Medien konsumieren können, ist das iPad Pro im Wesentlichen unschlagbar. Auch wenn Sie es mit anderen Hybrid-PCs wie Microsoft Surface X Pro vergleichen.

Zusammenfassung… 

ipad-größenvergleichstabelle
  • Speichern

Wie Sie der obigen Tabelle und Vergleichstabelle entnehmen können, hat Apple im Laufe der Jahre einige iPads hergestellt. Das iPad-Sortiment, entweder die Standardmodelle oder die Pro-Modelle, wird jedes Jahr aktualisiert, obwohl die iPad Pro-Modelle langsamer aktualisiert werden. Ab sofort sind die neuesten iPads von Apple wie folgt:

Neueste iPad-Modelle:

  • iPad Air 4. Generation (2020) 
  • 10.2-Zoll-iPad (2019)
  • iPad Mini (2019)
  • iPad Air (2019)
  • 9.7-Zoll-iPad (2018)
  • iPad Pro (2020)

Wenn Sie in Großbritannien sind, bietet AO ALLE neuesten iPad-Modelle von Apple an (siehe das gesamte Sortiment hier). Und für die USA ist B & H Photo die beste Wahl - es hat alle Modelle des iPad, einschließlich älterer, billigerer Modelle.

Alternativ, wenn Sie möchten Sparen Sie 40% beim iPad-Preis, Sie könnten die renovierte Route gehen und Abholung über Gazelle – Auf diese Weise erhalten Sie ein Modell mit höheren Spezifikationen und mehr Speicherplatz für viel weniger als beim Neukauf. Und die generalüberholten iPads sehen und funktionieren wie neu. Und schaut vorbei Tipps und Tricks zum Apple Pencil: Holen Sie das Beste aus dem Apple Pencil heraus! Und check out Dies ist das beste iPad zum Zeichnen – hier ist der Grund!

  • Speichern

Daniel Segun

Daniel Segun ist Content Writer, Grafikdesigner und Webentwickler mit einem Hintergrund in Informatik. Seine Arbeiten wurden in mehreren Publikationen veröffentlicht, darunter GnadeThemen, Webdesigner-Depot, SecureBlitz, NewsLair, KryptoJefe, und mehr...
Via
Link kopieren