So verwenden Sie das Snipping Tool auf dem Mac – Die Methode „ALLE Modelle“.



Egal, ob Sie einen iMac oder ein MacBook, einen Intel- oder einen M1-Mac verwenden, das Snipping-Tool funktioniert genau gleich – so verwenden Sie es…


Die Mac-Computer von Apple sind mit vielen praktischen Funktionen ausgestattet, aber wenn Sie online arbeiten und viel Material erstellen, um es entweder in Blogbeiträgen zu veröffentlichen oder mit Arbeitskollegen und/oder Freunden und Familie zu teilen, ist es ein Muss, sich mit dem Snipping-Tool des Mac vertraut zu machen.

Das Snipping-Tool auf dem Mac ist im Grunde eine Möglichkeit, einen Screenshot zu erstellen – oder einen Screenshot, wenn Sie so wollen. Unter Windows verwenden Sie die Funktion „Drucken“. Aber die Art und Weise, wie es auf dem Mac gemacht wird, ist viel einfacher und viel nützlicher, was eine bessere Genauigkeit und weniger Nachbearbeitung ermöglicht. Sie bekommen sofort genau das, was Sie brauchen.

So verwenden Sie das Snipping Tool auf dem Mac

Um das Snipping-Tool auf dem Mac verwenden zu können, müssen Sie zunächst wissen, wie man es aktiviert. Es gibt ein paar Möglichkeiten, das Snipping-Tool auf dem Mac zu aktivieren, und alle beinhalten das Erlernen einiger einfacher Tastaturbefehle – keine Sorge, sie sind wirklich leicht zu merken.

Von allen Methoden zum Snippen auf dem Mac ist meine bevorzugte Methode, das heißt die, die ich etwa 10 Mal am Tag verwende, das Standard-Snipping/Screengrab-Tool. Es ist einfach zu bedienen und ermöglicht ein hohes Maß an Genauigkeit bei der Auswahl dessen, was Sie aufnehmen möchten.

Glücklicherweise ist diese Methode zum Snippen auf dem Mac auch sehr einfach. Befolgen Sie einfach diese Schritte: Halten Sie auf Ihrer Tastatur einfach gedrückt UMSCHALT + BEFEHL + 4.

So verwenden Sie das Snipping-Tool auf dem Mac
  • Sie sparen
Wenn Sie nur Screenshots auf Ihrem Mac aufnehmen möchten, verwenden Sie am besten die Methode SHIFT + COMMAND + 4. Es ermöglicht die größte Genauigkeit und ist am einfachsten zu merken – es ist bei weitem am wenigsten fummelig

Dadurch wird Ihr Mauszeiger zu einem Aufnahmewerkzeug. Als nächstes ziehen Sie Ihre Maus um den gewünschten Bereich auf Ihrem Bildschirm. Sie hören dann einen Kameraverschlusston und das aufgenommene Bild wird auf Ihrem Desktop gespeichert.

Andere Möglichkeiten, das Snipping Tool auf dem Mac zu verwenden

Ich habe oben erwähnt, dass es zusätzliche Methoden zum Aktivieren und Verwenden des Snipping-Tools auf dem Mac gibt. Um jeden möglichen Anwendungsfall abzudecken, schauen wir uns nun diese zusätzlichen Snipping-Tool-Methoden an.

Alternative Snipping Tool-Befehle

  • Umschalt + Befehl + 3 – Dieser wird schnell einen Screenshot Ihres gesamten Bildschirms machen; Betrachten Sie es als die Macs Antwort auf Print Screen. Von hier aus können Sie dann das Bild bearbeiten, um bestimmte Punkte oder Fenster/Apps hervorzuheben, die im Bild enthalten sind.
  • Umschalt + Befehl + 5 – Diese Methode zum Snippen auf dem Mac ist die fortschrittlichste und bietet Ihnen die meisten Optionen. Wenn Sie Shift + Command + 5 wählen, wird das Snipping Tool-Bedienfeld angezeigt. Hier können Sie einen bestimmten Bereich zum Ausschneiden auswählen, aufzeichnen, was auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, und sogar einen Timer für die Aufnahme von Videos einstellen.

Wenn Sie aufzeichnen möchten, was auf dem Bildschirm Ihres Mac angezeigt wird, müssen Sie verwenden Umschalt + Befehl + 5 – Dies gibt Ihnen die volle Kontrolle über alles, einschließlich dessen, was Sie aufnehmen möchten, basierend auf geöffneten Anwendungen und Fenstern, sowie vollen Zugriff auf das Snipping Tool von Mac, um Bilder von dem zu erfassen, was auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.

Wo werden Snipping Tool Bilder / Videos gespeichert?

Standardmäßig wird jedes Bild, das mit dem Snipping Tool von Mac erstellt wurde, auf Ihrem Desktop gespeichert. Sie können den Speicherort der Bilder ändern, indem Sie die erweiterte Snipping-Tool-App verwenden, wenn Sie die verwenden Umschalt + Befehl + 5 Befehl. Mir? Ich speichere meine einfach auf meinem Desktop. Ich kann sie auf diese Weise immer finden und sie schnell löschen, nachdem ich damit fertig bin, wodurch mein System übersichtlicher wird.

Wenn Sie nur Screenshots auf Ihrem Mac aufnehmen möchten, verwenden Sie am besten die UMSCHALT + BEFEHL + 4 Methode. Es ermöglicht das höchste Maß an Genauigkeit und ist am einfachsten zu merken – es ist bei weitem auch am wenigsten fummelig, da es nichts anderes als eine genaue Auswahl erfordert. Sobald Sie das getan haben, wird Ihr ausgeschnittenes Bild auf Ihrem Desktop gespeichert.

Für fortgeschrittenere Dinge, wie das Aufzeichnen Ihres Bildschirms, müssen Sie die verwenden Umschalt + Befehl + 5 Methode. Dadurch haben Sie die volle Kontrolle über Dinge wie Bildschirmaufnahmen, Ausschneiden und wo ein ausgeschnittenes Bild oder ein aufgezeichnetes Bildschirmvideo gespeichert wird. Aufs Neue, Dieses Tool ist sehr nützlich, insbesondere wenn Sie viele Anleitungsvideos darüber erstellen müssen, wie Sie Dinge auf dem Mac tun oder bestimmte Arten von Software verwenden.

Sie müssen sich auch keine Gedanken darüber machen, wo sie gespeichert werden; macOS speichert automatisch alles, was Sie mit dem Snipping Tool tun, auf Ihrem Desktop, sodass sie leicht zugänglich sind. Als Tool ist das Snipping Tool auf dem Mac wirklich nützlich. Ich benutze das Snipping Tool jeden Tag mehrmals und könnte mir meinen Workflow ohne es nicht vorstellen.

Und check out Was wir über das kommende 15-Zoll-MacBook Air wissen!

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.
Via
Link kopieren