So installieren Sie ein VPN auf einem Samsung-Telefon und -Tablet (die Methode Nr. 1)



Wenn Sie ein Samsung-Telefon verwenden und Ihre Daten schützen möchten, benötigen Sie ein VPN. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie ein VPN auf Ihrem Samsung-Telefon (oder -Tablet) installieren.


Früher war das Einrichten eines VPN auf einem Samsung-Handy ein bisschen nervig. Sie mussten mehrere Aufgaben im Menü Einstellungen ausführen, ein Netzwerk einrichten, das Telefon verbinden - es war im Grunde genommen lang. Zum Glück müssen Sie sich jetzt nicht mehr darum kümmern.

Moderne VPNs installieren sich; Sie müssen lediglich die Anwendung herunterladen, ein Konto erstellen und die Anwendung alles andere erledigen lassen. Dies gilt nicht nur für Samsung-Handys, aber auch Samsung-Tablets und jedes andere Android-Handy.

Wenn Sie noch nie ein VPN verwendet haben und nicht 100% sicher sind, ob es für Sie geeignet ist, können Sie dies tun Testen Sie PureVPN jetzt für nur 0.99 USD - Dies gibt Ihnen einen Vorgeschmack auf die Vorteile, die mit dem Betrieb eines VPN verbunden sind, nur ohne ein monatliches Abonnement.

Bestes VPN für Samsung-Handys

Das ist ziemlich einfach: In den letzten Jahren KnowYourMobile hat Hunderte von VPNs getestet – bezahlte und kostenlose. Und unsere aktuelle erste Wahl für Das beste VPN für Samsung-Handys ist NordVPN.

Bestbewertete VPNs

NAMERATINGBeste für…BEST DEAL
NordVPN★ ★ ★ ★ ★Netflix, Torrents, Sicherheit, GeschwindigkeitPLÄNE ANZEIGEN
ExpressVPN★ ★ ★ ★ ★Streaming, schnelle Downloads, Benutzerfreundlichkeit, P2P, NetflixPLÄNE ANZEIGEN
PureVPN★ ★ ★ ★PreiswertPLÄNE ANZEIGEN
SurfShark★ ★ ★P2P & niedrige monatliche GebührPLÄNE ANZEIGEN
Die besten VPNs für Samsung-Telefone und -Tablets

Warum ist ExpressVPN unsere Nummer 1? Es ist kostengünstig, supersicher, da es militärische Sicherheit sowie AES-256-Verschlüsselung verwendet und Teil der OpenVPN-Initiative ist, die sicherstellt, dass alle Ihre Daten sicher sind und nicht verfolgt werden.

Aber was ist mit kostenlosen VPNs? Dafür gibt es jede Menge Möglichkeiten, oder? Es gibt aber Sie möchten definitiv keine kostenlosen VPNs verwendenund dafür gibt es mehrere gute Gründe:

  1. Kostenlose VPNs Verkaufen Sie Ihre Daten an Werbetreibende
  2. Kostenlose VPNs verfolgen Ihre Aktivitäten (bezahlte nicht)
  3. Kostenlose VPNs können (und tun) Ihre IP-Adresse verlieren
  4. 90% der kostenlosen VPNs sind sehr langsam

Im Gegensatz dazu bietet ExpressVPN schnelle Geschwindigkeiten (in den meisten Fällen über 80 Mbit/s), verfolgt Sie NIEMALS und verkauft Ihre Daten auch nicht an Werbetreibende und / oder Dritte. Aus diesem Grund verwenden Sie ein richtiges Premium VPN – Sie tun es, weil es schneller und sicherer ist.

So installieren Sie NordVPN auf einem Samsung-Telefon

Wie oben erwähnt, ist es wirklich super einfach. Sie müssen lediglich die folgenden Schritte ausführen:

  1. Anmeldung für a ExpressVPN-Konto
  2. Holen Sie sich Ihre Anmeldedaten
  3. Laden Sie die NordVPN-App aus dem Google Play Store herunter
  4. Öffnen Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Daten an
  5. Klicken Sie auf NordVPN Live… und fertig!

ExpressVPN bietet unbegrenzte Browserdaten Wenn dies nicht ausreicht, können Sie Ihr Konto auch auf bis zu sechs verschiedenen Geräten verwenden - Geräten wie Ihrem PC, Laptop und Tablet. Und das Betriebssystem spielt auch keine Rolle. ExpressVPN funktioniert auf allen wichtigen Computerplattformen, einschließlich Linux, MacOS, Windows, iOS und Android.

Wir haben schon Ein Beitrag mit den besten VPNs für Android, aber aus unseren Tests, NordVPN und ExpressVPN sind die besten, die Sie jetzt bekommen können. Es ist das, was wir auf allen unseren Geräten verwenden, und der Grund dafür ist einfach: Es ist das sicherste, das schnellste und es ist sehr preisgünstig - Die Preise beginnen bei nur 3 bis 4 US-Dollar pro Monat!

Diese praktische VPN-Infografik zeigt, warum Menschen sie verwenden…

How-to-Install-VPN-Samsung-Telefon
  • Sie sparen

Manuelles Einrichten von VPN auf einem Samsung-Telefon

Wie am Anfang dieses Beitrags erwähnt, gibt es eine andere Möglichkeit - eine manuelle - zum Einrichten eines VPN auf Ihrem Computer Samsung-Handy, aber es ist länger und komplizierter als die Verwendung von NordVPN. Und es sieht ein bisschen so aus ...

Fügen Sie eine neue VPN-Verbindung hinzu:

  1. Drücken Sie auf das Home-Symbol, drücken Sie Menü und tippen Sie auf Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Drahtlos und Netzwerke
  3. Tippen Sie auf VPN-Einstellungen
  4. Tippen Sie auf VPN hinzufügen
  5. Wähle aus VPN-Typ hinzuzufügen (PPTP, L2TP, L2TP/IPSec PSK VPN, L2TP/IPsec CRT VPN)
  6. Geben Sie VPN-Details wie VPN-Name, VPN-Server usw. ein (die erforderlichen Einstellungen hängen vom ausgewählten VPN-Typ ab).

Verbindung zum VPN herstellen:

  1. Drücken Sie auf das Home-Symbol, drücken Sie Menü und tippen Sie auf Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Drahtlos und Netzwerke
  3. Tippen Sie auf VPN-Einstellungen
  4. Die von Ihnen hinzugefügten VPN-Verbindungen werden jetzt aufgelistet
  5. Tippen Sie auf das VPN, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten
  6. Ein Dialogfeld wird geöffnet, in dem Sie nach Ihren Anmeldeinformationen gefragt werden. Geben Sie diese ein und berühren Sie Verbinden

Wenn Sie mit einem VPN verbunden sind, wird in der Statusleiste Ihres Samsung Galaxy Tab eine laufende Benachrichtigung angezeigt. Wenn Sie die Verbindung trennen, erhalten Sie eine Benachrichtigung und eine Option, um zum Abschnitt VPN-Einstellungen zurückzukehren.

Verbindung zum VPN trennen:

  1. Öffnen Sie einfach das Benachrichtigungsfeld oben auf dem Bildschirm Ihres Samsung Galaxy Tab, klicken Sie auf die VPN-Benachrichtigung und tippen Sie anschließend auf Trennen.

Zusammenfassung…

How-to-Install-VPN-Samsung-Telefon
  • Sie sparen
NordVPN bietet schnelle Geschwindigkeiten (in den meisten Fällen ab 80 Mbit/s) verfolgt es Sie NIEMALS und verkauft Ihre Daten auch nicht an Werbetreibende und/oder Dritte. Aus diesem Grund verwenden Sie ein richtiges Premium-VPN – weil es schneller und sicherer ist. Klicken Sie hier für ALLE neuesten NordVPN-Angebote…

Wie gesagt: Diese Methode ist LANG - zu lang. Und wenn Sie schnell eine Anwendung erhalten und installieren können, die all dies für Sie erledigt, ist es sinnlos, mit solchen Dingen herumzuspielen. Mein Rat? Holen Sie sich NordVPN und lassen Sie es das ganze schwere Heben für Sie erledigen.

Und sobald Sie NordVPN installiert haben, können Sie online alles tun, was Sie wollen - von Zugriff auf Netflix in anderen Ländern zum Herunterladen von Inhalten über Torrents. Und das Beste ist, dass Sie alles mit militärischer Sicherheit und Verschlüsselung tun können.

Und im Gegensatz zu „kostenlosen VPNs“, die Ihre Daten stehlen und Ihre Informationen an Werbetreibende verkaufen, ist NordVPN äußerst schnell, sodass Ihre Download-Geschwindigkeit nicht beeinträchtigt wird. Sie können also problemlos 4K-Inhalte auf Ihren Geräten streamen. Und deshalb ist NordVPN das VPN Nr. 1 für ALLE Telefone im Moment.

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.
Via
Link kopieren