So fügen Sie Ihre Apple-Kontokarte zur iPhone Wallet App hinzu

Von Michael Grothaus •  Aktualisiert: 05 • 26 Minuten Lesezeit

Mit iOS 15.5 ermöglicht Apple Ihnen jetzt, Ihre Apple Account Card in Wallet zu speichern.


Das Betriebssystem des iPhones wird von Apple das ganze Jahr über in sogenannten Point-Updates ständig aktualisiert. Während beispielsweise iOS 15.0 die Hauptversion des neuen Betriebssystems ist, ist iOS 15.1 eine kleinere Version. Diese Nebenversionen fügen Ihrem iPhone jedoch häufig neue Funktionen hinzu.

Mit den Veröffentlichung von iOS 15.5, Apple hat einen neuen Kartentyp hinzugefügt, den Sie der Wallet-App des iPhones hinzufügen können. Sie heißt Apple Account Card. Hier ist alles, was Sie darüber wissen müssen …

So fügen Sie Ihre Apple-Kontokarte zur iPhone Wallet App hinzu
  • Speichern

Was ist die Apple Account Card?

Die neue Apple Account Card ist eine weitere digitale Karte, die in der Wallet-App Ihres iPhones leben kann. Wenn Sie es hinzufügen, wird es als weiße Karte mit einem blauen Apple-Logo darauf angezeigt, und in der Ecke steht „Apple-Konto“. 

Die Apple Account Card ist keine Karte, die Sie beantragen müssen. Sie haben die Möglichkeit, eine Apple Account Card zu erstellen, wenn Sie eine Apple ID haben, was Sie tun werden, wenn Sie ein iPhone besitzen und Apps aus dem App Store herunterladen (oder Inhalte aus einem der Apple Stores für digitale Waren).

Die Apple Account Card spiegelt Ihre apple ID Kontostand. Ein Apple-ID-Kontoguthaben ist ein Guthaben auf Ihrem Appel-Konto, mit dem Sie Inhalte in jedem der digitalen Stores von Apple kaufen können. Kontostände werden in US-Dollar angezeigt (wenn Sie in den USA leben).

Um Ihrem Apple-ID-Kontostand Geld hinzuzufügen, müssen Sie eine Apple-Geschenkkarte auf Ihre Apple-ID laden. Sie können Apple-Geschenkkarten selbst kaufen oder, was noch häufiger vorkommt, an andere Personen verschenken. Wenn Sie diesen Code auf der Rückseite der Geschenkkarte in Ihr Apple-Konto eingeben, wird der Betrag der Geschenkkarte zum Gesamtbetrag Ihres Apple-ID-Kontos hinzugefügt.

Diese Apple-ID-Kontosumme wird dann auf Ihrer Apple-Kontokarte in der Wallet-App auf Ihrem iPhone angezeigt.

Wie unterscheidet sich die Apple Account Card von der Apple Card?

Die Apple Account Card unterscheidet sich von der Apple-Karte , dass die Apple Account Card keine Kreditkarte ist und nicht beantragt werden muss. Und egal, wie viel Geld Sie auf Ihrer Apple Account Card haben, es wirkt sich nicht auf Ihre Kreditauskunft aus (oder wird sogar angezeigt).

Ihre Apple Account Card darf auch keinen negativen Saldo aufweisen.

Die Apple Card hingegen ist eine klassische Kreditkarte, die Sie beantragen müssen.

Was ist die iPhone Wallet-App?

Die Wallet-App ist eine integrierte App auf Ihrem iPhone. Sie können damit digitale Versionen von Kredit- und Debitkarten, Tickets, Pässen usw. speichern sogar Führerscheine. Mit der Wallet-App können Sie jetzt auch Ihre Apple Account Card speichern.

Wo kann ich die Apple Account Karte verwenden?

Die Apple Account Card kann nur mit Apple verwendet werden. Wann immer Sie etwas von Apples Filmen, Musik, Büchern kaufen, Podcasts, oder anderen digitalen Stores, wird Ihr Apple-ID-Kontoguthaben verwendet, sodass Sie eine Reduzierung des Betrags sehen, den Ihre Apple-Kontokarte derzeit hat.

Sie können die Apple Account Card jedoch auch in physischen Apple Stores verwenden und ihr Guthaben für alles verwenden, was Sie in einem Apple Store kaufen möchten.

So fügen Sie der iPhone Wallet-App eine Apple-Kontokarte hinzu

Das Hinzufügen der Apple Account Card zur Wallet-App des iPhones ist ziemlich einfach. Dazu müssen Sie jedoch sicherstellen, dass Sie iOS 15.5 oder höher ausführen. Führen Sie in diesem Fall die folgenden Schritte aus, um die Apple Account Card zur Wallet-App hinzuzufügen:

  1. Öffnen Sie die Wallet-App.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche +.
  3. Tippen Sie im angezeigten Bildschirm „Zu Wallet hinzufügen“ auf „Apple-Konto hinzufügen“.
  4. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Weiter.

Und das ist es! Ihre Apple Account Card wird nun zu Ihrer Wallet-App auf Ihrem iPhone hinzugefügt.

  • Speichern

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren