So laden Sie alle Ihre Google-Fotos herunter (auf einmal)



In dieser schnellen und schmutzigen Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie ALLE Ihre Google Fotos-Bilder und -Videos herunterladen können…


Obwohl es schön ist, alle unsere Fotos online gesichert zu haben, kann es vorkommen, dass Sie alle Ihre Google-Fotos herunterladen möchten, um sie lokal zu speichern, oder einfach alle Ihre Bilder vollständig von den Google-Servern entfernen möchten.

Glücklicherweise macht es Google sehr einfach, alle Ihre Bilder herunterzuladen.

Laden Sie alle Google Fotos herunter

  • Gehen Sie zur Google-Seite zum Mitnehmen unter https://takeout.google.com. Auf dieser Seite können Sie alle Ihre Google-Daten herunterladen. Für unsere Zwecke möchten wir jedoch nur alle Ihre Bilder herunterladen. Damit…
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Keine auswählen, um die Auswahl aller Google-Daten aufzuheben.
  • Scrollen Sie nun nach unten, bis Sie Google Fotos in der Liste sehen, und klicken Sie auf die Schaltfläche, damit der Schieberegler aktiviert wird.
  • Stellen Sie sicher, dass "Alle Fotoalben" ausgewählt ist.
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Weiter.
  • Wählen Sie im nächsten Bildschirm den Dateityp, in den Sie Ihre Bilder herunterladen möchten, und Ihre Versandart. 
  • Klicken Sie auf Archiv erstellen und Sie werden benachrichtigt, wenn Ihre Bilder zum Download bereitstehen.

Weitere Details und Tricks und Tipps finden Sie in unserem umfangreichen Google Fotos-Anfängerleitfaden – Es deckt buchstäblich alles ab, was Sie über die ersten Schritte und die Verwendung der Fotos-App von Google wissen müssen.

  • Sie sparen

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Via
Link kopieren