So kaufen Sie Bitcoin mit PayPal – Die einfachste Methode Nr. 1 für Anfänger



Der Kauf von Bitcoin war früher ein äußerst komplizierter Prozess. Heutzutage ist es viel einfacher. Alles was Sie brauchen ist ein PayPal-Konto und schon kann es losgehen…


Damals, als Bitcoin Zuerst auf der Bühne angekommen, waren die Dinge ein bisschen anders. Der Kauf von Bitcoin war kein einfacher Prozess. Early Adopters kauften und verkauften Bitcoin über eine Vielzahl von Börsen, von denen keiner das war, was Sie als koscher bezeichnen würden, aber die Dinge änderten sich schnell, als Bitcoin besser verstanden wurde.

Sie haben jetzt sogar eine Reihe von Bitcoin-Wallets Bitcoin-Wallets für das iPhone, sowie Bitcoin-Börsen – wie Coinbase und Binance – wo Sie Bitcoin sowie eine Reihe anderer Kryptowährungen wie Ethereum und Ether kaufen und verkaufen können. Aber auch hier kann sich dieser Austausch für Uneingeweihte als etwas verwirrend erweisen.

Wenn du Wenn Sie Bitcoin nur in Ihrem eigenen Tempo in kleinen Mengen kaufen und es einfach an einem sicheren Ort aufbewahren möchten, ist PayPal genau das, was der Doktor bestellt hat. Der Kauf von Bitcoin über PayPal ist nicht nur verblüffend einfach, sondern alle Ihre Transaktionen sowie Ihr Konto sind durch geschützt Die marktführende Sicherheit von PayPal und Datenschutzprotokolle.

Egal, ob Sie Bitcoin im Wert von 10 US-Dollar oder Bitcoin im Wert von 1000 US-Dollar kaufen, Sie können sicher sein, dass Ihr Geld – und Ihr Bitcoin – in einer der weltweit führenden digitalen Zahlungsplattformen sicher und geschützt ist. Und wenn Sie kein PayPal-Konto haben, brauchen Sie für eine Einrichtung nur eine E-Mail-Adresse und, wenn Sie Bitcoin kaufen möchten, eine Debit- oder Kreditkarte.

Bitcoin mit PayPal kaufen

Es hat einige Zeit gedauert, bis PayPal zur Kryptowährung gekommen ist, länger als die meisten erwartet hatten, aber ab 2020 PayPal unterstützt jetzt Bitcoin und eine Reihe anderer Alt-Coins, was es zum idealen Ort für Bitcoin-Neulinge macht, um ihre Reise zu beginnen.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um mit dem Kauf von Bitcoin innerhalb von PayPal zu beginnen:

  • Öffnen Sie PayPal > Gehe zum Dashboard > Wählen Sie Crypto
  • Wählen Sie die Krypto aus, die Sie kaufen möchten (z. B. Bitcoin)
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche KAUFEN > Geben Sie den Betrag ein, den Sie kaufen möchten > Tippen Sie auf Bestätigen
  • PayPal fordert Sie jetzt auf, Ihre Identität zu bestätigen
  • Sobald Sie Ihre Identität verifiziert haben, ist Ihr Bitcoin-Kauf abgeschlossen
Bitcoin mit PayPal kaufen
  • Speichern

Einfach, oder? Du jetzt besitzen einige Bitcoin. Wie immer bei Kryptowährungen müssen Sie bedenken, dass die Dinge SEHR volatil werden – die Preise steigen und fallen im Handumdrehen. Aus diesem Grund sollten Sie, bevor Sie IRGENDWELCHE Kryptowährungen kaufen, den Markt einige Wochen lang verfolgen und warten, bis der Preis auf ein respektables Niveau gesunken ist.

Wenn der Preis von Bitcoin zum Beispiel ziemlich tief fällt, ist dies ein guter Zeitpunkt, um etwas zu kaufen. Sie möchten nicht hoch kaufen, weil es Sie mehr Geld kostet, als wenn Sie zu einem niedrigeren Preis gekauft haben – dies ist eine Investition von 101. Wenn Sie noch nie Bitcoin gekauft haben, beginnen Sie langsam und stetig: Holen Sie sich Bitcoin im Wert von 100 USD oder sogar 50 USD oder was auch immer Sie sich leisten können.

Oder als Elon Musk sagt: „Kryptowährung ist vielversprechend, aber bitte mit Vorsicht investieren“. Was bedeutet Vorsicht? Einfach: investiere nichts, was du dir nicht leisten kannst zu verlieren. Aus diesem Grund sind kleine, inkrementelle Käufe von Bitcoin besser, als Tausende auf einmal fallen zu lassen, insbesondere wenn Sie nur ein Gelegenheitsinvestor sind.

Ich bin überhaupt kein Experte, aber ich habe im Laufe der Jahre viel Bitcoin gekauft, verkauft und gehalten. Ich betrachte es gerne als eine weitere Methode, um aus unserer jetzt effektiv wertlosen Fiat-Währung Wert zu extrahieren. Wussten Sie, dass der Dollar seit 95 1945 % seines Wertes verloren hat? Aus diesem Grund investiere ich, kaufe Gold und halte Bitcoin. Es ist das Gegenmittel zur wertlosen Fiat-Währung.

Was ist mit Gebühren?

Beeinflusst die Gebühren für PayPal-Gebühren für den Kauf und Verkauf von Bitcoin? PayPal ist im Geschäft, Geld zu verdienen, also erhebt es natürlich Gebühren für Transaktionen, die innerhalb seiner Plattform getätigt werden. PayPal gibt Ihnen vor dem Kauf eine Aufschlüsselung des Wechselkurses für alle unterstützten Kryptos. Und während PayPal erhebt keine Gebühr für das Halten von Kryptos Wie bei Bitcoin wird beim Verkauf eine Gebühr erhoben.

Bitcoin-Gebühren von PayPal

Kauf- oder VerkaufsbetragGebühr
1.00 – 24.99 GBPGBP0.50
25.00 – 100.00 GBP2.3%
100.01 – 200.00 GBP2%
200.01 – 1,000.00 GBP1.8%
1,000.01 GBP +1.5%
PayPal Bitcoin-Gebühren

Wie Sie sehen können, ist der Kauf von Bitcoin über PayPal für den Laien vielleicht der einfachste Weg, um Krypto zu besitzen. Wenn Sie sich mit Austauschplattformen wie nicht wohl fühlen Coinbase or Binance, PayPal ist eine großartige Option für alle, die in sich ständig verändernde Kryptomärkte eintauchen möchten.

Mein Rat? Wenn Sie mehr über Bitcoin und die Funktionsweise von Kryptowährungen im Allgemeinen erfahren möchten, informieren Sie sich. Es gibt eine Vielzahl von Büchern zu diesem Thema. Mein persönlicher Favorit wäre dieser – es ist für absolute Anfänger konzipiert. Oder, wenn Sie eher ein visueller Lerner sind, können Sie mach diesen Online-Kurs das deckt buchstäblich alles ab, was Sie über Bitcoin wissen müssen.

  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren