Handbuch zur Auflösung des iPhone-Displays: Alle Modelle an einem Ort aufgelistet



iPhone Display Auflösungen (Alle Modelle iPhone SE bis iPhone 12)

  • iPhone 12 Pro max - 2778 x 1284
  • iPhone 12 Pro - 1170 x 2532
  • iPhone 12 - 2532 x 1170
  • iPhone 12 Mini - 2430 x 1080
  • iPhone XS Max / iPhone 11 Pro max - 2688 x 1242 Pixel
  • iPhone X / iPhone XS / iPhone 11 Pro - 1125 2436 Pixel x
  • iPhone XR / iPhone 11 - 1792 828 Pixel x
  • iPhone 8 Plus - 1080 1920 Pixel x
  • iPhone 8 - 750 1334 Pixel x
  • iPhone 7 Plus - 1080 1920 Pixel x
  • iPhone 6s Plus - 1080 1920 Pixel x
  • iPhone 6 Plus - 1080 1920 Pixel x
  • iPhone 7 - 750 1334 Pixel x
  • iPhone 6s - 750 1334 Pixel x
  • iPhone 6 - 750 1334 Pixel x
  • iPhone SE - 640 1136 Pixel x
  • iPad Pro 12.9 Zoll (2. Generation) - 2048 2732 Pixel x
  • iPad Pro 10.5 Zoll - 2224 1668 Pixel x
  • iPad Pro (12.9 Zoll) - 2048 2732 Pixel x
  • iPad Pro (9.7 Zoll) - 1536 2048 Pixel x
  • iPad Air 2 - 1536 2048 Pixel x
  • iPad Mini 4 - 1536 2048 Pixel x

Apple OLED Display gegen Apple LCD Display - Was ist der Unterschied?

Handbuch zur Auflösung des iPhone-Displays
  • Sie sparen

Im wirklichen Leben kann es schwierig sein, den Unterschied zwischen den OLED-Displays von Apple und den LCD-Displays zu erkennen. Aber machen Sie keinen Fehler: Es gibt einige ziemlich signifikante Unterschiede im Spiel, und das offensichtlichste ist die Anzahl der Pixel pro Zoll - das iPhone XR hat einen ppi von 326, während das iPhone XS und das iPhone XS Max 458 haben.

LCD und OLED haben keinen Einfluss auf die Gesamtauflösung eines Displays. Sie könnten beispielsweise ein 4K-LCD-Panel an einem Telefon haben. Apple wählt nur höhere Auflösungen für seine OLED-Modelle, da diese die Flaggschiffe sind.

MEHR: Finden Sie heraus, was das beste iPhone jetzt ist (für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis)

Das Ergebnis dieser Wahl ist, dass Apples OLED-iPhone im Vergleich zum iPhone 8 und / oder iPhone XR eine bessere Bild- und Videoqualität aufweist. Der Nachteil? Sie sind machtgieriger, weshalb die Das iPhone XR hat eine bessere Akkulaufzeit.

Intern nutzt Apple auch unterschiedliche Eingabetechnologien in seinen OLED- und LCD-Displays. Das iPhone XR verwendet haptisches Feedback, während das iPhone XS und iPhone XS Max verwenden 3D Touch. Auch dies hat nichts mit der Wahl der Display-Technologie zu tun, sondern ist nur eine persönliche Entscheidung von Apple.

Was ist mit Kontrast? Dies ist ein Bereich, in dem OLED-Panels ihren LCD-Gegenstücken weit überlegen sind. Das iPhone XS und das iPhone XS Max haben einen Kontrast von 1,000,000: 1, während das iPhone XR ein Kontrastverhältnis von 1,400: 1 hat. Hier liegt der größte Unterschied zwischen OLED und LCD…

Denken Sie auch daran, wenn Sie ein Fan von sind der dunkle Modus des iPhonesAuf einem OLED-Display sieht es VIEL besser aus als auf einem LCD-Display.

OLED vs LCD - Kontraststatistik

LCD-Panels sind ständig beleuchtet. Sie benötigen ein konstantes weißes Licht, das das Display beleuchtet. Darüber hinaus fügen Telefonhersteller Schichtpolarisatoren und Filter hinzu, um die Bildschirmanzeige zu formen und zu erweitern. LCDs sind aus diesem Grund nicht so energieeffizient wie OLEDs.

OLED-Panels benötigen KEINE Hintergrundbeleuchtung. Jedes einzelne Pixel in einem OLED-Panel verwendet eine eigene Lichtquelle. Dies macht OLED-Panels effizienter und dünner, da sie nicht die in LCD-Panels verwendete Hintergrundbeleuchtung benötigen.

Handbuch zur Auflösung des iPhone-Displays
  • Sie sparen

Bei dieser Art der Anzeige sind die Bilder schärfer, das Weiß heller und die Dunkelheit in ihrer Schwärze hohlraumartig. In der Hand ist der Unterschied zwischen OLED und LCD offensichtlich, sobald Sie wissen, wonach Sie suchen. Darüber hinaus verbrauchen schwarze Pixel in OLED-Panels keinen Strom. Aus diesem Grund erhalten Android und iOS dunkle Modi - dies spart Akkulaufzeit.

Der einzige Nachteil von OLED ist derzeit der Preis. OLED-Panels sind deutlich teurer als LCD-Panels. Aus diesem Grund verwenden Apples billigere iPhones LCD und seine Flaggschiffmodelle OLED. Das ist auch im TV-Bereich so. OLED-HDTVs sind etwa 40-50% teurer als ihre LCD / LED-Gegenstücke.

iPhone 11 & iPhone 11 Pro OLED-Bildschirme

Apples Engagement für OLED-Panels wird mit der Veröffentlichung von fortgesetzt das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro max. Die beiden letztgenannten Modelle (die iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max) werden OLED-Panels enthalten. Höchstwahrscheinlich die gleichen OLED-Panels wie letztes Jahr iPhone XS und iPhone XS Max.

Handbuch zur Auflösung des iPhone-Displays
  • Sie sparen

Es wird jedoch einige Änderungen am OLED-Panel des iPhone 11 geben. Das größte Problem wird die Einführung eines Fingerabdruckscanners auf dem Bildschirm sowie die Entfernung von FACE ID-Sensoren aus der Kerbe des Geräts sein. Berichten zufolge wird Apple seine FACE ID-Sensoren im OLED-Panel des iPhone 11 vergraben. Damit ist das iPhone 11 das erste iPhone mit wirklichem Display.

Ist OLED die Zukunft der Display-Technologie des iPhones?

OLED-Panels sind effizienter, sehen besser aus, haben einen weitaus besseren Kontrast und benötigen weniger Batteriestrom, um zu funktionieren. Apple hat auch in iOS 13 den Dunkelmodus hinzugefügt, sodass Sie auf diese Weise alles erfahren, was Sie über das Engagement für OLED wissen müssen.

Mit zunehmender Verbreitung von OLED in Telefonen werden Hersteller und Zulieferer damit beginnen, OLED-Panels in größeren Mengen herzustellen. Dies wird den Preis senken, OLED zugänglicher machen und es in Zukunft auf billigere iPhones bringen. Derzeit ist OLED sehr teuer - für Telefone und Fernseher. Die gestiegene Nachfrage von Apple und Samsung wird jedoch mit der Zeit dazu beitragen, die damit verbundenen Kosten für die Herstellung dieser Paneltypen zu senken.

Handbuch zur Auflösung des iPhone-Displays
  • Sie sparen

Zum ersten Mal überhaupt Apples iPhone 12 Modelle mit OLED-Displays - vom iPhone 12 und iPhone 12 Mini bis zum iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max.

Sie haben auch 5G. Dies ist auch für Apple-Benutzer eine ziemlich große Sache, da OLED-Displays - bis zum iPhone 12 - von Apple normalerweise als „Flaggschiff“ für seine iPhones angesehen wurden.

Mit dem iPhone 12Unabhängig davon, für welches Modell Sie sich entscheiden, erhalten Sie einen OLED-Bildschirm und 5G-Konnektivität. Und das ist ziemlich bedeutsam, da Apple von nun an für ALLE seine iPhones vollständig von LCD auf OLED umgestellt hat.

Es wird interessant sein zu sehen, ob die iPhone SE 2021 hat auch ein OLED-Panel, obwohl ich in dieser Hinsicht nicht den Atem anhalten würde - Apple wird dieses Modell wahrscheinlich auf dem ausgehenden iPhone 11 basieren.

  • Sie sparen

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Via
Link kopieren