Wie viel kostet Amazon Prime und ist es das wert?



Amazon hat kürzlich die Kosten für seinen Amazon Prime-Abonnementdienst erhöht.


Fragen Sie sich nach Amazon Prime Cost?

Amazon-Kunden haben eine Hassliebe zu Amazon Prime. Die meisten lieben alle Vorteile, die es bietet, aber kürzlich hat Amazon den Preis für Amazon Prime-Mitgliedschaften auf der ganzen Welt erhöht. Hier ist, was Sie wissen müssen…

Wie viel kostet Amazon Prime und ist es das wert?
  • Speichern

Was ist Amazon Prime und was ist enthalten?

Amazon Prime ist der wichtigste monatliche Abonnementdienst von Amazon. Amazon Prime wurde erstmals im Jahr 2005 eingeführt und hat seitdem über 200,000 Kunden angehäuft.

Amazon Prime bietet Abonnenten eine Menge Vorteile. Dazu gehören:

  • Kostenloser Versand am selben, ein- oder zweitägigen Tag für viele Artikel, die bei Amazon verkauft werden.
  • Kostenlose 2-Stunden-Lieferung von Lebensmitteln.
  • Zugriff auf Amazon Prime Video, die Firmen Netflix-ähnlicher Abonnementdienst. Amazon Prime Video ist die Heimat von Filmen wie James Bond und TV-Shows wie dem Kommenden Herr der Ringe Serie.
  • Werbefreier Zugriff auf Amazon Musik (die Firmenversion von Spotify).
  • Zugriff auf Prime Reading und die Möglichkeit, E-Books aus der Kindle-Bibliothek auszuleihen.
  • Kostenlose Fotospeicherung.
  • Zugriff auf Prime Gaming, wo Sie kostenlose Spiele herunterladen können.
  • Zugang zu Prime Day Deals, dem Mega-Sale von Amazon, der einmal im Jahr stattfindet.

Es ist wichtig zu bedenken, dass die Vorteile von Amazon Prime je nach Land leicht variieren. In den meisten Ländern erhalten Sie jedoch eine Version des kostenlosen Versands und Zugriff auf Amazon Prime Video, Amazon Prime Music und mehr.

Wie viel kostet Amazon Prime?

Vor 2022 war Amazon Prime viel billiger. Aber 2022 hat Amazon die Abo-Preise für eine Amazon-Prime-Mitgliedschaft richtig angehoben. 

In den Vereinigten Staaten kostet Sie eine Amazon Prime-Mitgliedschaft:

  • $ Pro Monat 14.99
  • $ 139 pro Jahr
  • $69 pro Jahr, wenn Sie Student sind

Im September 2022 erhöht Amazon die Preise für Amazon-Prime-Mitgliedschaften in einer Reihe europäischer Länder. Die neuen Preise ab September 2022 betragen:

  • Vereinigtes Königreich: £95 pro Jahr
  • Italien: 49.90 € pro Jahr
  • Spanien: 49.90 € pro Jahr
  • Frankreich: 69.90 € pro Jahr
  • Deutschland: 89.90 € pro Jahr

Denken Sie daran, dass das oben genannte Land auch monatliche Abonnementgebühren hat, die einen Benutzer für 12 Monate mehr kosten als der Jahresplan, den Amazon anbietet.

Wenn Sie sich fragen, warum Amazon Prime in den USA und im Vereinigten Königreich so teuer, in Spanien und Italien jedoch relativ günstig ist, hat dies mit der lokalen Wirtschaft und anderen Faktoren zu tun. 

Bietet Amazon Prime eine kostenlose Testversion an?

Wenn Sie noch kein Amazon Prime-Mitglied sind und dem Service noch nie beigetreten sind, bietet Amazon in ausgewählten Märkten eine kostenlose Testversion von Amazon Prime an.

Lohnt sich Amazon Prime?

OK… das ist die große Frage: Lohnt sich Amazon Prime? Vor allem, wenn man bedenkt, dass Amazon kürzlich die Preise erhöht hat?

Ich verwende einen Trick, um zu entscheiden, ob jemand Amazon Prime abonnieren sollte. Dieser Trick besteht darin, mich zu fragen, wie viel ich jedes Jahr für Amazon-Lieferungen ausgebe. Wenn die Kosten für Amazon-Lieferungen höher wären als die Kosten einer jährlichen Amazon Prime-Mitgliedschaft, dann ist das Abonnieren von Amazon Prime normalerweise ein ziemlich gutes Geschäft.

Die Einsparungen, die Sie allein durch den kostenlosen Amazon-Versand erzielen, bringen oft die Kosten einer Amazon Prime-Mitgliedschaft zurück. Angenommen, Sie geben im Laufe von 40 Monaten 12 Bestellungen bei Amazon auf. Angenommen, die Versandkosten für jede Bestellung betragen durchschnittlich 4 $. Das sind allein 160 Dollar für den Versand. Da eine jährliche Amazon Prime-Mitgliedschaft nur 139 US-Dollar kostet, haben Sie die Nase vorn.

Und zusätzlich zum kostenlosen Versand erhalten Sie auch Zugriff auf Amazon Prime Video und Amazon Prime Music. In Anbetracht der Tatsache, dass die meisten Video-Streaming-Dienste über 100 US-Dollar pro Jahr kosten können und Musik-Streaming-Dienste dasselbe kosten können, scheint Amazon Prime ein ziemlich gutes Geschäft zu sein.

Aber denken Sie noch einmal daran, dass dies nur zutrifft, wenn Sie das ganze Jahr über viel bei Amazon einkaufen.

  • Speichern

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren