6 wichtige Tipps und Tricks zu Disney Plus, die Sie kennen müssen (# 3 ist ein MUSS)



Egal, wo Sie sich auf der Welt befinden, es besteht eine gute Chance, dass Sie wie der Rest von uns im Stillstand stecken. Die gute Nachricht ist, dass mehr Inhalte zur Verfügung stehen als jemals zuvor, um uns zu beschäftigen, bis es sicher ist, das normale Leben wieder aufzunehmen.

Eine der neuesten Content-Plattformen ist Disney+ (auch bekannt als Netflix von Disney). Disney + debütierte im vergangenen November in den Vereinigten Staaten, hat sich aber seitdem auf andere Länder auf der ganzen Welt ausgeweitet – darunter viele in Europa.

Und obwohl Disney+ ist Die neueste Streaming-Plattform bietet einige der kultigsten Inhalte, darunter Star Wars, die Pixar-Filme und das Marvel Cinematic Universe, und eine TONNE nostalgischer Shows aus unserer Kindheit.

Wenn Sie jedoch die richtigen Tricks kennen, können Sie den Disney + -Dienst noch besser nutzen. Hier sind unsere Top 5 Tipps zur Verwendung von Disney +.

MEHR: Disney Plus zerschmettert 50 Millionen Abonnements in fünf Monaten

# 1 Laden Sie Videos für die Offline-Anzeige herunter

Herunterladen Videos für die Offline-Anzeige ist etwas, was viele Streaming-Dienste anbieten. Die meisten Menschen nutzen diese Funktion jedoch nur, wenn sie einen langen Flug an einem Ort unternehmen, an dem sie für eine Weile vom Internetzugang abgeschnitten sind.

Doch während des Lockdowns sind einige Die Leute stellen fest, dass ihre Internetgeschwindigkeiten stark variieren den ganzen Tag, da mehr Menschen ihre Dienste nutzen als normal. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Streaming-Inhalte immer am besten aussehen, ist es eine gute Idee, die Inhalte für die Offline-Anzeige herunterzuladen, wenn Sie die höchste Internetgeschwindigkeit haben. Auf diese Weise können Sie die Datei später in Full-HD-Qualität wiedergeben, selbst wenn Ihr ISP Ihre Daten gedrosselt hat.

Zu Laden Sie ein Video herunter Klicken Sie einfach auf die Download-Schaltfläche (den nach unten weisenden Pfeil) neben der Auflistung eines Videos. Es steht dann unter dem Download-Tab in der Navigationsleiste zur Verfügung.

# 2 Ändern Sie die Download-Qualität

Apropos Downloads, obwohl Sie wahrscheinlich möchten, dass Videos in höchster Qualität auf Ihr iPhone heruntergeladen werden, kann es vorkommen, dass dies nicht die beste ist. Vor allem, wenn Sie nur wenig Speicherplatz auf Ihrem Smartphone haben. Glücklicherweise können Sie mit der Disney + App aus DREI verschiedenen wählen Qualitätseinstellungen herunterladen.

Um zu den Einstellungen zu gelangen, öffnen Sie die Disney + App, tippen Sie auf die Profilschaltfläche und anschließend auf App-Einstellungen. Tippen Sie im Bildschirm Einstellungen auf Videoqualität. Wählen Sie zwischen Hoch, Mittel oder Standard. Offensichtlich ist "Hoch" die beste Downloadqualität, während "Standard" die niedrigste Qualität ist. Wenn Sie diese Option auswählen, können Sie mehr Videos auf Ihr Gerät übertragen.

# 3 Vergessen Sie nicht die Extras

Eines der besten Dinge an Blu-rays ist, dass sie normalerweise eine Menge zusätzlichen Inhalts enthalten - von Regiekommentaren bis hin zu gelöschten Szenen. Streaming-Dienste haben diesen Inhalt traditionell nicht in ihre Dienste aufgenommen. Aber das ändert sich dank Disney +.

Disney + bietet eine Menge Extras für einige der größten Filme auf seiner Plattform, und Sie können davon träumen, als würden Sie den Hauptfilm streamen. Wenn Sie also einen Lieblingsfilm haben, den Sie lieben auf Disney + schauenStellen Sie sicher, dass Sie in der Liste nach der Registerkarte "EXTRAS" gesucht haben. Dort finden Sie alle zusätzlichen Inhalte, die damit zusammenhängen.

MEHR: So kündigen Sie Ihr Disney + -Abonnement (oder eine kostenlose Testversion)

# 4 Deaktivieren Sie Autoplay- und Hintergrundvideos

Disney Plus Tipps & Tricks
  • Speichern

Weißt du was nervt? Wenn Sie Episode 8 einer Streaming-Show gesehen haben und wenn die Episode 9 fertig ist, wird sie sofort abgespielt. Und wissen Sie, was noch ärgerlicher ist? Das Hintergrundvideo zeigt eine Vorschau der Inhalte, die Sie durchsuchen.

Zum Glück können Disney + -Nutzer sowohl die automatische Wiedergabe als auch Hintergrundvideos deaktivieren. Klicken Sie dazu in der Disney + App auf Ihr Profilsymbol, tippen Sie auf Profile bearbeiten und schalten Sie die Schalter Autoplay und Hintergrundvideo auf OFF.

# 5 Passen Sie Ihre Untertitel an

Wenn Sie gerne fremdsprachige Filme ansehen oder jemanden mit einer Hörbehinderung haben oder mit ihm zusammenleben, sind Sie wahrscheinlich daran gewöhnt, Filme mit Untertiteln anzusehen. Eine coole versteckte Funktion von Disney + ist, dass Sie die Darstellung dieser Untertitel auf dem Bildschirm anpassen können.

Dazu müssen Sie sich im Internet bei Ihrem Disney + -Konto anmelden und auf die Schaltfläche Einstellungen klicken. Unter dem Bildschirm "Untertitel-Styling" können Sie die Schriftart, Farbe, Größe und sogar das Hintergrundfeld nach Ihren Wünschen ändern.

MEHR: Lohnt sich Disney + 100%? Lassen Sie uns untersuchen (PROS & CONS)…

# 6 Besser suchen

Disney + hat eine Menge Inhalte, und jeden Monat kommen weitere hinzu. Und während viele wissen, wie man nach Inhalten sucht, wissen nur wenige, dass Sie Ihre Suchparameter nach Genre oder sogar Videotechnik (dh 4K oder HDR) eingrenzen können.

Klicken Sie dazu oben auf dem Bildschirm auf die Schaltflächen Filme oder Serien und dann auf das Dropdown-Menü „Empfohlen“. In diesem Menü sehen Sie Genres, auf die Sie Ihre Suche eingrenzen oder sogar auf 4K- oder HDR-Inhalte beschränken können.

Bonuspunkt: Wussten Sie, dass Sie von Großbritannien aus auf US Disney + zugreifen können? Sie benötigen lediglich ein VPN und du bist gut zu gehen!

Und seien Sie sicher, auszuchecken So laden Sie Disney Plus-Videos (Filme und Fernsehsendungen) herunter!

  • Speichern

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren