4 Möglichkeiten, damit Ihre Apple Watch länger aufgeladen bleibt



Ist der Akku Ihrer Apple Watch leer, bevor der Tag vorbei ist? Probieren Sie diese Tipps aus!


Sie fragen sich, wie Sie Ihre Apple Watch dazu bringen können, länger am Tag aufgeladen zu bleiben? Weiter lesen…

Die Apple Watch ist nicht jedermanns Sache, aber wenn Sie möchten Smartwatch und bereits ein iPhone besitzen, ist die Apple Watch die richtige Uhr. 

Das Gerät hat sich in den letzten Jahren wirklich bewährt – weit entfernt von dem Chaos, das es beim Original gab Apple Watch debütierte im Jahr 2015. Damals hatte Apple wirklich keine genaue Vorstellung davon, was die apple Watch sollte sein.

War es ein modisches Accessoire? Ein Gesundheitsgerät? Ein iPhone-Ersatz? 

Apple ging mit einem Sammelsurium aus allen dreien. Aber seitdem hat Apple seine Aufmerksamkeit wirklich auf die Gesundheitsaspekte der Apple Watch gerichtet – und das ist gut so, denn die Gesundheitsaspekte sind es, wo die Apple Watch sich auszeichnet.

Das heißt nicht, dass die Apple Watch kein Modeaccessoire ist (wie seine Bands andeuten) oder dass es auch kein Kommunikationsgerät ist (aber definitiv kein iPhone-Ersatz).

Die meisten Menschen profitieren jedoch am meisten von der Apple Watch, wenn sie damit ihre Gesundheit verfolgen und überwachen.

Doch so gut die Gesundheitsfunktionen der Apple Watch auch sind, die Apple Watch ist wie jedes Smart Device nur so gut, wie der Akku hält. Sobald die Akkulaufzeit Ihrer Apple Watch für den Tag aufgebraucht ist, ist sie im Wesentlichen ein winziger Stein an Ihrem Handgelenk.

In diesem Sinne sind hier die 4 wichtigsten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Apple Watch den ganzen Tag über länger aufgeladen bleibt. BTW- das sind Anweisungen für Uhr 8, stellen Sie also sicher, dass Sie das auf Ihrer Apple Watch installiert haben.

4 Möglichkeiten, damit Ihre Apple Watch länger aufgeladen bleibt
  • Sie sparen

#1 Passen Sie die Displayhelligkeit an

Ohne Zweifel ist dies die größte Möglichkeit, Akku auf Ihrer Apple Watch zu sparen. Ein hellerer Bildschirm bedeutet, dass mehr Batterieladung benötigt wird, um ihn mit Strom zu versorgen. Wählen Sie am besten eine Displayhelligkeit, die für Sie funktioniert, ohne es zu übertreiben und den Saft Ihrer Apple Watch zu saugen.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrer Apple Watch.
  2. Tippen Sie auf Anzeige & Helligkeit.
  3. Es gibt drei Helligkeitsoptionen. Stellen Sie einen der beiden Dimmer ein, indem Sie auf das kleinere Sonnensymbol tippen.

#2 Verwenden Sie eine niedrigere Aktivierungszeitgrenze

Die apple Watch können Sie auswählen, wie lange das Display beleuchtet bleibt, nachdem Sie mit der Uhr interagiert haben. Sie haben nur zwei Möglichkeiten: 15 Sekunden oder 70 Sekunden. Die längere Option verbraucht mehr Strom, da das Display Ihrer Uhr länger aktiv bleibt. So ändern Sie es:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrer Apple Watch.
  2. Tippen Sie auf Anzeige & Helligkeit.
  3. Tippen Sie auf Weckdauer.
  4. Tippen Sie 15 Sekunden lang auf „Aufwecken“.

#3 Deaktivieren Sie das Always-On-Display

Die Apple Watch Series 5 und hat später ein Always-On-Display. Dadurch können bestimmte Elemente Ihrer Apple Watch immer auf Ihren Zifferblättern angezeigt werden, z. B. die Uhrzeit und ausgewählte Komplikationen.

Always On ist natürlich eine großartige Funktion, mit der sich die Apple Watch eher wie eine normale Uhr anfühlt, aber auch den Akku leer saugt.

Wir empfehlen, es eingeschaltet zu lassen, aber denken Sie daran, dass Sie es sehr schnell ausschalten können, wenn Sie feststellen, dass Ihre Akkulaufzeit für den Tag nur noch wenige Prozentpunkte beträgt.

So deaktivieren Sie das Always On-Display:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrer Apple Watch.
  2. Tippen Sie auf Anzeige & Helligkeit.
  3. Tippen Sie auf Immer an.
  4. Stellen Sie auf dem nächsten Bildschirm den Schalter neben Always On auf OFF (weiß).

#4 „Hey Siri“ deaktivieren

Hallo Siri kann eine nützliche Funktion der Apple Watch sein, aber wenn sie aktiviert ist, wartet sie immer auf den Hey Siri-Befehl, der die Batterielebensdauer beeinträchtigen kann. So deaktivieren Sie Hey Siri:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrer Apple Watch.
  2. Tippen Sie auf Siri.
  3. Schalten Sie auf dem nächsten Bildschirm den Schalter neben Listen for „Hey Siri“ auf OFF (weiß).

Auch, ob So passen Sie die Benutzeroberfläche Ihres Macs auf 4 EINFACHE Weise an! Und schau mal rein Was wir über das angebliche Dual-Ladegerät von Apple wissen! Ebenfalls, Schauen Sie sich alle neuen Funktionen von watchOS 9 an!

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren